• geranientopf
    Dabei seit: 1246233600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1270499138000

    Hallo,

    ich bin gehbehindert und habe daher einen Schwerbehindertenausweis mit dem dem Merkzeichen aG. In Deutschland darf ich daher z.B. im eingeschränkem Halteverbot parken.

    Wie ist das auf Mallorca? Gibt es dort etwas entsprechendes? Und gibt es ausreichend Parkplätze für Behinderte? Es wäre toll, dies zu wissen.

    Viele Grüße

    Geranientopf

  • yanyo
    Dabei seit: 1189468800000
    Beiträge: 66
    geschrieben 1270544573000

    Hallo,

     

    seit einigen Jahren gibt es ja die Europäische Parkkarte, dazu gibt es ein Heft mit allgemeinen Hinweisen und ein Verzeichnis der Mitgliedsländer mit ihren Vergünstigungen. Am Ende sind Erklärungen in versch. Sprachen zum Auslegen mit dem Parkausweis. In Spanien ist dann das Parken auf markierten Behindertenparkplätzen erlaubt, im Parkverbot nur, wenn ausdrücklich erlaubt.

    Hatte keine Probleme. Mit der Parkplatzsituation auf Mallorca kenne ich mich nicht aus, war auf den Kanaren.

    LG

    yanyo

  • ClausD
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1270657759000

    Hallo,

    auf Mallorca gibts soweit genügend gekennzeichnete Rollstuhl- bzw. Behindertenparkplätze.

    Mit der blauen europäischen "Parkkarte für Behinderte"  darfst Du dort drauf parken,

    ein Behindertenausweis auf deutsch reicht da nicht.

    Wenn Du vom Flughafen fliegen solltest, mache unbedingt eine Kopie von der blauen Parkkarte, nimm das Original mit ins Urlaubsland, die Kopie mit einem Schreiben legst Du hinter die Windschutzscheibe im Auto am Flughafen.

    Grüße Claus

    Habe große Datenbank mit behindertengerechten /rollstuhlgerechten /barrierefreien Hotels im In- und Ausland. Einfach anschreiben!
  • Maeusekind
    Dabei seit: 1239753600000
    Beiträge: 70
    geschrieben 1270663654000

    ClausD:

    "Wenn Du vom Flughafen fliegen solltest, mache unbedingt eine Kopie von der blauen Parkkarte, nimm das Original mit ins Urlaubsland, die Kopie mit einem Schreiben legst Du hinter die Windschutzscheibe im Auto am Flughafen. " 

     

    genau so mache ich das auch immer :-)

     

     

    Habe bis jetzt auf der Insel immer einen Parkplatz gefunden. War nie ein Problem. Allerdings darfst du NIE an einer GELBEN LINIE parken.....das wird teuer! ...selbst wenn sie nur noch zu ERAHNEN ist auf dem Boden. Habe da schon so meine Erfahrungen mit den mallorquinischen Polizisten gemacht ;)

  • geranientopf
    Dabei seit: 1246233600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1270849192000

    Vielen Dank für Eure Antworten. Die blaue Parkkarte werde ich natürlich mitnehmen. Jetzt freu ich mich auf den Urlaub und hoffe, dass die Fluglotsen nicht streiken.

  • filou78
    Dabei seit: 1264636800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1274485999000

    Hallo,

    wir fliegen in 3 Wochen, diesmal wollen wir uns auch ein Auto mieten und nun stellt sich die Frage ob man auf den Behindertenparkplätzen was zahlen muss oder nicht?

    In D muss man ja nichts zahlen (z.B. bei Parkautomaten), aber wie ist das auf Mallorca?

    Original blauen Parkausweis nehmen wir natürlich mit, auch dieses Heft zum dazulegen.

    Wer weiß Bescheid?

    LG filou

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!