Jude (41-45)
Verreist als Paarim Januar 2018für 3-5 Tage

Lage sehr gut, kulinarisch verbesserungswürdig

5,0/6
Der Empfang war sehr freundlich, wir haben uns wohl gefühlt.
- im Erdgeschoß hat es immer von oben auf den Balkon getropft (bei schlechtem Wetter) wodurch ein Schlafen bei offenem Fenster nicht möglich war.

Lage & Umgebung6,0
Admont und das Gesäuse sprechen für sich...

Zimmer5,0
Größe und Ausstattung passend. wir haben wunderbar geschlafen
keine Minibar (die brauchen wir aber eh nie), kein Telefon (in Zeiten von Handys auch überflüssig)

Service6,0
nett und freundlich

Gastronomie3,0
Das Essen im Restaurant war verbesserungswürdig.
Kärntnernudeln serviert wie Tortellini in einem tiefen Teller mit Parmesan - das passt nicht.
Gemüseleibchen (TK?!) mit 'Schnittlauchsauce'. die Sauce war viel Mehl ohne Geschmack mit etwas Schnittlauch - schade!
Die Tische (für 2) waren zu klein und daher immer beengt.
Das Servicepersonal war sehr freundlich (der Restaurantleiter leider nicht besonders)

Sport & Unterhaltung5,0
Fitnessraum sehr gut mit 4 unterschiedlichen Geräten
Das Schwimmbecken zum Plantschen ok, zum schwimmen zu klein
eine Sauna, ein Dampfbad - gute Basis.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Januar 2018
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Jude
Alter:41-45
Bewertungen:5
Kommentar des Hoteliers
Liebe Jude,
herzlichen Dank für Ihre Bewertung. Es freut uns, dass wir Sie in einige Bereichen begeistern konnten und Sie einen angenehmen Aufenthalt im Hotel Spirodom hatten. Vielen Dank für Ihre Anmerkung bezüglich der Tropfgeräusche. Da wird unser hauseigener Hausmeister natürlich probieren um das Geräusch einzudämmen. Wir wünschen Ihnen einen guten Start in das Jahr 2018 und hoffen Sie bald wieder begrüßen zu dürfen. Herzliche Grüße aus Admont, Sarah Reitmann
NaNHilfreich