Sandra (26-30)
Verreist als Freundeim September 2015für 1 Woche

Schöne Zeit auf Fuerteventura

3,7/6
Das Hotel ist super geeignet für Familien oder auch Paare. Das Personal an den Bars, der Rezeption und auch das Animationsteam waren super freundlich.
Sehr internationales Publikum, grad die Engländer fielen durch ihren ungewöhnlichen Klamottenstil auf.
Leider hat es mit dem WLAN nicht überall geklappt, was etwas nervig war.
Alles in allem würde ich sagen es ist ein recht gutes 4* Hotel, nicht mehr aber auch nicht weniger.

Lage & Umgebung4,0
vom Hotel aus kann alles bequem zu Fuß erreicht werden. In den Ort läuft man ca. 20min.

Zimmer4,0
Sehr schöne große Zimmer. Auch die Betten waren sehr bequem.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service3,0
Das Personal war sehr freundlich und immer bemüht.
Leider war die Zimmerreinigung nicht immer so gründlich. Teilweise wurde der Tisch auf dem Balkon nicht abgewischt obwohl er sehr dreckig war.

Gastronomie3,0
Das Mittag- und Abendessen in dem Buffetrestaurant war OK. Teilweise war es nicht mehr heiß, aber immer viele Salate und auch eine nette Auswahl.
Das Frühstück war eher schlecht.
Sehr englischlastig, wenig Aufschnittvariante, die Marmeladen wie frisch aus der Fabrik und auch die Säfte ungenießbar.

Sport & Unterhaltung4,0
Das Animationsteam hat sich Mühe gegeben auch wenn nicht immer viele mitgemacht haben.
Trotzdem war die Auswahl riesig.

Hotel4,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sandra
Alter:26-30
Bewertungen:3
NaNHilfreich