phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Archiviert
Theo (56-60)
Verreist als Paarim Januar 2015für 1 Woche

Wieder Daheim im 2. Zuhause

5,6/6
Wieder einmal "daheim" angekommen
Wir sind nun schon zum 6. mal in der Sportalm zum Winterurlaub. Die Freundlichkeit des gesamten Teams und der familiäre Charakter überzeugt uns immer wieder. Das großzügige Skigebiet liegt direkt vor der Tür. Alles ist vorbildlich her- und eingerichtet.
Für uns gibt es nichts zu beanstanden. Wir kommen immer wieder gerne und freuen uns heute schon auf den nächsten Winterurlaub in der Sportalm. Bis nächstes Jahr.
Maria und Theo

Lage & Umgebung5,3
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0
Entfernung zum Skilift6,0

Zimmer5,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zur Landseite

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung5,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)5,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Januar 2015
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Theo
Alter:56-60
Bewertungen:11
Kommentar des Hoteliers
Servus Maria und Theo!

Die Zeit mit Euch war natürlich wieder viel zu schnell rum. Danke für die netten Stunden, vor allem an der Bar :-) Umso schöner nun die Vorausschau, dass wir uns ja in nur noch ca. 49 Wochen wiedersehen werden!

Unseren Mitarbeitern leiten wir Eure lobenden Worte selbstverständlich zur weiteren Motivation weiter.

Einstweilen umarmen und grüßen wir Euch

Romana und Roland
NaNHilfreich