Yoshiko (46-50)
Verreist als Paarim April 2019für 3-5 Tage

Schöne Hotelanlage in Novo Sancti Petri

5,0/6
Wir haben das Hotel bereits vor einigen Jahren besucht und sind in diesem Frühjahr für einen Kurzurlaub dorthin zurückgekehrt. Es handelt sich um eine gepflegte Anlage mit mehreren Pools und guten Unterhaltungsmöglichkeiten. Das Hotel besitzt auch ein Konferenzzentrum und ist somit entstprechend groß, was uns aber nie unangenehm vorkam. Der Schwerpunkt unserers Aufenthalts lag auf Erholung, die wir mit dem einen oder anderen Tagesausflug mit dem Mietwagen verbunden haben. Alles gepflegt und sauber, mehrere deutsche TV-Kanäle empfangbar. Von uns eine uneingeschränkte Empfehlung.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im April 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Yoshiko
Alter:46-50
Bewertungen:164
Kommentar des Hoteliers
Liebe Yoshiko,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, um Ihre Eindrücke von Ihrem Aufenthalt bei uns im Valentin Hotel Sancti Petri zu kommentieren. Wir freuen uns, dass Sie auch Ihren zweiten Urlaub bei uns genossen haben und uns weiterempfehlen können.

Es ist uns ein Vergnügen zu erfahren, dass unsere einladenden Zimmer Ihren Geschmack getroffen haben. Je nach persönlicher Vorliebe können sich die Gäste unseres Hotels unterschiedliche Zimmerkategorien wählen. Dabei variiert sowohl die Zimmergröße als auch die Lage der Zimmer. So möchten wir den Wünschen unserer Gäste entgegenkommen.

Wir freuen uns sehr, dass Sie den gepflegten und sauberen Zustand unserer Anlage so zu schätzen gewusst haben. Wir investieren viel Anstrengung und Zeit in die Reinigung und Instandhaltung unserer Zimmer und Gemeinschaftseinrichtungen.

Wir freuen uns, dass Sie Ihren Urlaub genießen konnten und schöne Momente in Andalusien verbracht haben. Hoffentlich haben Sie bald wieder die Gelegenheit, uns zu besuchen

Mit freundlichen Grüßen,
Miguel Ángel Mayol und das gesamte Team des Hotels Valentín Sancti Petri
NaNHilfreich