• tomhl
    Dabei seit: 1159833600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1159908743000

    hallo,

    ich habe bereits im Juli aus dem Thomas Cook "golf-Reisen" katalog das Hotel "Barcelo Jandia Golf" für den Dezember 2006 gebucht. Nun lese ich in den Hotelbewertungen dauernd, daß es nicht mehr zur Barcelo-Kette gehört. Vielleicht kann mir einer sagen welche Hotelkette es übernommen hat?????

    Hätte auch gerne eine Telefonnummer von diesem Hotel und würde gerne wissen ob es sich unter der neuen Leitung verbessert oder verschlechtert hat!!

    Bin natürlich nu etwas verunsichert. Fahre die letzten Jahre immer im Dezember nach Jandia ( weil es dann dort meistens traumhaft schön ist) und hatte bisher immer Iberostar Hotels.

    Nun wollte ich mal Barcelo ausprobieren, hoff das war kein fehler.........

  • Alma
    Dabei seit: 1108771200000
    Beiträge: 868
    geschrieben 1159910820000

    Hallo !!!

    Als ich im Juni diesen Jahres auf Fuerte war,gabs diese Anlage noch.Auch unter der Barcelo-Kette.Habe jedenfalls nichts anderes gelesen.Da du ja reglemäßig im Dez. dort bist,müßtest du die Anlage doch kennen?Sehr weitläufig und weit vom Strand.

    Bin auch ein Iberostar-Fan .Habe auch schon das Buganville,Faro Jandia und die Sunrise-Kette probiert(ehemals Riu).MUß sagen,komme aber immer wieder auf Iberostar zurück.Gefällt mir immer noch am besten.Ich probiere nichts anderes mehr aus,wenns nach Jandia geht.Mein Stammhotel ist das Gaviotas. Einfach genial.Komme schon wieder ins Schwärmen.

    Vielleicht solltest du deine Buchung noch mal überdenken, um vielleicht eine Umbuchung vorzunehmen.Machs richtig .... Man freut sich schließlich lange auf den Urlaub ... und wenn man dann unzufrieden ist .

    Mein Spruch für dich : Sei da, wo das Glück dich sucht ....

    vielleicht im Iberostar , wer weiß, wofür du dich entscheidest?

    Laß es mich mal wissen .

    Ganz liebe Grüße

    Fuerte Mary

    :D :D :D

  • tomhl
    Dabei seit: 1159833600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1159960483000

    @'tomhl' sagte:

    hallo,

    ich habe bereits im Juli aus dem Thomas Cook "golf-Reisen" katalog das Hotel "Barcelo Jandia Golf" für den Dezember 2006 gebucht. Nun lese ich in den Hotelbewertungen dauernd, daß es nicht mehr zur Barcelo-Kette gehört. Vielleicht kann mir einer sagen welche Hotelkette es übernommen hat?????

    Hätte auch gerne eine Telefonnummer von diesem Hotel und würde gerne wissen ob es sich unter der neuen Leitung verbessert oder verschlechtert hat!!

    Bin natürlich nu etwas verunsichert. Fahre die letzten Jahre immer im Dezember nach Jandia ( weil es dann dort meistens traumhaft schön ist) und hatte bisher immer Iberostar Hotels.

    Nun wollte ich mal Barcelo ausprobieren, hoff das war kein fehler.........

    Gibt es den 'Shuttle-Service noch?

  • tomhl
    Dabei seit: 1159833600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1159961385000

    hallo mary,

    ja vom sehen her kenn ich natürlich das Jandia Golf Hotel.

    Wußte ja bei der Buchung das es weit vom Strand weg ist, aber lt Katalog wird ein kostenloser Shuttel-Service angeboten. Und ich verlasse eh meistens am morgen das Hotel und bin erst gegen Abend wieder zurück. Also stört mich die Entfernung nicht so.

    Es ist nur blöd, daß ich nun nicht weiss wer das Hotel übernommen hat.

    Im Gaviotas war ich auch schon, es ist ein sehr schönes Hotel, allerdings gibt es auch da Zimmer nicht zu empfehlen sind, von der Lage her. Letztes Jahr waren einige, mit denen ich gesprochen habe nicht mehr so ganz vom Hotel begeistert.

    Letzten Dezember war ich im neuen Fuerteventura Park......eigentlich ganz schön, aber von der Einrichtung (z.B. Bar, Restaurant) sehr nüchtern.

    Ich reise im Dezember immer alleine nach Jandia und wollte unbedingt ein Appartement haben, darum habe ich das Barcelo gewählt. Bei den Iberostars ist das als Einzelreisender nicht möglich und da ich 3 Wochen auf der insel bin, wollte ich kein Zimmer haben.

    Ich werde die nächsten Tage noch ma ins Reisebüro gehen und mal sehen, vielleicht bekomen sie ja raus zu wem das Hotel nun gehört...........

    wenn das nichts bringt werde ich mich direkt an Thomas Cook wenden,

    ich hoff, das ich trotzdem ne schöne Zeit dort haben werde.....

    lg

    Tomhl

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14734
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1159975655000

    Ich wollte Dich nur drauf aufmerksam machen, dass man das Barcelo Golf vom Strand aus nicht sehen kann, es ist hinter dem Hügel und wirklich recht weit weg vom Geschehen. Ich hatte es mir selbst mal angeschaut. Sehen kann man nur das Barcelo ..Mar und das... Playa.

    Viele Grüße

    Günter

  • Marko10675
    Dabei seit: 1151452800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1160413763000

    Hallo,

    waren im September im Jandia Golf. Hotel wurde während unseren Aufenthaltes von der Globalia-Kette übernommen. Die hatten aber in der ersten Tagen nichts anderes zu tun, als möglichst viele Hinweise auf den Vorbesitzer zu entfernen.

    Zimmerreinigung ist meiner Meinung nach katastrophal :shock1:, da nicht vorhanden :(. Essen ist auch nicht der Hit.Wenn Du weitere Fragen hast, kannst Du uns gerne per mail kontaktieren.

    Gruß

    Marko

  • Alma
    Dabei seit: 1108771200000
    Beiträge: 868
    geschrieben 1160431612000

    Hi Tomhi,

    zu den Gaviotas-Zimmern kann ich nur sagen,stimmt ... Es gibt einfach Zimmer die grauenhaft sind.Aber muß ich denn so eins nehmen.Wir sind mitlerweile so gut drauf,daß wir erst mal den Koffer an der Rezeption stehen lassen und uns das Zimmer anschauen.Bei NIchtgefallen wird weitergesucht,bis das passende gefunden ist.Im Febr. haben dann sogar ein Topp-Zimmer mit MB bekommen.

    Ich meine,es gibt ja auch Leute,die ein Spartipp-Zimmer buchen!Das sind halt auch die miesesten,dies gibt.Es kann noch alles so toll sein,trotzdem gibts viele,die regelrecht unterwegs sind um nach Meckerpunkten zu suchen.

    Trotzdem hoffe ich,daß Du eine schöne Zeit auf Fuerte hast und der Erholfaktor gegeben ist.

    Grüße

    Mary

  • tomhl
    Dabei seit: 1159833600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1160490344000

    hallo mary,

    du hast Recht es gibt wirklich lute die buchen ein Spartippzimmer und dan gehendie Beschwerden auch gleich los. Ich buche meistens sehr frühzeitig über Thomas Cook, habe mit denen gute Ergfahrungen gemacht und die haben oft Zimmer in besseren Lagen.

    Ich bin eigenlich nicht so der Beschwerde-typ ,denke man muß immer einen gewissen Kompromiss im Urlaub eingehen. Nur ist es natrülci nicht schön wenn man eine doch relativ bekannte Hotelgruppe bucht und dann ändert sich das plötzlich. War schon im Reisebüro aber die konntenauch nicht viel dazu sagen.......angeblich soll sich aber an den Leristungen nichts ändern.

    Na, ich werde mir das da schon so machen das es mir gefällt.........

    gruß

    tom

  • Plejadi
    Dabei seit: 1104105600000
    Beiträge: 1024
    geschrieben 1160500695000

    @tomhl

    Im Gaviotas ist es am besten MB Zimmer zu buchen, die sind eigentlich alle schön. Beit seitl. MB gibts schon einige mit schlechter Lage, die EZ sowieso schlecht und die ohne MB auch.

    Wir buchen dieses Hotel seit ca. 6 Jahren und waren schon 9x dort. Aber es ist jetzt deutlich schlechter geworden, vieles auf Masse ausgerichtet, der Service und vorallem das Essen nicht mehr so toll wie früher.

    Seit das Management gewechselt hat, ist vieles schlechter - wir fühlen uns nicht mehr so wohl wie damals. Weihnachten gab es für die Kids keine Geschenke mehr, das obligatorische Weihnachtsgeschenk auf dem Zimmer abgeschafft und der Sekt im Kühlschrank für Stammgäste ebenso. Bei Geburtstagen gibt es keine Überraschung mehr etc. die Salate und Vorspeisen sowie das Dessertbuffet eingallslos und ständig dasselbe.....Kurz, es hat deutlich von seinen Charme und dem wohligen Gefühl verloren, deshalb machen wir jetzt auch eine große Pause und hoffen, dass sich mal wieder die Hotelleitung auf Qualität statt Quantität besinnt.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!