Außergewöhnliches Jahr – Special Award! 

Das Jahr 2020 hat die Touristik vor noch nie dagewesene Herausforderungen gestellt. Um die Ungewöhnlichkeit dieses Jahres hervorzuheben, wurde der Namen des Awards vorübergehend in 'HolidayCheck Special Award 2021' geändert. Außerdem erscheint der 'HolidayCheck Special Award 2021' in einem neuen Farbkleid. 

Im Jahr 2021 dürfen sich insgesamt 607 Hotels in 35 Ländern über den HolidayCheck Special Award freuen. 

Das sind die Mindestkriterien für den HolidayCheck Special Award im Betrachtungszeitraum 01.12.2019 - 30.11.2020:

✓ Weiterempfehlungsrate von mindestens 90%

✓ mindestens 25 Bewertungen* von echten Urlaubern

✓ kein Verstoß gegen den HolidayCheck Code of Conduct* im Betrachtungszeitraum


Mit Hilfe des Beliebtheitsrankings (Das Beliebtheitsranking ist ein Algorithmus, der die Anzahl der Bewertungen, die Gesamtbewertung und die Weiterempfehlungsrate in Relation setzt.) werden aus den Hotels, welche die Mindestkriterien erfüllen, die 10 beliebtesten Hotels je Region ausgezeichnet. 

*Die Mindestanzahl wurde von 50 auf 25 Bewertungen gesenkt. Somit erhalten auch Hotels in Ländern, in die im Jahr 2020 nur wenig oder gar nicht gereist werden konnte, die Chance auf einen HolidayCheck Special Award 2021.  

*Der HolidayCheck Code of Conduct ist ein Verhaltenskodex für Hoteliers. Wenn sie gegen diesen verstoßen, zB. weil sie Einfluss auf Bewertungen ihrer Gäste genommen haben, werden diese Hotels markiert und von der Vergabe des Awards ausgeschlossen. Weitere Infos zum HolidayCheck Code of Conduct findet ihr HIER.