• dafied
    Dabei seit: 1297814400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1297872858000

    Hallo,

    ich und 3 Kumpels wollen vom 10-17. Dezember 2011 in Las Vegas weilen. Jetzt habe ich in Expedia.de gestöbert und für diese Woche 1 Zimmer für 4 Pers. Im Bellagio (man gönnt sich ja sonst nix) + Hin und Rückflug (mit umsteigen in London) für ca. schlappe 950 Euro p.P. gefunden.

    Ich kann das irgendwie nicht glauben, wo ist da der Haken? Ist das nicht ein bisschen billig für 1 Woche BELLAGIO + Flüge?

    Grüße

    Danke

    dafied

  • Laborkatze31
    Dabei seit: 1292198400000
    Beiträge: 137
    geschrieben 1297875833000

    Natürlich kann das sein, weil die Hotels am Strip grundsätzlich, zumindest für mein Empfinden, nicht soo teuer sind. Natürlich muss man immer bedenken, dass die Nächte von Do-So doppelt so teuer sind. Bei Deinem Preis liegt es vielleicht daran, dass Du so früh dran bist und nicht zur High-Season buchst. Wir haben letzten September für 2 Nächte je 110€ bezahlt und Dank des 20$-Tricks ein Zimmer mit Blick auf den Strip bekommen ;)

    Ich hab´ übrigens mal eben geschaut, was Flug und Hotel einzeln kosten würden, und komme auf ca. 880€ p.P.

     

    VG

    Der kürzeste Weg zu Dir selbst führt einmal um die Welt. (Richard Hoffmann, *1938) | 22.07.13 - 30.07.13 Soneva Fushi | 30.07.13 - 07.08.13 Six Senses Laamu
  • dafied
    Dabei seit: 1297814400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1297877099000

    Aha, dann werde ich wohl bei dem Angebot zuschlagen müssen, und 20$ im Reisepass werd ich wohl auch noch ins Budget einplanen müssen :D

    Kannst du mir sagen was das für ein Flug ist? Nicht zufällig so ein Condor Direktflug, das würde dann natürlich alle perfekt abrunden :D

     

    Ich habe auch mal bei irgendeinem Portal geschaut, da kam ich auf utoptische 3000 Euro allein das Hotel, da muss ich dann wohl was falsch gemacht haben ;)

     

    Vielen Dank!

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2764
    geschrieben 1297879648000

    Ach du Schreck, jetzt geht die Angeberei wieder los mit suuuuper-billigen Hotel- und Flugpreisen. Davon waren wir hier jetzt ein paar Monate lang verschont!

    Und dann noch der "20$-Trick"! Gähn.

    Hier der Thread dazu:

    www.holidaycheck.de/thema-Erfahrungen+mit+20+Dollar+Trick-id_109646.html#forumPostAnchor1644710

    Ich persönlich finde diese Form der Bestechung und Bettelei um ein (nicht gebuchtes und bezahltes) Upgrade ausgesprochen peinlich. Und ihr werdet keine Suite bekommen, wenn ihr für ein einfaches Zimmer bezahlt habt.

    Fakt ist, dass viele US-Amerikaner bei dem kleinsten Mangel am Zimmer auschecken und sich ein anderes Motel/Hotel suchen. Darauf sind die Rezeptionen eingestellt.

    Deshalb haben wir es leider auch erlebt, dass wir mit Vorbuchung (und Vorauszahlung bei einem deutschen Reiseveranstalter) schlechter behandelt wurden (man ist ein "sicherer" Gast, weil man schon bezahlt hat und nicht einfach gehen kann).

    Wenn euch irgendetwas am Zimmer nicht gefällt (Blick nicht zum Pool, kein Balkon, zu hohes Stockwerk, zu weit weg vom Pool, zu weit weg vom Parkplatz) wendet euch sofort an die Rezeption und teilt euren Wunsch mit. Wir haben das zwar nicht oft, aber doch immer, wenn uns was störte, erfolgreich gemacht. Ohne 20 $!

    Die Rezeption war stets bemüht, uns ein Zimmer zu geben, das unseren Wünschen entsprach!

    Und welche Unterschiede gibt es denn zwischen den Zimmern? Kaum welche!

    Sicher, es gibt Seeblick/Straßenseite und ähnliches je nach "Aussicht".

    In New York hatten wir mal ein Hotel ,das etwas größere und etwas kleinere Zimmer hatte, aber das ist selten.

    Meist sind die Zimmer nahezu identisch, so dass der peinliche Bestechungsversuch nicht wirklich ein Trick ist, sondern einfach nur ... peinlich!

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • Laborkatze31
    Dabei seit: 1292198400000
    Beiträge: 137
    geschrieben 1297887916000

    @Reise-Onkel: was hat das mit Angeberei zu tun, wenn hier Preise verglichen werden? Ich habe in 2 Minuten einfach mal den Flug eingegeben und auf einer ziemlich bekannten Hotelbewertungs-Seite das Hotel eingegeben. Nur um zu schauen, OB was an dem Preis von dafied dran ist.

    Und zu dem $20 Dollar Trick kann ich Dir nur sagen, dass wir ein Upgrade von einem Zimmer nach hinten, also zur Pool-Anlage raus, in ein Zimmer mit Blick auf den Strip und den See bekommen haben. Insofern war das Zimmer deutlich besser und der Unterschied gewaltig. Achso ja und die 20$ Dollar hat die Rezeptionistin auch nicht genommen...also gibt es keinen Unterschied zwischen den Wünschen, die DU dem Hotel mitteilst, und dem Upgrade,welches ICH erhalten habe ;)

    VG

    Der kürzeste Weg zu Dir selbst führt einmal um die Welt. (Richard Hoffmann, *1938) | 22.07.13 - 30.07.13 Soneva Fushi | 30.07.13 - 07.08.13 Six Senses Laamu
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!