• Backpacker0908
    Dabei seit: 1200009600000
    Beiträge: 1024
    geschrieben 1218226654000

    :D Hallo an Alle!

    Hab jetzt mal ne komische Frage die mich aber interessiert. Bin vor ein paar tagen mit der Qantas von FRA nach SYD geflogen. Beim Stopover in SIN stand plötzlich beim Boarding nicht nur flug Q6 der Qantas nach SYD sondern auch JET AIRWAYS, BRITISH AIRWAYS und AIR FRANCE!

    Nun meine Frage: Wie kann es dazu kommen das so viele Airlines in eine "gesteckt" werden? Sind zu wenig Passasiere an Bord der anderen Airlines oder gar zuviele?

    Danke für euere Antworten :kuesse:

    LG

    Sandra

    *
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1218227004000

    ...das nennt man code-sharing. Ein Flug wird unter mehreren Airlines einer Allianz durchgeführt. Oftmals liest Du bei der Buchung daher auch Flug xyz, operated by 123 ... ;)

  • Backpacker0908
    Dabei seit: 1200009600000
    Beiträge: 1024
    geschrieben 1218227485000

    ach so un das heißt das Qantas, Jet airways, BA und Air France zu einer Allianz gehören? Und die wäre? kenne nur die Star Allianze und da hab ich so ein Code sharing bishlang noch nicht erlebt.

    Danke für deine Antwort :D

    *
  • BlackRat
    Dabei seit: 1158278400000
    Beiträge: 1343
    Zielexperte/in für: Südafrika Mosambik
    geschrieben 1218227825000

    Qantas ist in der "OneWorld"

    aber auch bei der Star Alliance gibt es Code Share flüge.... auch viele sogar :) ist dir vielleicht einfach noch nicht so aufgefallen.

    grüßle

    Lukas

  • JulieL.
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 1990
    Zielexperte/in für: Zillertal und Tirol Tirol Florida Dubai
    geschrieben 1218229027000

    Ganz oft ist dies der Fall bei den Zubringerflügen z.B. nach Frankfurt oder München, mußt mal aufpassen. Da gibt es dann schon mal schnell noch 6 oder sieben Codeshare, die dranstehen.

  • horstk
    Dabei seit: 1201132800000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1218229340000

    Hallo,

    die Quantas und BritishAirways gehören der Allianz "One World" an.

    Air France gehört zu "Skyteam".

    JetAirways gehört meines Wissens zu keiner Allianz. Es stimmt, das, wie curiosus geschrieben hat, das es CodeShare-Flüge sind. Aber es muß nicht unbedingt von einer Allianz sein. Es gibt unter vielen Fluggesellschaften Vereinbarungen, wo Codesharing-Flüge durchgeführt werden, da es für eine ausreichende Kapazität auf bestimmten Routen die Auslastung nicht vorhanden ist.

    m.f.G

    Horst

    horstk
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1218229476000

    ...zur Info:

    Staralliance:

    * Air Canada

    * Air China

    * Air New Zealand

    * ANA

    * Asiana Airlines

    * Austrian

    * bmi

    * EgyptAir

    * LOT Polish Airlines

    * Lufthansa

    * Scandinavian Airlines

    * Shanghai Airlines

    * Singapore Airlines

    * South African Airways

    * Spanair

    * SWISS

    * TAP Portugal

    * THAI

    * Turkish Airlines

    * United

    * US Airways

    Skyteam:

    * Aeroflot

    * AeroMexico

    * Air France

    * Allitalia

    * China Southern

    * Continental Airlines

    * Czech Airlines

    * Delta

    * Korean Air

    * NorthWestAirlines

    * Air Europa

    * Copa Airlines

    * Kenya Airways

    oneworld:

    * American Airlines

    * British Airways

    * Cathay Pacific

    * Finnair

    * Iberia

    * Japan Airlines

    * LAN

    * Malév

    * Qantas

    * Royal Jordanian

    * JetStar Airways (Qantas Group)

    * Valuair (Qantas Group)

    ;)

  • Backpacker0908
    Dabei seit: 1200009600000
    Beiträge: 1024
    geschrieben 1218230873000

    :laughing: danke für eure Antworten

    *
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!