Archiviert
Sandra (31-35)
Verreist als Freundeim September 2015für 2 Wochen

Wie immer war alles bestens

6,0/6
Sehr modern eingerichtetes Zimmer und sehr große Dusche. Sauberkeit sowohl des Zimmers als auch der gesamten Anlage war top. Selbst die Toiletten am Strand und auch in der Poolanlage waren sauber.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel hat einen eigenen Strandabschnitt, den man durch den Hotelgarten erreichen kann. Badeschuhe sind wegen den Steinen im Meer zu empfehlen. Es gibt mehrere Möglichkeiten zum Shoppen. Gleich 500m vom Hotel sind Geschäfte oder man geht direkt in den Ort wo es sehr viele Einlaufsmöglichkeiten gibt. Auf dem Weg dorthin passiert man auch noch eine Einkaufsmall.

Zimmer6,0
Die Zimmer sind sehr großzügig. Eigentlich bräuchten sie gar nicht so groß sein, da man dort eh nur zum Schlafen ist.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Das Personal ist sehr sehr freundlich. Man kommt mit deutsch und englisch sehr gut weiter.
Vielen Dank an Ahmet Er für die sehr freundliche Betreuung, an Dilek Er für den guten Service beim Essen im Restaurant, an Halil für die sehr angenehme Atmosphäre an der Lobbybar, an Aykut fürs Koffer tragen und das täglich Nachfragen, ob alles i. O. ist (das haben die anderen auch alle gemacht) und an Filiz von der Rezeption für die immer sehr freundlichen Worte.
Wir haben uns 14 Tage rund um wohl gefühlt.
Da wir keine Beschwerden hatten, können wir dazu auch nichts sagen. Wir haben einmal morgens an der Rezeption gesagt das die Klimaanlage nicht richtig funktioniert hat und der Fehler wurde sofort behoben.

Gastronomie6,0
Sehr abwechslungsreiches Essen. Es gibt ein Hauptrestaurant, eine Stranbar wo es Kleinigkeiten zum Essen gibt und wenn man mittags nicht im Hauptrestaurant essen möchte, kann man sich an der Blue Bar Burger bauen, Salat oder Spaghetti essen. Es gibt zwei Themenrestaurants. Ein italinisches, welches wir getestet haben und als sehr gut befunden haben und ein Fischrestaurant. Es wurde überall sehr auf Sauberkeit geachtet.

Sport & Unterhaltung6,0
Es gab sowohl an den Poolbereichen als auch am Meer immer genug Liegen und Sonnenschirme Obwohl es sich um ein Familienhotelmhandelt, hat man von den Kindern nicht so viel mitbekommen, da das Hotel einen Extrapool inkl. Badelandschaft für diese hat. Die Rutschen muss man auch auf jeden Fall ausprobiert haben.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Ich war jetzt zum dritten Mal im Royal Garden Select und war wieder sehr zufrieden. Ich werde definitiv nächstes Jahr meinen Urlaub dort wieder verbringen. Ich persönlich fand es sehr toll, dass auch die Manager alle mit angepackt haben.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sandra
Alter:31-35
Bewertungen:8
Kommentar des Hoteliers
seen
NaNHilfreich