HolidayCheck Reisen bietet bis zum 27.03. einen Rabatt in Höhe von bis zu 200€ pro Buchung auf Pauschalreisen. Der Rabatt wird automatisch abgezogen.
LiBu (19-25)
Verreist als Paar • Juni 2022 • 2 Wochen • StrandAllgemeine Bewertung über Aktionen, Personal und
3,0 / 6
Es war ein rein französisches Hotel und das Personal aber vorfallen die Aktionen am Pool und am Abend waren nur auf französisch und wurden nicht mal auf Englisch wiederholt. Das war sehr schade. Das Essen war eintönig, es gab immer die gleichen Nudeln, gleiche Art an Kartoffeln und das Fleisch war manchmal nicht durch. Salat war gut. Getränke auch. Getränkeauswahl war für all inklusive sehr gut.

Zimmer
3,0
Zimmer war groß genug. Wir hatten noch zwei zusätzliche Einzelbetten in einem Vorraum mit der „Küchenzeile“. Von dort aus ging es zum Doppelbettzimmer und Bad. Vom Doppelbettzimmer auf den kleinen aber führ uns ausreichenden Balkon.
Wir hatten Ameisen bei uns im Zimmer.
Der Duscheinstieg war bestimmt einen halben Meter hoch. Die Glaswand zwischen Dusche und Bad war undicht, sodass Wasser vor dem Ausgang der Dusche gelaufen ist und somit alles rutschig war. (Ausrutschgefahr zusätzlich durch hohen Ausstieg aus der Dusche). Dusche auch sehr klein. Sonst aber sauber.

Service
4,0
Vor Service- Mann, der für das Buffet zuständig war, war ausgesprochen nett und konnte auch deutsch. Die Rezeptionistinnen könnten bis auf eine, nur französische und selbst mit Englisch kam man nicht weit. Somit mussten wir immer warten, bis diejenige wieder Schicht hatte, die zumindestens Englisch konnte. Sonst aber alle sehr hilfsbereit.

Gastronomie
2,0
Das Essen war durchwachsen. Es war sehr eintönig. Immer die selbe Art von Kartoffel-/ Reis-/Nudelzubereitung. Das Fleisch war lecker, wenn es denn durch war.
Die Salat- und Obstbar war super lecker. Brot und Brötchen auch lecker. Große Marmeladenauswahl. Getränke für All inklusive sehr gut. Viel Auswahl.

Sport & Unterhaltung
5,0
Die jungen Akteure am Pool waren gemischt mit Deutsch, Englisch und Französisch. Grundsätzlich wurde aber immer auf Französisch gesprochen. Die Musik am Pool war halt so gut wie jeden Tag die Gleiche. Es gab Joga und noch viele andere Möglichkeiten. Diese haben wir nicht genutzt, da die Sprachbarrieren dann leider doch zu groß war. Es gab jeden Abend ein Entertainmentprogramm (Karaoke, Disco, kleine Spiele)

Hotel
3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juni 2022
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:LiBu
Alter:19-25
Bewertungen:1