Sinikka (41-45)
Verreist als Paarim September 2020für 2 Wochen
Verreist während COVID-19

Perfekter Urlaub inmitten der schönsten Bergwelt!

6,0/6
Am Ende einer wunderschönen Sackgasse inmitten der Osttiroler Berge liegt das Wanderhotel Taurerwirt. Wir haben uns von der ersten Sekunde an wohlgefühlt und sind herzlich willkommen geheißen worden. Perfekt für ausgedehnte Wanderungen und Bergtouren.

Lage & Umgebung6,0
Kals liegt am Fuße des Großglockners und das Hotel Taurerwirt im Ortsteil Burg, am Ende einer wunderschönen Sackgasse inmitten der Berge. Direkt vom Hotel kann man wunderbare, anspruchsvolle Wanderungen und ausgedehnte Bergtouren unternehmen.

Zimmer6,0
Wir hatten ein großes Zimmer mit Sitzecke, sehr durchdachten Ablagemöglichkeiten und viel Stauraum für die Kleidung. Balkon mit Blick in die Bergwelt, neues und modernes Bad mit separater Toilette.

Service6,0
Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter waren ausgesprochen freundlich, fröhlich und aufmerksam, so dass wir uns vom ersten Moment an wie zu Hause gefühlt haben.

Gastronomie6,0
Stets leckere Auswahl zwischen 3 Hauptgängen. Dazu Salatbuffet, Vorspeise, Suppe, Nachtisch... am Ende isst man zu viel, weil es einfach so lecker schmeckt!

Sport & Unterhaltung6,0
Die Bergwelt selbst ist DAS Freizeitangebot. Wer allerdings keine höheren Berge schätzt, ist hier nicht gut aufgehoben - aber das ergibt sich aufgrund der Lage von selbst. Perfekte Lage für Bergabenteuer!
Der Saunabereich ist auch ausgesprochen schön und modern gestaltet. Nach einem Tag in den Bergen die perfekte Entspannung!

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2020
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Sinikka
Alter:41-45
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Liebe Sinikka. Einen schönen Morgen aus dem Glocknerdorf Kals und vielen lieben Dank für deine so super Bewertung. Fein, dass euch die Fröhlichkeit und Freundlichkeit unserer Mitarbeiter so positiv aufgefallen sind und ihr euch wie zu Hause gefühlt habt. Liebe Sinikka. Wir hoffen, dass die Erholung ganz lange anhalten wird, wünschen euch einen sonnigen und goldenen Herbst und wir freuen uns sehr auf ein Wiedersehen. Mit ♥-lichen Grüßen, Simone mit Familie und allen unseren lieben Mitarbeitern.
NaNHilfreich