Christine (41-45)
Alleinreisendim März 2018für 1-3 Tage

Fazit

3,0/6
Frühstück super. Hallenbad ist extrem klein. Parkplatz muss leider bezahlt werden. Als schnäppchen ok. Ansonsten Nein. SCHADE. Schönes altes Haus direkt am See.

Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0

Zimmer5,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers5,0

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie5,5
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0

Sport & Unterhaltung4,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)4,0
Zustand & Qualität des Pools4,0

Hotel5,5
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit5,0

Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im März 2018
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Christine
Alter:41-45
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Christine,

vielen Dank für Ihren Besuch und Ihre Bewertung. Wir freuen uns, dass Ihnen besonders unser Frühstück gefallen hat.
Es tut uns leid, dass Ihnen unser Wellnessbereich nicht zugesagt hat. Wie auf unserer Homepage beschrieben, erstreckt sich der 900m²-Spa über 3 Etagen (aus Denkmalschutzgründen nicht anders zu gestalten).
Unsere Gäste reisen mit dem Auto, aber auch viele per Bahn oder Flugzeug an. Aus diesem Grund empfingen wir es fairer, die Parkkosten nicht auf den Zimmerpreis aufgeschlagen, sondern diese separat zu verrechnen. Die Tagespreise liegen für die Region im Mittelfeld.
Wir würden uns sehr freuen, Sie wieder bei uns begrüssen zu dürfen.
Freundliche Grüsse,
Ihr Seehotel-Team
NaNHilfreich