phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Ramona (46-50)
Verreist als Familieim Oktober 2019für 2 Wochen

schöner Urlaub

4,0/6
Hotel ist sehr sauber gehalten.
Alles übersichtlich und nicht zu voll...schönes Riff...Spaß am Pool....gute Erholung...tolles Wetter...

Das Versprühen des Giftes jeden Abend ca. 17 Uhr - die Pools waren noch gut besucht , hat etwas gestört da es sehr gerochen und in der Nase gestochen hat.

Achja, man sollte das Personal auch nicht unbedingt vor den Gästen maßregeln, und dann die Aschenbecher mit der Tischdecke reinigen weil man denkt das es keiner sieht ( geschehen abends auf der Terasse oben ).

An den Lunchpaketen könnte man noch etwas arbeiten ...

Lage & Umgebung5,0
Vom Flughafen Hurghadaca. 3 stunden Transfer. Die Lage und der kurze Weg zum Strand war Klasse . Direkt am Strand kann man erst am Ende des langen Stegs ins Wasser zu Schnorcheln. In der Umgebung sind keine Geschäfte oder Bars, aber das wußten wir.
Um die Umgebung zu erkunden, muss man Ausflüge buchen das wir von zu Hause aus gemacht bei Corina ( "BCT- Marsa Alam - Ausflüge und mehr" auf Facebook ) .Kann ich nur empfehlen.

Zimmer5,0
Wir hatten ein Doppelzimmer. Zimmer mit Schrank, Safe und großem Bett, haben super geschlafen. Danke auch an Mamoud für die täglich schönen Motive auf dem Bett von junior ( Zimmer 2901 )

Service4,0
Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Viele sprechen deutsch.

Bei Mittag und Abendessen bekam man schnell seine Getränke, und nach ein paar Tagen wußten sie auch was man trinkt und haben es gebracht sobald man am Tisch saß ( auch ohne jeden Tag Trinkgeld zu geben.)

Großes Manko ist die W-lan nutzung. Nur gegen einen (ziemlich hohen Betrag von 20 € pro Woche) kann man es nutzen, in der ganzen Hotelanlage. Wünschenswert ist ein offener W-lanpunkt im Hotel!

Das Personal war sehr aufmerksam, hat allerdings öfters mal das falsche Getränk gebracht. Es kam vor das wir im Cocktail fürs Kind Alkohol drin hatten, also schön aufpassen !




Gastronomie4,0
Es gab immer für jeden etwas Leckeres. Die Köche an den Stationen haben sich immer viel Mühe gegeben . Leider fehlten am morgen oft Tassen und Gläser.
Abends ist der Grill draussen sehr zu empfehlen.

Sport & Unterhaltung5,0
Es wird jede Menge angeboten , wir haben aber nur die Minidisco genutzt :-)

Sehr zu empfehlen sind die Massagen.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im Oktober 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Ramona
Alter:46-50
Bewertungen:8
NaNHilfreich