So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer ReiserückkehrSo geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer ReiserückkehrSo geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr
Dieter (46-50)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Ein Sinkendes Schiff

2,2/6
Ömer Holiday
Ein sinkendes Schiff in dem ein Team versucht ein Leck zu stopfen , an anderer Stelle sich aber ein neues auftut.

Bungalows entsprechen keineswegs einem vier Sterne Standard eher nur zwei. Zimmer sind sehr klein - Duschen total verschimmelt und Armaturen dabei kaputt.

Insgesamt abgewohnt und es kann sich kein Wohlfühlfaktor einstellen.

Haupthaus mit Superiorzimmeren erreichen einen guten drei Sterne Standart. Jedoch sind die Zimmer sehr hellhörig .

Sehr schlechter TV Empfang in den Bungalows
Essen identisch - Auslagen der warmen Gerichte lagen dabei ohne Abdeckung.
Während unseres Urlaubes habe ich nicht einmal ein richtig warmes Gericht gehabt.

Am Wochenende sehr viele Türkische Kurzurlauber
teilweise auch wegen Hochzeiten.
Sehr Laute Musik bis nach Mitternacht - Abbau der Gerätschaften zog sich bis um 2 Uhr in der Früh hin.
Dabei wurde der schmale Weg benutzt der vor diesem Haupthaus liegt.
Neben dem Ömer fanden zur gleichen Zeit ebenfalls Musikveranstaltungen statt, also zwei Ereignisse zur selben Zeit.
Viele Russische - sowie Französische - und Deutsche Urlauber.




Lage & Umgebung1,0
Direkt am Meer - Strand sehr klein.

80 Kilometer zum Flughafen können sich schon in die Länge ziehen wenn man jedes einzelne Hotel der Türkischen Ägäis anfährt um Gäste ab oder aufzunehmen.
Beim Heimflug über zwei Stunden.
Ömer- liegt zentral, etwas außerhalb der Stadt an einer vielbefahrenen vierspurigen Straße ( Google Earth ) lügt dabei nicht.
Anlage liegt abfallend niedriger als diese Halbautobahn, dabei fängt sich der Lärm in den Bäumen und es ist sehr laut.
Sehr gute Anbindung für Unternehmungen zum Kurzausflug oder Shopping in die Stadt Kusadasi.


Zimmer1,0
Bungalow Zimmer entsprechen keineswegs einem vier Sterne Stantard eher Zwei.

Kleine Zimmer mit der Klimaanlage direkt über dem Bett.
Vorhang war mit einigen dicken Fett und Dreckflecken verschmutzt. Laminatboden verkratzt und mit Spalten, irgendwie war diese Möbelierung zusammen geschustert worden um dem Ganzen einen etwas netteren Eindruck zu verleihen.
Bad und Dusche einfach nur abstoßend.
Für Hygienefanatiker ein Ort mit Gänsehauteffekt.

Toliettenbrille war an den Rändern gelblich gefärbt, und die Wasserzufuhr abgeranzt.
Bohrlöcher in den Fließen und etliche Versuche Spalten und Risse mit Silikon abzudichten.
Waschbecken gesprungen -
Feuchtgebiet ( Dusche ) sehr eng und man mag den Blick beim Waschen dabei nicht nach unten richten.


Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Garten

Service3,0
Rezeption - sehr bestimmend und distanziert

Pförtner - Putzfrauen - Kellner waren nett und haben mich mit ihrer Freundlichkeit für manches Negative immer wieder positiv gestimmt.
Zimmer wurde jeden Tag gewischt .
Vorherrschende Sprachen Türkisch , Russisch, Englisch und Deutsch
außer der Animateur Titti der spricht alle Sprachen die es gibt.
Arzt ist über den Tage und im Notdienst 24 Std. erreichbar.
( Kleines Behandlungszimmer direkt an der Rezeption. )

Hatten zuerst einen Bungalo gebucht - nach den Mängeln jedoch darauf bestanden in das Haupthaus mit besseren Zimmern umzuziehen, dem wurde auch glücklicherweise Folge geleistet.

Gastronomie3,0
Snackbar bot von der Früh bis um 17. 00 warme Gerichte ( Burger ) Pommes den man sich selbst belegen konnte .

A la Carte Restaurant offerrierte ein Essen wenn man mehr als eine Woche gebucht hatte, oder für jeweils 35 Euro !!!

Hätte mich dabei geärgert 35 Euro zu zahlen, den das Essen war annährend das gleiche wie das abendliche Angebot von der Heisstheke. Putenschnitzel war dabei wie gesagt auch lauwarm.
Hygiene im landesüblichen Durchschnitt

Sport & Unterhaltung4,0
Das Spartanisch eingerichtete Sportstudio mit 5 altertümlich zerschlissenen Geräten nimmt einem ohnehin den letzen Willen sich im Urlaub sportlich zu betätigen.

Insgesamt machte dieser Pool für mich einen ersten guten Eindruck , wobei ich ihn jedoch nicht benutzt habe.

Animation war lustig und man konnte doch ganz gut bei den Vorstellungen abschalten.


Hotel1,0

Tipps & Empfehlung
Allgemein ist das Preis Leistungverhältnis gerade noch so hinzunehmen wenn man im Haupthaus untergebracht war.

Allgemein überwogen jedoch die Negativpunkte und ich würde bestimmt niemals wieder dort meinen urlaub verbringen wollen.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Dieter
Alter:46-50
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Lieber Gast,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung zu Ihrem Aufenthalt bei uns mitzuteilen. Auch wenn wir es bedauern, dass Sie keine besseren Erfahrungen bei uns gemacht haben, hilft uns Ihre Beurteilung dazu zu lernen und uns zu verbessern. Wir arbeiten daran, es unseren Gästen an nichts fehlen zu lassen. Wenn Sie uns die Chance geben, Ihr Vertrauen zurück zu gewinnen, garantieren wir Ihnen, unser Bestes zu geben, damit Sie genauso gute Erfahrungen mit uns machen können, wie andere Gäste.

Mit freundlichen Grüßen,
Helga
Guest Relations Manager
Ömer Holiday Resort