Archiviert
Ralf (51-55)
Verreist als Freundeim September 2015für 1-3 Tage

Urlaub im Herzen von Saarlouis

5,2/6
Wir hatten 3 EZ.

Die Zimmer sind mit einem Flachbild-Fernseher, Minibar ausgerüstet.
Ein Safe ist nicht vorhanden.

Im offenen Kleiderschrank stehen kostenfrei Slipper und Bademantel zur Verfügung.
Die Dusche besitzt zwei Brauseköpfe, jeweils mit großem und kleinem (üblichen) Durchmesser.

Das Frühstück ist inkludiert.

Lage & Umgebung6,0
Man befindet sich direkt im Herzen der Festungsstadt und alle Sehenswürdigkeiten sind per Fuß zu erreichen.

Parkplätze sind direkt am Hotel nicht vorhanden, da sich das Hotel mitten in der Altstadt (Fußgängerzone) befindet, Parkmöglichkeiten sind ca. 300 m entfernt (Pieper-Parkplatz).

TIPP: Bei dem Parkplatz "Feuerwehr" parken (ca. 500 m Entfernung). Dort sind die Plätze kostenfrei. Vorher das Gepäck am Hotel abladen.

Unbedingt die Altstadt besuchen !


Zimmer5,0
Klein, aber sauber.
Tägliche Reinigung.
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Innenhof

Service6,0
Die Betreiberfamilie ist freundlich und zuvorkommend.

Großes Lob und keinerlei Beschwerde.

Gastronomie5,0
Das Hotel bietet Frühstück an.
Sehr große Auswahl an Obst, Säften, Marmeladen, Wurst und Käse.
Leider waren die Brötchen aufgebacken und teilweise nicht ganz durch.
Aber das ist jetzt subjektiv von meiner Seite.
Eierspeisen (Rührei und Spiegelei) gab es in Warmhaltebehältern.
Der Kaffee (alle Varianten) nimmt man sich selbst an einem Kaffeeautomaten und ist von guter Qualität.

Alles in allem ist das Frühstück sehr annehmbar.




Sport & Unterhaltung4,0
Das Hotel hat eine kleine Sauna (für max. 4 Personen) und auch 5 Liegen zum Entspannen.
Leider gibt es in diesem Bereich keine Getränke (Wasser etc.).

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Das W-LAN ist kostenlos, allerdings recht langsam.
Dies ist aber leider bei vielen Hotels ein Problem und nicht mehr zeitgemäß.

Die Lage ist sehr gut, wie beschrieben direkt in der Altstadt und deshalb ist das Hotel sehr zu empfehlen.
Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt!

Unbedingt das Kartoffelhaus besuchen und die saarländischen Spezialitäten probieren, sowie den Lothringer Hof zum Abendessen ansteuern (Sehr gute Qualität, ausreichende Portionen und freundliche Bedienung).

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Ralf
Alter:51-55
Bewertungen:11
NaNHilfreich