• DidiSilvi
    Dabei seit: 1091750400000
    Beiträge: 401
    geschrieben 1105980118000

    Hi!

    Im April fliege ich das 1. mal in die DomRep. Bisher habe ich immer meine Urlaube in Ägypten verbracht, wo man ja bekanntermaßen super Schnorcheln kann. Nun meine Frage, wie sieht es denn in der Dominikanischen damit aus? Wir fliegen nach Punta Cana ins Fiesta Beach Resort (vielleicht finde ich bei der Gelegenheit jemanden, der schon mal in diesem Hotel war und mir etwas darüber schreiben möchte, da es nur wenige Bewertungen fürs Fiesta gibt). Lohnt es sich, die Schnorchelausrüstung mitzunehmen, gibt es Hausriffe oder lohnt es sich nicht, das Zeug mitzuschleppen, nimmt ja doch ein wenig Platz im Koffer weg.

    Vielen Dank schon mal für Eure Antworten!

    Liebe Grüße, Silvi! 

  • Sanny
    Dabei seit: 1104537600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1105994012000

    Hallo wir waren letztes Jahr im Palladium Bavaro wir gehen auch gern schnorcheln am Strand selbst sieht man nicht so viel sind aber mit der Hoteltauchschule für 20 dollar zum schnorcheln raus gefahren und das hat sich echt gelohnt fische in allen möglichen Farben. Wir hatten unser eigenes Zeug dabei. Noch ein Tipp die Fische fahren dort total auf bananen ab die ******* sie aus der Hand. Also dann schönen urlaub.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!