phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Martina (41-45)
Verreist als Familieim August 2019für 3-5 Tage

Traumhafter Wohlfühlurlaub in wunderschönem Hotel

6,0/6
Sehr schönes Hotel in toller Lage. Wir waren jetzt zum zweiten Mal hier und kommen bestimmt wieder. Die Zimmer sind sehr schön und neu renoviert, das Essen ein Traum, Poollandschaft und Wellnessbereich sehr schön und es gibt sehr viele und tolle Ausflugsmöglichkeiten in der Nähe.

Lage & Umgebung6,0
Sehr ruhig gelegen und eine Vielzahl an Ausflugsmöglichkeiten in der näheren Umgebung.

Zimmer6,0
Wir hatten beide Male ein Familienzimmer mit separatem Kinderzimmer. Einmal im Bauernhaus und einmal im Haupthaus. Beide Zimmer waren neu renoviert und sehr schön und geschmackvoll eingerichtet.

Service6,0
Top Service egal in welchem Bereich

Gastronomie6,0
Das Essen ist ein Traum. Super Frűhstucksbuffet mit Saftpresse, tolle Kinderbuffets, leckeres Mittagsbuffet und Jause/Kaffee und ein sensationelles Abendessen.

Sport & Unterhaltung6,0
Sowohl im Hotel als auch in der näheren Umgebung mehr als genug geboten. Aussenspielplatz wurde dieses Jahr auch erneuert.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:3-5 Tage im August 2019
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Martina
Alter:41-45
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Servus Martina,

das freut uns sehr, dass ihr beide Male eine 2-Raum-Suite mit extra Kinderzimmer gebucht und euch pudelwohl gefühlt habt in unserem wunderschönen Hotel.

Kulinarisch verwöhnen lassen mit regionalen, hochwertigen Produkten, das Service genießen, beim Wellnessen die Seele baumeln lassen, die Umgebung erkunden und viele tolle Plätze entdecken, das klingt nach einem traumhaften Wohlfühlurlaub.

Danke für diese Kurzfassung eures Familienurlaubs in der Wildkogel-Arena, wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen

Horst Maier mit Familie & Team
NaNHilfreich