Hans-Peter (61-65)
Verreist als Paarim Juni 2017für 3-5 Tage

Hat das Potenzial zum 5 Juwel

4,0/6
Liebevoll eingerichtete Suiten im Schloss was auf die Suiten in der Residenz bei Weitem nicht zutrifft. Sehr gutes Restaurant in der Residenz. Sehr nettes und bemühtes Personal, es fehlt jedoch an Fachkompetenz. Das Schloss sowie die Gartenablagen sind sehr gepflegt. Eintspannung pur garantiert. WinstonGolf ist in 10 Minuten per Auto zu erreichen. Kein Aufzug, der Gast muss sein Gepäck selber die vielen Treppen und Stufen selber schleppen. Das Schloss hätte das Potenzial zu einem 5 Sterne Haus, doch fehlt zzt. ein gutes Marketing und richtig gutes Fachpersonal um dem Haus den Glanz eines 5 Sterne Juwels zu verleihen. Wir kommen gerne wieder.

Lage & Umgebung4,3
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung1,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0

Zimmer4,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers6,0

Service4,0
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals3,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)3,0

Gastronomie5,3
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Sport & Unterhaltung3,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)3,0
Zustand & Qualität des Pools3,0

Hotel3,8
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit4,0
Behindertenfreundlichkeit1,0

Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Juni 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Hans-Peter
Alter:61-65
Bewertungen:1
NaNHilfreich