phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom

Ombak Putih
Bewertungen
(7)
Schiffsbilder
(20)
86% Weiterempfehlung 5.0 von 6 Gesamtbewertung
Beliebig / 30.01. - 24.04.2020
Beliebig / 30.01. - 24.04.2020
Der Zeitraum zwischen Hin- und Rückflug ist kürzer als die von Ihnen angegebene Reisedauer. Sie werden mit dieser Einstellung vermutlich keine Angebote finden.
beliebig
zwischen und
2 Erwachsene

Schiffsbewertung Ombak Putih

Bild des Benutzers Indonesienfan2012
von
Profil ansehen


Registriert seit 11.01.12
Fragen an Hermann?
-
Aus: Deutschland
Alter: 46-50
Reisezeit: im Oktober 11
Verreist als: Paar
Kinder: keine
Dauer: 2 Wochen
Reiseart: Kreuzfahrt
Gebucht über: Reisebüro
Weiterempfehlung: Nein
Ø dieser Bewertung: 3.3

Leider ein Reinfall, gebuchte Kabine schon belegt

Schiff allgemein
4.0
Sonnen

Seit dem Eigetümerwechsel ist das Schiff nicht mehr in dem guten Zustand wie bei der erster Reise 18 Monate zuvor. Die Planen auf den Decks schützen weiter vor Sonne, sind aber an vielen Stellen undicht und schützen nur noch bedingt vor Regen, der in den Tropen häufiger vorkommt. Auch Schnorchelausrüstungen sind in die Jahre gekommen. Selber mitbringen ist besser. Die Gäste waren deutlich älter als bei der Tour zuvor, die Hälfte sprach Bahasa Indonesia, vorwiegend Holländer und Residente in Indonesien. Guidesprache: englisch. Für Kinder und Behinderte nicht geeignet. Die Kabinen sind unterschiedlich gross, die kleinen kaum 5m² mit Bad unter 1m² kein Schrank oder Regal,nur Ablage unter dem Bett. Sechs Kabinen mit Doppelbetten, die anderen Stockbetten. Die lautesten: No.7 und 8 (Motor,Generator ,steile Treppe zur Kombüse). Schnorcheltouren gut, Ausflüge wurden teilweise kritisiert, wenig Sensibilität vom Guide bei (berechtigter) Kritik, Unkenntnis der Tide, was zu Verzögerungen führte, einmal Landgang deswegen nicht möglich.

Kabine
2.0
Sonnen

Kabinen wurden teilweise überarbeitet, durch neue Flisen im Bad ging die Stehhöhe im Bad ab 1.90m Körperlänge verloren, einige Bäder grausam eng, Tür zur Kabine konnte bei Toilettengang wg platzmangel nicht geschlossen werden. Bei den gröesseren Kabinen kein Problem. Ohrstöpsel nicht vergessen oder Hörgeräte raus! Klimaanlage unverändert gut.

Gastronomie
3.0
Sonnen

Ausgerechnet auf dieser langen Reise mit vielen Einkaufsmöglichkeiten war frischer (nich tiefgefrorener) Fisch rar und häufig nicht ausreichend. Eine deutliche Verschlechterung der zu Recht früher als gut beschriebenen Küche. Da ist gespart worden. Es ist ratsam rasch zum Buffet zu kommen und nicht auf eine zweite Runde zu hoffen, da waren die beliebten Teile des Buffets (schon in der ersten Runde) abgeräumt. Alkoholische Getränke sind massiv teurer geworden ( höhere Steuern). Indonesischen Wien gab es 1-2 Glas zum Abendessen, Weine aus dem Ausland im Durchschnitt 450.000 Rup. pro Flasche. Wasser, Kaffee,Tee, wenige softdrinks frei. Trinkgeld: es wurden 50 Dollar für die Mannschaft erwartet, die Gehälter sind so niedrig dass die Crew darauf angewiesen ist,besonders die unteren Ränge und nach dem Eigentümerwechsel. 11 von 15 crewnitglieder wurden ausgetauscht, auch der Kapitän, unter dessen Leitung das Schiff vor knapp 20 Jahren gebaut wurde.

Service
3.0
Sonnen

Die Crew ist sehr hilfsbereit, freundlich, versucht alles es den Gästen schön zu machen. Kostenloser Wäscheservice. Der Guide das Gegenteil: die gebuchte Kabine war bei Ankunft bereits vom (holländischen) Guide vergeben, wir mussten mit der Kabine vorliebnehmen, die die anderen abgelehnt hatten, und das angeblich mit Zustimmung des Eigentümers Sea Trek, trotz schriftlicher Bestätigung. Beschwerde nicht möglich, keine Handyverbindung, bei Abfahrt Büro in Bali schon geschlossen. Nach mehrfachen Drängen hat der Guide die eine halbe Stunde vor Abreise die Beschwerde aufgenommen, aber Einreichen des Schriftstückssüber unsere Reiseagentur blieb ohne jede Reaktion, so dass sich die Reiseagentur entschlossen hat von sich aus eine Teilentschädigung (Gutschein) zu gewähren.

Sport Unterhaltung
5.0
Sonnen

Schnorcheltouren gut. Mit die besten Fischgründe und Korallen die ich bisher gesehen habe. Für Anfänger eher ungeeignet, mangelnde Führung.Führungen auf den Inseln eingeschränkt gut. Dies war für die Bahasa Indonesia sprechenden Touristen natürlich kein Problem.Ein Bücherregal mit interessanten Büchern über Flora und Fauna, sonst Sammelsurium.

Landausflüge
3.0
Sonnen

Nur kurze Informationen mündlich am Vorabend. Avisierte Ziele einige Male nicht eingehalten. Reiseleitung nicht empfehlenswert ( dürfte sehr vom Guide abhängen, da Einzelkämpfer an Bord). Einige lokale Führer auf den Inseln freundlich aber überfordert. Die Reise durch die Banda See von Ambon nach Kei ist etwas ganz Besonderes, gerne noch mal auf einem anderen Schiff. Für das Gebotene eher teuer. Auf Kei kann man gut noch einige Tage verbringen, in Ambon nur eine Nacht (als erster an Bord gehen!). Kabinen 1,6,12 mit Doppelbetten die besten und grössten.(7 zu laut) Hinflug mit Garuda Indonesia von Europa aus im Reisebüro buchbar, von Kei nur Lion Air / Merapi Air (Internet). kostete bei Sea trek 540 USD pro Person nach Bali, selbst buchen: ca 140 Euro!! Oder Freunde in ein Büro von Lion Air schicken, zB. in Denpasar.

Sonstige Tipps & Empfehlungen

Tour wurde nur Ende Oktober-Anfang Nov angeboten, 11 Tage inkl An/Abreise. In Bali kann es zu der Zeit sehr regnerisch sein. Handy und Internet schweigen erholsam während der Reise.

Hinweis zur Schiffsbewertung: 6 Sonnen = sehr gut ... 1 Sonne = sehr schlecht

War die Bewertung für Sie hilfreich? Ja Nein

Zusatzangaben zur Schiffsbewertung

In welchem Gewässer fand die Reise statt? Indischer Ozean
Wie war die Sprache an Bord? Keine Angaben
Entsprach das Schiff der Veranstalterbeschreibung? Keine Angaben
Sind die Anzahl der Sterne des Schiffs berechtigt? Nein, schlechter
Waren Sie mit der Reiseleitung zufrieden? Nein
Wie wurde das Preis/Leistungsverhältnis empfunden? eher schlecht
Wo wurde die Schiffsreise gebucht? Reisebüro
Wann wurde die Schiffsreise gebucht? langfristig (> 3 Monate vor Reiseantritt)
Wohin soll die nächste Urlaubsreise gehen? Indonesien
Wie oft wird im Jahr verreist? 1-2 mal