Florian (31-35)
Verreist als Familieim September 2015für 2 Wochen

Schöner Urlaub in einem sehr schönem Familienhotel

5,2/6
Große,saubere und gepflegte Anlage mit ca.700 Zimmern in 2 und 3 stöckigen Gebäuden.
Wir hatten ein Familienzimmer mit 2 Räumen und Balkon.Die Zimmer waren sehr groß und durch eine Tür getrennt.Zwischen den Räumen war ein großes Badezimmer mit Dusche und WC.
WiFi war kostenlos und meistens hatte man guten Empfang.
Die Gästestruktur war bunt gemischt, von Jung bis Alt, Paare und Familien mit Kindern und Reisegruppen.
In unserem Urlaubszeitraum war das Hotel ca. zu 70% ausgelastet.
Die meisten Gäste waren aus Deutschland,Österreich England und Ägypten.

Lage & Umgebung5,0
Vom Flughafen benötigt man ca. 35 min. zum Hotel, nach Hurghada sind es ca. 45 min.In der Senzo Mall ist man mit dem Taxi in 15 min.
Das Hotel liegt in der Wüste und es gibt in der Nähe eigentlich nur andere Hotels.
Das Hotel hat einen eigenen Sandstrand den man von unserem Zimmer in 5 min. erreicht hat.

Zimmer5,0
Große Zimmer mit extra großer Dusche.Perfekt für Familien mit kleinen Kindern.
In jedem Raum gab es TV,Telefon und Klimaanlage.
Im Durchgang zwischen den Räumen war eine große Schrankwand.Dort befand sich auch der Kühlschrank und der Wasserkocher für die Kaffe-Teebar.
Wasser wurde jeden Tag aufgefüllt, Softdrinks alle 7 Tage.
In jedem Raum gab es 2 Betten, eine Kommode und 2 Nachttische.In unserem Raum befand sich noch ein Sofa.
Was uns gefehlt hat war ein Wäscheständer auf dem Balkon.
Handtücher gab es jeden Tag neu.
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Der Service war im großen sehr gut und man konnte sich mit den meisten Mitarbeitern auf deutsch verständigen.Alle anderen konnten aber englisch.
Die Zimmerreinigung war gut,so wie wir es aus diesem Land kennen.
Es gab die Neckermann Kinderanimation und eine eigene von dem Hotel.Unsere Kinder wollten in keine gehen,da rutschen mehr Spaß macht.
Einen Arzt gibt es in diesem Hotel auch,wir haben ihn aber nicht gebraucht.
Besonders gut fanden wir den Service im Umgang mit einem Plattfuß an unserem Kinderwagen.Er wurde abends nach Hurghada geschickt und am nächsten morgen hatten wir einen neuen Schlauch und Reifen für kleines Geld.Super Service!

Gastronomie5,0
Es ein Buffetrestaurant was uns aber zu groß,laut und hektisch war.Die Hektik gab es meiner Meinung nach, weil das Buffete sehr unübersichtlich aufgebaut war und von allen Seiten zugänglichwar.
An der Tür konnte es mal zu kurzen Wartezeiten kommen da einem Tische zugeteilt wurden.Das Essen dort war gut.
Mittags konnte man noch in einem kleineren Restaurant essen.Dort war es ruhig und das Buffete war schön aufgebaut und es hat immer sehr gut geschmeckt.
Abends gab es noch 7 Themenrestaurants wo man reservieren musste.Das hat immer sehr gut funktioniert und das Essen dort war top.Man konnte in jedem Restaurant aus ca.8 Hauptgängen auswählen.Für Kinder konnte man auch aus der Karte wählen oder was extra bestellen.Vor und Nachspeisen gab es auch zur Wahl.
An einem Abend hatten wir eine EInladung zu einem Managmentdinner.Dieser Abend war sehr gelungen.Kompliment an das Hotel.
Gefrühstück haben wir nur in dem Mexikanischen Restaurant.Dort war die Atmospäre schöner.
Man konnte auch überall draussen sitzen.
Das Personal war immer freundlich aber teilweise zu schnell mit dem Abräumen.
Die Kellner haben den Service auch nicht von Trinkgeldern abhänig gemacht.
Was uns nicht gefallen hat war der Kaffe.Es gab dort Kaffeautomaten wo man oft anstehen musste.Der gekochte hat nichts geschmeckt.
Daher wird hier ein Punkt abgezogen.

Sport & Unterhaltung5,0
Wir haben die Animation bis auf Minidisco nicht in Anspruch genommen, können aber sagen das es ein sehr vielfältiges Programm gab und alle sehr bemüht waren ohne aufdringlich zu werden.Die Animateure waren öffter bei uns und haben die Kinder bespaßt.
Man hat immer freie Liegen bekommen und Sonnenschirme gab es ausreichend.
Allerdings haben die Auflagen von den Strandliegen ihre besten Jahre hinter sich.Die würde ich keinem Gast mehr anbieten.An den Pools war alles OK.
Wenn es Neue Auflagen gibt, gibt es hier die vollen Punkte.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Das Preis-/Leistungsverhältnis fanden wir sehr gut.
Für das Managment:
Was mir überhaupt nicht gefallen hat waren die Vorgesetzen der Poolmitarbeiter.Man konnte sie fast nicht als Mitarbeiter erkennen , da sie immer Freizeitkleidung trugen.Aber man hat sie sowieso mehr gehört als gesehen.SIe haben fast den ganzen Tag ihre Mitarbeiter in einem sehr lauten Ton angeschrien, obwohl diese gute Arbeit leisten.Soetwas stört Urlauber.
Der kleiner von den beiden stand auch öffters bei dem Handtuchcenter und diskuttiert mit Gästen über die Rückgabe bzw.den tausch der Handtücher.Soetwas geht mit Gästen überhaupt nicht.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:3
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Florian
Alter:31-35
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Liebe Gaeste Florian,
Wir freuen uns, dass Sie einen schönen Urlaub in unserem Haus verbracht haben.
Seien Sie versichert, dass wir Ihre Meinung sehr ernst nehmen und uns immer über konstruktive Kritik freuen, da diese uns hilft, noch besser auf die Wünsche unserer Gäste einzugehen.
Wir hoffen, Sie bald wieder im SUNRISE Select Royal Makadi Resort willkommen heiβen zu dürfen.
Mit herzlichen Güβen
Hotel Management