phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Katharina (31-35)
Verreist als Paarim Oktober 2014für 2 Wochen

Kein Hotel für Deutsche!!

3,7/6
Aufgrund der bisherigen Bewertungen wussten wir bereits das wir kein Luxushotel erwarten konnten. Allerdings was wir dann bekommen haben hatten wir so nicht erwartet. Das Hotel an sich ist sehr stark in die Jahre gekommen. Es gibt an allen Ecken Stellen die eigentlich behoben werden sollten (z.B. dicke Risse in der Fassade, alte kaputte Handtücher, kaputte Fliesen usw.) Im Treppenaufgang zu unserem Zimmer war an der Decke ein riesiger Wasserschaden. Was machen die Griechen, stellen Warnschilder hin und ein paar Eimer um das Wasser aufzufangen. Das Zimmer selbst war auch nicht das Beste. Die Matratzen waren ziemlich hart. Wir haben dann nach Auflagen gefragt die wir auch sehr schnell bekommen haben und damit wurde es dann etwas besser. Das Badezimmer sollte dringend renoviert werden. Überall Schimmel und Rost. Da hilft kein putzen mehr.

Lage & Umgebung5,0
Die Lage des Hotels ist super. Ruhig am Ende einer Bucht gelegen und von überall aus hat man einen schönen Blick aufs Meer. In der Umgebung selbst ist nicht viel geboten. Ins Dorf braucht man ca 15min zu Fuß und der Rückweg ist anstrengend weil es die ganze Zeit Bergauf geht. Wir hatten uns ein Auto gemietet sodass uns die abgeschiedene Lage nicht weiter gestört hat. Für Ruhesuchende ist die Lage wirklich super.

Zimmer3,0
Naja, das Zimmer war einem 4 Sterne-Hotel in Griechenland angemessen. Alles schon stark in die Jahr gekommen und auch die Decken waren nicht die Besten. Nachdem es in der Nacht schon recht kühl wird im Oktober haben wir uns noch 2 Decken an der Rezeption geben lassen. Das Bad war eher eine Katastrophe. Wenn man geduscht hat stand später das ganze Bad unter Wasser und ablaufen ist das Wasser in der Wanne auch nicht weil der Abfluss verstopft war. Immerhin wurden die Handtücher regelmäßig gewechselt und das Zimmer auch jeden Tag gereinigt.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service3,0
Über den Service müßen wir leider sagen das man als Deutscher nicht wirklich willkommen ist in diesem Hotel. Und das merkt man ganz stark im Service. Es waren überwiegend englische Gäste da und die wurden sehr schnell und freundlich bedient. Ja man hatte fast das Gefühlt das sich die Damen im Restaurant überschlagen sobald ein Englischer Gast kommt. Wenn man allerdings ein Deutscher Gast ist und dazu vielleicht noch All inklusive gebucht hat hatte man Pech. Bis mal jemand kam und die Bestellung für die Getränke aufgenommen hatte dauerte es ewig und wenn man Pech hatte war man schon längst fertig mit dem Essen bevor seine Getränke da waren. Wir hatten All Inklusive allerdings geben wir eigentlich immer trotzdem Trinkgeld beim Essen. Hier hab ich mein Geld wieder mitgenommen.

Gastronomie4,0
in unserer 1.Woche war das Essen wirklich super. Da hat sich an Menge, Auswahl und Geschmack nichts gefehlt. In unserer 2.Woche wurde es schon weniger an Auswahl und in den letzten Tagen gab es Mittags dann immer die Reste vom Vorabend. Wir haben dann mitbekommen das das Hotel an unserem Abreisetag auch zu macht und wir somit die letzten Gäste waren. Da kann man dann schon verstehen das das Essensangebot weniger wird. Das ich aber den vollen Preis auch für die 2.Woche zahle aber nur die Hälfte der Leistungen bekomme verstehe ich nicht mehr.

Sport & Unterhaltung4,0
Es gab jeden Abend ein Animationsprogramm im Barbereich. Es war nie zu viel und hat uns immer gut unterhalten. Wenn man es nicht wollte konnte man dem auch entgehen. Tagsüber gab es keine Animation, weder am Strand noch am Pool. Das war für uns genau richtig. Wir waren froh um die Ruhe. Die Liegen am Strand waren nicht mehr die Besten aber sie haben Ihren Zweck noch erfüllt. Es waren auch immer ausreichend Liegen vorhanden. Sowohl am Strand als auch am Pool.

Hotel3,0

Tipps & Empfehlung
In diesem Hotel sollte man stark auf den Preis achten. Wir haben für 2 Wochen All inklusive, Flug und Transfer 770€ pro Person bezahlt. Das war preislich völlig i.Ordnung und mehr ist das Hotel auch nicht wert. Wenn man allerdings einen guten Service erwartet sollte man sich überlegen ob man momentan überhaupt nach Griechenland fährt oder nicht gleich woanders hin. Nicht nur im Hotel war man gegenüber Deutscher unfreundlich.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Oktober 2014
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Katharina
Alter:31-35
Bewertungen:14
Kommentar des Hoteliers
Dear Guest,
Thank you for sharing your experience. Our aim is to always offer our guests a great holiday experience and we are sorry you left disappointed by your recent holidays. Although, your comments are not consistent with the many positive ones that are being posted, be assured however that we take them very seriously and use them to improve our service.
NaNHilfreich