phone
Reisebüro Täglich von 09:00-19:00 UhrReisebüro Täglich 09:00-19:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 09:00-19:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Fragen, Reisehinweisen und Stornierungsmöglichkeiten rund um Corona arrow-right
Andreas (51-55)
Verreist als Paarim Juli 2019für 1-3 Tage

Wir empfehlen sehr dieses Hotel in Zamora.

6,0/6
Eine große Überraschung in Zamora ist dieses feine moderne Hotel in historischem Gemäuer. Sehr stilvolles Ambiente integriert in einer alten Fabrik für Spirituosen, was man erst auf den zweiten Blick entdeckt. Durch die angrenzende Kirche denkt man eher an ein altes Kloster, aber hier wurde früher Schnaps gebrannt.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt unterhalb vom Altstadtring, diese ist zu Fuss in etwa 10 Minuten gut zu erreichen. Gute freie Parkmöglichkeiten befinden sich umliegend. Die Altstadt und auch angrenzende Neustadt (Centro Urbano) hat zahlreiche romanische Kirchen, den Alcazar, Kathedrale

Zimmer6,0
Unser Doppelzimmer war sehr geräumig, großes King Size Bett, sehr gute Matraze, großes Badezimmer

Service6,0
Sehr freundliches Personal, gerne führt der Hoteldirektor durch das historische Gemäuer der Hotelanlage, welches auch mit zahlreichen Kunstwerken ausgestattet ist.

Gastronomie6,0
Wir haben das Frühstück gebucht, rundum zufrieden, guter Kaffee und frische Backwaren, sowie reichlich Obst. Alle Tische waren festlich gedeckt in einem großen hellen Frühstückssaal.

Sport & Unterhaltung5,0
Besichtigungen der historischen Altstadt. Das Hotel hat keinen Pool.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Juli 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Andreas
Alter:51-55
Bewertungen:24
NaNHilfreich