Kennedy Space Center - Wie viel sieht man ohne Eintritt zu zahlen?

  • pointys
    Dabei seit: 1203552000000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1236806564000

    Hallo,

    kann mir jemand sagen, ob man im KSC etwas sieht, wenn man nicht dieses Eintrittspaket für 38 $ bezahlt.

    Wollten eigentlich nur den Rocket-Garden und ein Spaveshuttle mal aus den Nähe anschauen und nicht die ganze Tour mitmachen.

    Haben unsere 3-jährige Tochter dabei, der wäre das alles viel zu langweilig.

    Es gibt da noch ein Eintrittsticket nur für die Astronaut Hall of FAme, kann man da vielleicht noch den Rocket Garden und ein Spaceshuttle sehen?

    Danke für Eure Antworten.

    Gruß

    Barbara

  • FrauSchulz
    Dabei seit: 1168992000000
    Beiträge: 1007
    geschrieben 1236845824000

    Am Eingang kannst du teilweise einen Blick auf Rocket Garden werfen. Die Raketen sind ja ziemlich groß.

    Das Space-Shuttle sieht man (will ich meinen) ansatzweise von der Straße aus. Das wars auch schon.

    Das Beste verpasst du natürlich. Du kannst ins Space Shuttle rein und im Launch-Experiment einen Start absolvieren. Es gibt das 3-D-Kino und natürlich die Busfahrt mit einigen Stationen. Alles sehr interessant. Für euer Kind natürlich anstrengend, aber sie muss ja nicht ständig still sitzen ;)

    *** The Stars and Stripes forever! ***
  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2795
    geschrieben 1236846921000

    Man sieht wenig von außen, da ist die Entäuschung vorprogrammiert. Der Eintritt lohnt sich auf jeden Fall. Wir waren mit unserer Tochter das erste Mal da, als sie vier war. Es gibt einen Spielplatz und die Imax-Kinos, die sie ganz gut fand, aber insgesamt ist KSC für kleine Kinder eher unergiebig. Das ist eben ein "Papa-Tag". Für die Kinder bietet Orlando sonst noch wahrlich genug, da kann man einen langweiligen Tag ausgleichen. Das Beeindruckendste ist allerdings nicht der Rocket-Garden (den gibt es ähnlich auch in Housten), sondern die komplette Saturn-Rakete (die klassische mehrstufige "Mondrakete"), die liegend bzw. hängend in einer riesigen Halle ausgestellt ist.

    An ein echtes Space-Shuttle kam ich zumindest bei meinen bisherigen Reisen nicht nah heran. Am Besten ist noch das Raumfahrtmuseum in Washington, in dessen "Neubau" die "Enterprise" steht, das erste Shuttle, das allerdings nur für Testflüge in der Atmosphäre ausgelegt war. Sonst sieht man nur Modelle (die teils detailliert und gut gemacht sind).

    Die "Astronaut Hall of Fame" ist eine "Ergänzung" zu KSC, ersetzt das Kennedy-Space-Center aber in keiner Weise. Mir hat die "Hall of Fame" dennoch sehr gut gefallen. Neben etlichen Exponaten gibt es auch mehrere Simulatoren, die man sonst nicht so oft findet (z.B. eine Zentrifuge, in der einem die Kotztüte gleich vor den Bauch gespannt wird, weil man sie während der "Fahrt" nicht selbst halten kann).

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • pointys
    Dabei seit: 1203552000000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1236897316000

    Vielen Dank für Eure Beiträge. Ich glaube, dann lassen wir das lieber sein und schauen dafür lieber was anderes an.

    Gruß

    Barbara

  • puffel
    Dabei seit: 1095724800000
    Beiträge: 1058
    geschrieben 1237658037000

    Hab da noch eine andere Frage dazu:

    wir wohnen zwei wochen im walt disney world dolphin (wieder einmal ;) ), und wollen dieses mal mehr, als die themenparks und die wasserparks.

    die outletbesuche werden dieses mal auch großzügiger ausfallen, aber wie wäre es doch mal mit dem kennedy space center???

    tolle idee, aber wie kommen wir - ohne mietwagen - vom dolphin hotel zum kennedy space center und retour???

    gibts public transportation dahin, oder gibts günstige ausflugsanbieter, oder halt empfehlenswerte???

    mit der bitte um info,

    lg

    sabine

    @ barbara (pointys): wir haben mit donald auch ein familienfoto gemacht, so wie ihr!! :D :D :D

    Neid muss man sich hart erarbeiten!
  • red_latina
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 303
    geschrieben 1239873759000

    Also von aussen siehst Du eigentlich nichts. Wir waren leider erst nachmittags dort, kurz nachdem die letzte Tour durch das Center standfand, so dass sich der teure Eintritt nicht gelohnt hätte. Aussern hast Du ein paar Raketen gesehen und das wars dann.

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2795
    geschrieben 1239911794000

    Das Kennedy Space Center ist eine absolut einmalige Attraktion. Man sollte es wirklich nicht verpassen.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3573
    geschrieben 1239953612000

    Es ist sicher nicht schlecht, liegt aber schon an den eigenen Interessen. Ich war jetzt schon 2 x dort, das 1. Mal, weil wir es alle sehen wollten, das 2. gerade im Februar, weil wir noch zu viel Zeit bis zum Rückflug hatten (Kreuzfahrt / Hafen Cape Canaveral). Aber weder meinen Mann noch mich haut es um, es ist schon interessenabhängig!

    Mit einer 3jährigen Tochter wird es sicher gehen, aber ich würde vielleicht nicht die Bustour mitmachen, sondern nur den vorderen Teil den man selbst ablaufen kann. Wir haben auch den simulierten Start mitgemacht. Da müßtet ihr euch trennen und hintereinander rein. Gut wäre es dann wohl, wenn ihr gleich bei der Öffnung da seid und gleich dorthin geht. Sonst dauert es mit dem Anstehen zu lange.

    Nur hinzufahren und von außen reinzuschielen, bringt nichts.

    Schöne Reise!
  • Christian1986
    Dabei seit: 1230249600000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1241654440000

    Ich werde nächste woche hingehen,da am 12mai ein shuttle-start geplant ist und ich diesen mit erleben will! fahre von Orlando aus zum Center,wieviel zeit sollte man einplanen?

    PS: bin momentan in Orlando

  • Jenni112
    Dabei seit: 1222992000000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1241678810000

    Fahr nach Titusville zum Strand, da kannst du den Start toll sehen...

    Wir haben das von Orlando aus mit einem Besuch am Daytona Beach verbunden.

    Fahrzeit 1 1/2 Stunden.

    Fahr nicht so spät und plane ruhig 1-2 Stunden Wartezeit vorher ein, damit du einen Platz mit guter Sicht hast. Oft werden Parkplätze für 20 $ vermietet, aber ein Stück weiter haben wir uns in eine Siedlung gestellt und nichts bezahlt. Und plane einen Stau auf der Rückfahrt ein. Es sind irre viele Leute da...

    Ich fand den Start überwältigend, obwohl mich mein LG dahin geschleift hat.

    LG Jenni

    P.S. noch 9 Tage, dann endlich L.A., Las Vegas und dann Orlando juhu

    Habe eben noch ein Bild dazu hochgeladen...

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!