• Kevko2012
    Dabei seit: 1343692800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1360738746000

    Hallo HolidayChecker :)

    vom 6. - 21. April sind wir , 3 junge Männer im Alter von 25 Jahren, in Florida unterwegs.

    Folgendermaßen sieht unsere Städtetour aus, in Klammern die geplanten Aktivitäten.

    Das ganze wird mit nem gemieteten Auto abgeklappert. Unterkünfte werden ausschließlich Hostels / Motels genutzt.

    Gestartet wird von Fort Lauderdale:

    1 - Fort Lauderdale

    2 - Daytona Beach (Strand, ?)

    3 - Orlando  (bisher Planlos)

    4 - Tampa Bay  (Busch Gardens)

    5 - Fort Myers  (bisher Planlos)

    6 - Everglades  (Airboat Tour, ?)

    7 - evtl.: Key Largo o. Key West (bisher Planlos)

    8 - Miami (Shoppen,Feiern, Chillen, Strand, NBA)

    9 - Fort Lauderdale

    anschließend sind wir 4 Tage auf den Bahamas, da haben wir dann zum Glück ein schönes 4* Hotel All Inclusive, da werden wir denke ich mal unsere Zeit mit Relaxen rumbekommen :)

    Nun seid Ihr gefragt, könnt Ihr uns in den jeweilen Orten irgendwelche Anschaulichkeiten, Clubs (blackmusic / house oder sowas in der Richtung) Restaurants (Natürlich keine highclass 5 sterne menü restaurants wo die vorspeise 50$ kostet) oder Aktivitäten empfehlen? Oder gar einen anderen Ort bzw. weiteren Ort empfehlen den wir nicht verpassen sollten? 

    Für jede Hilfe bedanke ich mich im Voraus !

    Lieben Gruß

  • Herzerl
    Dabei seit: 1192579200000
    Beiträge: 748
    geschrieben 1360744624000

    Hallo Jungs,

    in Daytona interessant ist der Speedway, an manchen Tagen kann man sogar mit dem NESCAR mitfahren bzw. selber fahren.

    In Miami unbedingt Essen gehen bei FLANIGANS und für Autofans ein Highlight: www.dezercollection.com ein Automuseum vom Feinsten!!

    Viel Spaß - Ulla

    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben! (Alexander von Humboldt)
  • ForeverFlorida
    Dabei seit: 1305676800000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1360770307000

    OH JAAAA, FLANIGANS ist ein absolutes "MUSS", gerade wenn man etwas aufs Budget achtet. Dort kann man nicht nur Vom-Knochen-fall-Spare-Ribs essen, sondern auch toll nur für Drinks hingehen, denn dort gibts eine Happy Hour und die Preise sind etwa 50% von dem Preisen in South Beach. Preislich also top und typisch amerikanische urige Atmosphäre so mit dunklem Holz etc. Zum Feiern gibt es in Miami mehr Möglichkeiten als in Ft. Lauderdale und 3 Jungs wie Ihr solltet mal eine Blue Martini Lounge aufsuchen, wenn ihr mal richtige Dekolltees sehen wollt :-) Strand ist in ganz Miami fast identisch. 

    In Fort Lauderdale bin ich gerne im Shooters Waterfront Cafe. (Leider) auch amerikanische (günstige) Küche, dafür an einem Kanal gelegen wo auch das Wassertaxi Station macht.  In Ft Lauderdale würde ich eine tagsüber Tour mit der Jungle Queen machen, das ist sehr schön und auch noch recht günstig ( gegenüber Preisen anderer Sehenswürdigkeiten...)

    * AIDABELLA SILVESTERREISE 2018 *
  • vickystar
    Dabei seit: 1180483200000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1360953340000

    Orlando - wahrscheinlich wollt ihr euch auch die Freizeitparks anschauen? Ohne kleine KInder rate ich dann zu Universal!

    Key Largo ist eher was fuer Taucher, ansonsten ist da nicht zu viel los. Zum Party machen wird wohl Key West besser sein...

    Ft. Lauderdale ist auch zum Shoppen super, einige gute Malls mit super Preisen z.B. Sawgrass Mall.

  • ForeverFlorida
    Dabei seit: 1305676800000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1360954043000

    Hmmm,

    bei 3 Männern in dem Alter fällt mir spontan noch die BIG AL`S SHOOTING RANGE ein ( dort kann man mal bisschen rumballern gehn, im Gegensatz zu Deutschland auch auf Zielscheiben mit menschlichen Umriss, nicht nur diese Kreise, ich hatte viel Spaß mit einer Glock 9mm oder einem schicken 365 er Revolver... )  sowie auch das Seminole Hard Rock Hotel und Casino in Hollywood, ist ja ein "kleiner Vergnügungspark", aber da am besten am Wochenende abends hin!!!!

    PS. Ich persönlich würde Daytona streichen und lieber woanders ein Tag dranhängen... Finde Daytona nicht so interessant ausser zur Bike Week.

    * AIDABELLA SILVESTERREISE 2018 *
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!