• quolover
    Dabei seit: 1317945600000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1357429795000

    Ich bin kein ständiger Gast hier im Forum. Meist um Infos zu Reisevorbereitungen und Bewertungen schreiben. Habe jetzt feststellen müssen, das es anscheinend nicht mehr möglich ist, mitzuteilen, welche anderen Reisenationen (So wird es jetzt wohl genannt)

    sich zu meinen Urlaubszeiten in den für mich in Frage kommenden Hotels aufhalten. Das finde ich mehr als Schade, denn ich finde, nicht nur andere Nationen haben natürlich ein Recht auf Anwesenheit und Urlaub. Ebenso habe ich aber doch auch ein Recht darauf, zu erfahren, ob ich für mein teures Geld auch den Urlaub verbringen kann, den ich mir wünsche, oder ob ich durch andere Anwesende Nationen, die in der Vergangenheit negativ aufgefallen sind, mich gestört fühle.

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1357433750000

    :shock1: :frowning: :shock: :frowning: :shock: :frowning:

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Race77
    Dabei seit: 1342915200000
    Beiträge: 182
    gesperrt
    geschrieben 1357434063000

    @guolover

    frag doch einfach wie hoch der anteil der deutschen urlauber in der anlage ist. und zu der gewünschten zeit. dann gehst du der diskriminierungsdebatte aus dem weg.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17591
    geschrieben 1357462426000

    Es ist "neu", dass man sich über andere Nationen nicht negativ im Forum äußern darf ? Das ist nun wiederum mir neu.  :?

    Hast du vllt. vor / bei oder nach deiner Registrierung hier vergessen (Okt. 11), dir die Forenregeln anzuschauen ? Die letzte Aktualisierung stammt von Dez. 10 ! Und dort ist zu lesen (ich zitiere):

    "Ausdrücklich verboten sind... diskriminierende...  Äußerungen.... Beiträge in denen negativ/abwertend darauf hingewiesen wird, dass ein Hotel oder eine Region von anderen Nationen besucht wird, werden herausgenommen. Gleiches gilt für Äußerungen auf typische Verhaltensweisen anderer Nationalitäten und ähnliches."

    Was diesen Satz von dir betrifft:

    @'guolover' sagte:

    Ebenso habe ich aber doch auch ein Recht darauf, zu erfahren, ob ich für mein teures Geld auch den Urlaub verbringen kann, den ich mir wünsche,

    Du hast nicht nur Rechte, sondern - wie aus dem obigen Zitat hervorgeht - auch Pflichten in einem / diesem Forum.

    Stelle die Frage so, dass sie den Forenregeln entspricht oder lies die HB zu den in Frage kommenden Hotels.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1357463678000

    @quolover

    in den hotelbewertungen steht ganz oft, wie viel prozent die verschiendensten nationalitäten ausmachen.

    schau dir doch einfach die hb`s deiner in frage kommenden hotels an und du wirst fündig werden.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Flora_59
    Dabei seit: 1328659200000
    Beiträge: 156
    geschrieben 1357468369000

    In den Hotelbewertungen wird auch nicht vor diskriminierenden Äusserungen

    zurückgeschreckt. Endweder werden die Einträge nicht so streng beurteilt oder es  schlüpfen leichter mal welche durch.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1357468445000

    ...und da der Passus aus den Forenregeln (und nur um diese geht es hier im Forum) bereits erwähnt wurden, schließen wir an dieser Stelle auch wieder... ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!