Andreas (31-35)
Verreist als Familieim April 2019für 3-5 Tage

Da wäre mehr dringewesen...

3,0/6
Das Beste am Hotel war das Essen. Ansonsten hängt es hinter vergleichbaren Wellnesshotels in der Preisspanne etwas hinterher. Die Matratzen waren z.B. hart wie Stein und der 40. Geburtstag meiner Frau wurde überhaupt nicht berücksichtigt obwohl ich sogar vorab Blumen per bestellt hatte.

Lage & Umgebung4,0

Zimmer2,0

Service2,0

Gastronomie5,0

Sport & Unterhaltung4,0

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:3-5 Tage im April 2019
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Andreas
Alter:31-35
Bewertungen:10
Kommentar des Hoteliers
Lieber Andreas,

wir danken Ihnen vielmals dass Sie sich die Zeit genommen und Ihren Aufenthalt bei uns bewertet haben. Wir waren natürlich etwas geschockt als wir die schlechte Bewertung gesehen haben, möchten jedoch natürlich gerne auf die von Ihnen angebrachte Kritik eingehen.

Wir bedauern sehr, dass Ihnen die Matratze zu hart war. Gerne hätten Sie hier unserem Rezeptionsteam Bescheid geben können - unsere Putzfeen hätten sich selbstverständlich darum gekümmert und Ihnen eine weichere Schlafmöglichkeit bieten können. Bezüglich des vergessenen Geburtstagsgruß - das tut uns aufrichtig Leid... Beim nächsten Mal wartet eine hausgemachte Torte auf Sie und Ihre Familie.

Uns ist bewusst, dass Ihr Aufenthalt nicht wie gewünscht verlaufen ist, dass bedauern wir sehr. Gerne möchten wir Ihnen jedoch beweisen, dass wir es besser können und einen anderen Anspruch an uns selbst haben. Uns würde es sehr freuen, Sie wieder einmal bei uns am Achensee begrüßen zu dürfen - wir möchten Sie von uns begeistern. Hoffentlich bis bald.

Ihre Familie Condotta & das Hotel Vier Jahreszeiten Team
NaNHilfreich