Doro (19-25)
Verreist als Familieim September 2015für 3-5 Tage

Nicht den Erwartungen entsprechend

3,5/6
Wir waren während unseres Aufenthalts doch sehr über die teilweise sehr unfreundlichen und wenig hilfsbereiten Mitarbeiterinnen an der Rezeption erstaunt. Wäre nicht eine kompetente Frau im "Urlaubs-Organisations-Raum" nebenan gewesen, so hätten wir wohl gar keine Hilfe erwarten können.
Zudem mussten wir uns über ein nicht vollständig ausgestattetes Zimmer (ohne Minibar, ohne Bademäntel) und über, trotz einen anderslautenden Auskunft, extrem schwachen Wlan- Empfang ärgern.
Auch der angepriesene hauseigene Strand hat sich nicht als wahrheitsgemäß entpuppt.

Zum Großteil waren Reisende der Generation 60+ im Hotel.

Lage & Umgebung1,0
Ohne Auto ist die Lage des Hotels als sehr negativ zu bewerten. Die einzige Möglichkeit mobil zu sein, ist ein Fahrrad für 15 Euro am Tag zu leihen oder 5km in den nächsten Ort zum Bus zu laufen.


Das Hotel ist von riesigen Feldern umgeben, nicht von einem Landschaftsschutzgebiet.

Zimmer3,0
Nicht gefüllte Minibar, ohne jegliche zusätzliche Ausstattung.
Größe und Sauberkeit waren sehr gut.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service2,0
Die Mitarbeiterinnen an der Rezeption waren teilweise sehr unfreundlich und nicht hilfsbereit.

Die Mitarbeiter/innen der Zimmerreinigung dagegen waren sehr freundlich.

Gastronomie6,0
Das angebotene Frühstück war sehr reichhaltig und abwechslungsreich.

Sport & Unterhaltung5,0
Die Wellnesslandschaft war gepflegt und ausreichend groß.

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Wir hatten Mitte September herrliches Herbstwetter. Nur einen Tag lang hat es genieselt, was uns aber nicht gestört hat.
Der Handyempfang war eher schwach und die Telefonkosten meines Erachtens relativ hoch.

Das allgemeine Preis-/Leistungsverhältnis erachte ich als eher mäßig gut.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Doro
Alter:19-25
Bewertungen:1
NaNHilfreich