phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Michael (36-40)
Verreist als Familieim März 2019für 1 Woche

nawunderbar

6,0/6
Da wir das Nawu's schon seit einigen Jahren kennen, haben wir eine gewisse Erwartungshaltung an das Hotel und alles drumherum. 
Die Kinder werden größer und aus dem Baby von vor 3 Jahren ist ein Kind geworden. Damals waren es perfekte Tage, die wir Eltern mit unserem Baby dort verbringen durften. Aus heutiger Sicht war es die richtige Entscheidung dem Baby von damals schon relativ früh den Urlaub von den Eltern und trotzdem mit den Eltern zu ermöglichen. Unter dem Strich war es ein perfekter Familienurlaub, der die Bedürfnisse aller erfüllte.
Die kleinen und größeren Tränchen bei der Abreise bestätigen diese Behauptung. 

Nun war es wieder soweit und wir verbrachten diesen März wieder eine Woche im Nawu‘s. 
Beim Eintreffen wurden wir freundlich und unkompliziert begrüßt und ein paar Minuten später war unser Nachwuchs in der Kinderbetreuung abgetaucht. Alle haben sich wieder aneinander erinnert und knüpften an die Erinnerungen von damals an. Die Familie Hubmann hat wieder viel in neue Möbel in der Kinderbetreuung investiert, was die verschiedenen Altersklassen noch besser miteinander verbindet. 

Die Herzlichkeit der Kinderbetreuung ist wohl kaum zu überbieten. Man hat das Gefühl man gibt das Kind bei guten Freunden ab und man holt es ein paar Stunden später, zwei Köpfe größer wieder ab. Die Ausflüge auf die Abenteuerwiese, das Ponyreiten oder den Besuch bei den Tieren im Stall sind nur ein paar der Highlights die die Kinder erleben dürfen. Eltern sind übrigens bei den Aktivitäten immer willkommen.
Beim Skikurs direkt am Haus dürfen die Kinder dagegen nur den Betreuerinnen ihre Aufmerksamkeit schenken. Dadurch werden aber auch beachtliche Resultate innerhalb einer Woche erzielt. Neben dem Skikurs werden auch noch Schwimmkurse gegen einen geringen Aufpreis angeboten. Neben dem Pool gibt es noch ein Babybecken sowie einen sehr gemütlichen Saunabereich.

Der kulinarische Teil war wie in den Jahren zuvor hervorragend. Wir kennen kaum eine andere Küche die konstant diese Abwechslung, Vielfalt und Qualität liefert wie die von Jürgen. Regionale Produkte kombiniert mit kärntner und mediterraner Küche sind hier, nicht nur für die Großen selbstverständlich. 

Das Hotel liegt am Berg und bietet einen traumhaften Ausblick auf das Bergpanorama und dem Nassfeld.
Schöne Spaziergänge in Richtung Abenteuerwiese, sowie ausgedehnte Wanderungen sind durchaus möglich. Zur Abenteuerwiese sind es in etwa 10 Minuten mit unserer dreijährigen Tochter etwas mehr, aber problemlos machbar.

Unter dem Strich waren wir wieder sehr zufrieden mit unserem Aufenthalt im Nawu´s und haben gleich für 2020 wieder gebucht.
Sicherlich ist das Nawu´s kein 5 Sterne Luxushotel. Wenn man will findet man Ecken und Kanten die für uns aber den Charme des Gesamtpaketes ausmachen. Man darf auch das Preisleistungsverhältnis an dieser Stelle nicht außer Acht lassen. Dieses ist hervorragend und in Verbindung mit der sehr guten Küche, der ausgezeichneten Kinderbetreuung und dem freundlichen Wesen aller Mitarbeiter, ein zweites zu Hause für unsere Familie geworden. Wo wir uns allerdings unsicher sind, ist die Frage wann es dort am schönsten ist.
Wir haben dort schon im Sommer und im Winter Urlaub gemacht und waren von beiden Jahreszeiten vom Hotel und der gesamten Region begeistert.

Lage & Umgebung6,0

Zimmer6,0

Service6,0

Gastronomie6,0

Sport & Unterhaltung6,0

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im März 2019
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Michael
Alter:36-40
Bewertungen:3
NaNHilfreich