Archiviert
Matthias (56-60)
Verreist als Familieim September 2015für 1 Woche

Familienhotel besonders für kleine Kinder

4,7/6
Auf Familienurlaub ausgelegte Anlage - besonders für Familien mit kleinen Kindern.

Lage & Umgebung5,0
Die Lage am Strand (nur durch Düne getrennt) ist für Kinder optimal.
Alle Versorgungs-und Verpflegungsmöglichkeiten, sowie die Anbindungen an öffentliche Verkehrsmittel sind nur mit Fahrzeug (zumindest Fahrrad) erreichbar.

Zimmer6,0
Die Unterkunft (bei uns Dünenhaus) haben einen sehr guten Zustand und sind für Familien bestens geeignet - 2 seperate Schlafzimmer, Bad, sep. Toilette, Küche mit kompletter Grundausstattung, großer Wohn- und Essbereich.
Zimmertyp:Ferienhaus
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service5,0
Die Anlage wird sehr ordentlich gepflegt.
Die Unterkünfte tragen den Charakter von Ferienwohnungen - d.h. keine Zimmerreinigung. Nur ein Handtuchwechsel und die Müllentsorgung kann tgl. erfolgen.

Gastronomie3,0
Ein zentrales Restaurant für optionales Frühstück und Abendessen.
Das Essen am Abend (Buffet) ist nicht sehr abwechslungsreich und von der Qualität sein Geld nicht wert.
Der Versuch internationaler Küche (täglich wechselnde Themen) endete für uns innerhalb einer Woche mit 3* anspruchsloser amerikanischer Küche.
Das 2. Restaurant für die Öffentlichkeit hat eine umfangreichere Auswahl bei stolzen Preisen.

Sport & Unterhaltung4,0
Am Strand stehen Strandkörbe (gegen Gebühr) zur Verfügung.
Veranstaltungen finden nur sporatisch statt.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
WLAN für 2 Geräte pro Wohneinheit incl.
Halbpension (besonders die Zubuchung Abendessen) ist auf Grund des Preis-Leistungsverhältnisses nicht empfehlenswert.

Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Matthias
Alter:56-60
Bewertungen:13
Kommentar des Hoteliers
Lieber Matthias,

vielen Dank, dass Sie uns einen Teil Ihrer Zeit geschenkt haben um Ihren Aufenthalt im StrandResort Markgrafenheide zu bewerten.
Ihre darin ehrlich geschilderten Worte schätzen wir sehr und freuen uns, dass Sie und Ihre Familie schöne Stunden bei uns verbracht haben.

Ihren ausführlichen Worten konnten wir bedauerlicherweise auch Kritikpunkte entnehmen, die Ihren positiven Eindruck etwas trübten. Gerne möchten wir im Folgenden darauf näher Bezug nehmen.

Ihr größter Kritikpunkt galt unserem gastronomischen Angebot, bei dem Sie zwar in der Frühstückszeit voll auf Ihre Kosten kamen, jedoch nicht zur Abendbrotzeit, da Sie hier vor allem fehlende Abwechslung sowie eine nicht ausreichende Qualität bemängelten.
In diesem Zusammenhang freuen wir uns Ihnen mitteilen zu können, dass aufgrund einiger Anregungen seitens unserer Gäste – zu der auch Ihre Bewertung gehört - beispielsweise das Speisenangebot beim Frühstücksbuffet am Wochenende um weitere Gerichte, wie Pancakes und auch die Abendbuffets um neue Themengerichte, wie einen Räucher- oder Wildabend, erweitert bzw. angepasst wurden und demnach nun mehr Abwechslung bieten.
Ebenfalls können Sie versichert sein, dass wir unsere Produkte, sei es für das Frühstück oder für das Abendessen, von regionalen Produzenten, die eine gesunde und frische Qualität Ihres jeweiligen Angebotes garantieren, beziehen. Beispielsweise werden unsere Fleisch- und Wurstwaren von der „Die Rostocker Wurst- und Schinkenspezialitäten GmbH“, die für eine hohe, frische Qualität steht, geliefert und sowohl für die Wurstplatten beim Frühstück als auch für diverse Fleischgerichte am Abend verarbeitet.

In der Tat befindet sich das StrandResort Markgrafenheide in einer eher ruhigen Lage inmitten von Ostseedünen und den Wäldern des Naturschutzgebietes der Rostocker Heide, so dass - wie Sie auch festgestellt haben - ein Auto oder ein Fahrrad für das Erreichen der Ausflugsziele empfehlenswert ist. Neben sportlicher Unterhaltung dank Yoga- oder Aqua-Fit-Kurse, monatlichen Kabarettveranstaltungen im großen Saal und dem sich vor Ort befindendem Fahrradverleih sowie Wassersport-Center befinden sich in der unmittelbaren Umgebung viele Ausflugsmöglichkeiten, die viel Unterhaltung bieten. Beispielsweise lädt der sich nur 1,5 km weit entfernte Kletterwald zu Spaß und Action in luftigen Höhen ein, Karls Erlebnisdorf in Rövershagen ist nur ca. 9km entfernt und die historische Hansestadt Rostock (Zoo, Museen...) ist ebenfalls nur wenige Autominuten vom Resort entfernt. Auch die umliegenden Ortschaften versprechen dank Museumsdörfer, Forsthöfe sowie diverse Festivitäten viel Unterhaltung.

Lieber Matthias, abschließend möchten wir uns noch einmal bei Ihnen für Ihre ehrliche Einschätzung bedanken. Aus einem Feedback wie des Ihrigen können wir entsprechende Hinweise für weiteres Wachsen und Optimieren ziehen und - wie im Fall des abwechslungsreicheren Speisenangebotes - Schritte zur Verbesserung einleiten.

Es wäre uns eine große Freude, wenn wir Sie noch einmal bei uns als Gast begrüßen dürfen und senden bis dahin herzliche Grüße von den Dünen der Ostsee,
Ihre StrandResort-Crew,
i.A. Anna Krohn
NaNHilfreich