Flag Beach

Sandstrand mit Dünenlandschaft
Weitere Strände
Sandstrand
Region: Norden FuerteventuraOrt: CorralejoBadeaufsicht: neinGastronomie: StrandbarToiletten/Duschen: nein/neinNeigung: flach abfallendWellengang: mäßigFamilienfreundlich: jaHunde erlaubt: neinSport: Surfen, KitenBarrierefrei: jaFKK: ja
Beschaffenheit: Sand
Sauberkeit: sehr sauber
Wasserqualität: sehr gut
Länge und Breite: 2000 m x 70 m
Liegestühle & Schirme: vorhanden
Parkplatz: ausreichend verfügbar

Der Flag Beach gilt zurecht als einer der Surf Hotspots der Insel. Beste Wind- und Wellenbedingungen ziehen Wassersportbegeisterte aus der ganzen Welt an.

Grandes Playas Corralejo

Flag Beach ist einer der Strandabschnitte der bekannten Grandes Playas Corralejo. Er liegt oberhalb der Playa Bajo Negro und bildet den Abschluss des Landschaftsschutzgebietes. Während sich an der Playa Bajo Negro vor allem Familien tummeln, die einen entspannten Badetag genießen möchten, ist am Flag Beach mehr Trubel zu finden.

Windsurfen für Jedermann

Täglich tummeln sich so einige Segel im klaren blauen Wasser, vom Strand aus hat man einen atemberaubenden Blick auf die vorgelagerte Isla de Lobos. Eine ansässige Windsurfschule bietet Kurse für Neueinsteiger und Fortgeschrittenen an. Wer schon etwas sicherer auf dem Brett unterwegs ist, kann sich dort auch einfach nur die Windsurfausrüstung leihen.

Dünen soweit das Auge reicht

Aber auch für alle, die nicht unbedingt selbst auf dem Surfbrett stehen müssen, lohnt sich ein Besuch am Flag Beach. Ein Spaziergang über den weißen, weichen Sand, bei dem man die wunderbare Aussicht genießen kann und dem Können der Windsurfer zuschauen kann, ist ebenfalls sehr empfehlenswert. In unmittelbarer Nähe befinden sich in Corralejo zahlreiche Restaurants, Bars und Cafés.