So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer ReiserückkehrSo geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer ReiserückkehrSo geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr
Michael (36-40)
Verreist als Paarim September 2015für 1-3 Tage

Wellness und Erholung pur

5,8/6
Das Hotel wurde erst Mitte 2015 und grenzt unmittelbar an den Bade-/Wellness-/Saunakomplex. Das Design des Hotels ist modern, aber dennoch gemütlich und angenehm, also kein kitschiger Hotel-Klotz wie man ihn in der Region leider auch oft findet. Sauberkeit und Komfort waren top, Sauna- und Schwimmbad sind direkt ohne das Haus zu verlassen erreichbar und für Hotelgäste inkludiert, WLAN ist kostenlos und funktionierte auch im Zimmer zuverlässig. Man konnte wirklich entspannen und es sich gutgehen lassen.

Lage & Umgebung5,0
Etwas außerhalb von Bad Aussee gelegen, sehr ruhig und idyllisch mit super Aussicht auf die Berge (Dachstein). Wenige Fahrminuten mit dem Auto oder einen angenehmen halbstündigen Spaziergang und man ist in Bad Aussee oder am Altausseer See. Ausreichend kostenlose Parkplätze für Hotelgäste. In unmittelbarer Hotelnähe (1 Minute zu Fuß) befindet sich ein Restaurant und ein in eine Tankstelle inkudierter – und deswegen auch am Sonntag und abends geöffneter – günstiger kleiner Supermarkt.

Zimmer6,0
Die Zimmer sind sehr groß und haben sowohl einen Wohnbereich mit Sofa als auch einen Schlafbereich, der Fernseher ist drehbar zum/ins Sofa oder Bett ;-). Im Zimmer gibt es neben Minibar/Kühlschrank auch eine ganz tolle Kaffee-/Teemaschine mir kostenlosen Pads. Wir hatten auch eine kleine Dachterasse. Das Bett war total angenehm, es gab sogar eine "Kissen-Menü", so dass man sich verschieden gefüllte Kissen aussuchen konnte. Der Parkettboden war sehr sauber und angenehm warm und hygienisch.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zur Landseite

Service6,0
Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit, dabei aber angenehm unaufdrindglich und vor allem ziemlich typisch/authentisch für die Region (alle Mädls im Dirndl).

Gastronomie6,0
Wir haben nur gefrühstückt und darüber können wir nur Gutes berichten. Das Buffet war sehr appetitlich und frisch und es wurde immer nachgefüllt, die Brot-/Brötchenauswahl ist hervorragend, es gab viel frisches Obst, Gemüse, Lachs, Wurst- und Käsespezialitäten aus der Region und sogar Prosecco. Eierspeisen werden auf Wunsch frisch zubereitet. Der Frühstücksraum selbst ist modern, aber nicht ungemütlich und was ganz toll ist: Bei schönem Wetter kann man draußen mit wunderbarem Blick auf den Dachstein sitzen.

Sport & Unterhaltung6,0
Als Hotelgäste konnten wir das angegliederte Narzissenbad mit verschiedenen Solebecken innen und außen und mit Sauna kostenlos nutzen. Alles war sehr sauber und die Atmosphäre sehr angenehm. In den verschiedenen Saunas (mit Blick auf den Dachstein!) gibt es fast jede Stunde tolle Event-Aufgüsse mit Franzbranntwein-Besprühung, kostenlosen Tees, etc. und es gibt sogar ein Bibliothek als Ruheraum! Das war Entspannung pur.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wir waren im Herbst bei relativ bescheidenem Wetter da, waren ein bisschen wandern – und gut essen ;-) – und haben vor allem die Wellnessmöglichkeiten im Hotel genossen und uns im Hotel, im Bad und in unserem Zimmer restlos wohlgefühlt und entspannen können. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist sehr gut. Die Gegend an sich ist toll, man kann in der Dachsteinregion/im Ausseerland herrlich wandern, es gibt urige, gemütliche Hütten und Almen und es gibt viele Seen mit Bademöglichkeiten.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Michael
Alter:36-40
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Herr Michael,

Herzlichen Dank für Ihre Bewertung.
Ich teile Ihr Lob sehr gerne mit allen Mitarbeitern.

Beste Grüße aus dem Ausseerland,

Heiko Neumann
Resort Manager