phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Ralf (46-50)
Verreist als Paarim September 2015für 3-5 Tage

Schönes Hotel in einer klasse Gegend!

5,5/6
Von außen sieht das Hotel unscheinbar aus. Aber schon beim Eintreten ins Foyer fühlt man sich wohl. Alles sehr sauber und übersichtlich. Das einchecken ging sehr zügig und so konnten wir kurz nach Ankunft unsere Zimmer beziehen. Thema Parkplatz: Entweder hat man Glück und man bekommt am Hotel einen, oder 1. Alternative ist, einen Tiefgaragenstellplatz zu nehmen oder 2. Alternative am dazugehörenden Gästehaus (ca. 3 Minuten Fußweg). Aber alles in allem kein Problem.
Der Altersdurchschnitt lag bei > 40 Jahren.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt ca. 5 Minuten Fußweg von der Fußgängerzone entfern. Hier gibt es ein paar kleine Läden und Pizzerien. Schönes kleines Städtchen ohne viel Tam-Tam. Den See kann man in 10 Minuten per Fuß erreichen.

Zimmer5,0
Wir hatten das Doppelzimmer Marzola gebucht. Schönes neues Zimmer mit Super Matrazen. Das Bad war auch außreichend groß und sauber. Schöner Balkon mit Blick auf Levico Terme. Was auf dem Balkon noch fehlte, war evtl. ein Tisch und ein Liegestuhl, deshalb 5 Sterne.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zur Stadt

Service5,0
Die Angestellten waren immer sehr freundlich sowohl am Empfang als auch die Zimmermädchen und die Angestellten vom Restaurant. Auch konnten alle recht gut Deutsch. Das Zimmer wurde jeden Tag gereinigt.

Gastronomie5,0
Wir hatten 3/4 Pension gebucht. Wobei ich sagen muss 3/4 Pension ist vielleicht ein bißchen übertrieben. Es gab meist eine Suppe, süße und salzige Häppchen und Obst. Kaffee musste man selbst bezahlen.
Das Abendessen war immer sehr lecker, man konnte immer aus 2 Hauptgerichten aussuchen, wobei immer ein Fischgericht dabei war. Die Vorspeisen waren sehr lecker. Und was am Buffet angeboten wurde konnte sich für ein 3 Sternehaus auch sehen lassen. Als Problem sah ich, dass wenn man später zum Abendessen kam, dass es dann schon einige Sachen nicht mehr gab, und auch nicht mehr aufgefüllt wurden.
Also am besten schon um 19.00 Uhr zum Abendessen.
Beim Frühstück das gleiche: Je früher desto besser.
Die Preise an der Bar waren vollkommen angemessen.

Sport & Unterhaltung6,0
Es gab eine schönen kleinen Pool mit Liegestühlen, einen Whirlpool, einen kleinen Fitnessraum der aber selten von jemanden benutzt wurde. Auf Vorbestellung konnte man sich eine Wellness-Massage gönnen und es hatte einen schönen Ruheraum. Auch konnte man sich im Hotel E-Bikes mieten.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wenn jemand einen Wander- oder Radurlaub im Trentino verbringen will, der ist hier richtig aufgehoben.
Urlaub zu einem vernünftigen Preis in einem schönen Hotel. Wir kommen gerne wieder.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Ralf
Alter:46-50
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Lieber Ralf,

Vielen Dank, für Ihre wervolle Zeit, die Sie investiert haben, um unser Hotel so detailliert zu bewerten. Wir freuen uns sehr, dass Sie unser Hotel und unseren Service genossen haben. Wir versuchen immer unser Bestes zu tun, um unsere Kunden zu geben, zusätzlich den Service, eine freundliche und entspannte Atmosphäre für einen erholsamen Urlaub zu bieten. Wir danken Ihnen auch für Ihre Vorschläge. Sie sind sehr wertvoll, um zu verstehen, wo wir noch verbessern können.

Wir hoffen, Sie bald wieder bei uns willkommen heißen zu dürfen und wünschen Ihnen bis dahin alles Gute.

Fam. Acler und das Cristallo-Team
NaNHilfreich