Archiviert
Helena (41-45)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

Tolles Hotel weit ab vom Massentourismus

5,2/6
Wer KEINEN Luxusurlaub im Massentourismus möchte, sondern Ruhe und Erholung in schöner Atmosphäre - ist hier genau richtig.

Lebendos Princess ist ein Strandhotel, in ruhiger Lage mit sehr netten und freundlichen Menschen. Alle sind sehr bemüht um das Wohl der Gäste. Wer mit einem Lächeln auf die Menschen zu geht, bekommt iMMER ein Lächeln zurück.

Lage & Umgebung6,0
In nur einen Stunde ist man vom Flughafen Iszmir im Hotel angekommen. Das Hotel liegt direkt am Strand. Der Blick von der Terasse ist einmalig. Das Wasser wunderbar klar.

Der nächste Ort saçık ist ca 2 km entfernt und gut mit dem Taxis oder bei einem Spaziergang erreichbar. Leider wird die Möglichkeit des Spaziergangs nicht oft erwähnt, was wir nicht verstehen können. Der Weg führt an der antiken Stätte Teos vorbei durch Orangenplantagen und einer wundervollen Landschaft und wenn man gemütlich läuft schafft man es in 40 Minuten.

Seferihisar ist mit den Dolmusch in 20 Minuten erreichbar. Hier findet einmal die Woche ein Markt statt. Hier kann man auch Taschen, T-Shirts usw erwerben.

Einmal in der Woche findet ein Markt auf dem Gelände statt. Dieer hat uns nicht gefallen. Die Verkäufer sind sehr aufdringlich, die Preise überteuert. Die Verkäufer werben mit guter Qualität, da sie ja Verpflichtung gegenüber dem Hotel haben - ABER 2 der 3 Uhren die wir gekauft haben sind kaputt!!!!

Läuft man links den Strand entlang, kommen viele nette Cafes, indenen man wunderbar sitzen kann und immer freundlich empfangen wird.

Zimmer5,0
Zimmer sind klein, aber das weiß man wenn man bucht - unserer Meinung nach völlig ausreichend !!!!
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Alle sind sehr freundlich und sehr hilfsbereit. Wünsche werden erfüllt und Anregungen und Beschwerden werdeb sofort umgestetzt und verbessert.

Der Service läuft noch nicht reibungslos, aber man muss immer bedenken, das Hotel hat erst im Mai eröffnet. Unserer Meinung nach sind es nur Kleinigkeiten, die zu verbessern sind und diese haben unseren Urlaub in keinster Weise beeinträchtigt. Im Gegenteil -

Lediglich die Betreuung des Meeting Points haben wir als nicht sehr angenehm empfunden. Die Dame war nur freundlich, wenn man einen Ausflug gebucht hat. Sie ist sehr geschäftstüchtig und es geht ihr hauptsächlich ums verkaufen. Hier würden wir uns Wünschen, dass auch mehr Verständniss für Gäste vorhanden ist, die lieber Ausflüge auf eigenen Faust unternehmen.




Gastronomie5,0
Abwechslungsreiches Büffet mit leckeren Speisen. Wir haben immer etwas gefunden, das uns sehr gut geschmeckt hat.


Sport & Unterhaltung5,0
Pool ist klein, aber sehr schön angelegt.

Zur Animation können wir nichts sage, da wir nie teilgenommen haben.

Die Beachparty war klasse !!! Das Tanzen am Strand, direkt am Meer war einfach toll.

Liegen am Strand gibt es immer. Die Auflagen werden immer wieder gewaschen, da durch den Sand/das Wasser diese schnell verschmutzen. Da bleibt es nicht aus, dass die eine oder andere Liege auch mal dreckig ist.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Wir hatten einen wunderbaren Urlaub und überlegen uns nächstes Jahr wiederzukommen.

Geschämt haben wir uns für manche Deutsche Gäste, die wahrscheinlich für die eine oder andere schlechte Bewertung verantwortlich sind. Die Tatsache, dass es deutsche Gäste gibt, die sich beschweren, dass es in diesem Hotel zu viele türkische Gäste gibt hat mich erschreckt und wütend gemacht. Diese sollen doch lieber an die Nordsee oder in den Schwarzwald fahren.
Wenn man nach Mängel sucht findet man immer etwas..... und das Hotel ist offen für sachliche und berechtigte Kritik und das die die Grundlage für einen gelungenen Urlaub.

Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Helena
Alter:41-45
Bewertungen:2
NaNHilfreich