• 1klausfcb
    Dabei seit: 1231200000000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1281431600000

    Hallo zusammen,

    am Montag den 30.08 um 22.00 Uhr wird auf WDR ein Doku über die Malediven gezeigt.

    Mit dem Thema " Bedrohte Paradiese: Malediven – Ein Paradies geht unter "

    Sollte man sich vielleicht anschauen.

    grüße Klaus

     

     

  • Lindenschmitt
    Dabei seit: 1262044800000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1281471968000

    Überflüssiges Zitat lt. Forenregeln entfernt ! Ein @ + Name reicht

    vollkommen aus, wenn man auf einen Beitrag auf der gleichen Seite

    antwortet !

    Danke Klaus, für die Info!

    Habe mir den Termin notiert.

  • Domino27
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 2400
    geschrieben 1281518321000

    danke klaus für die info. hab's mir auch notiert, zumal wir am 1.9. auf die malediven fliegen ;)

     

    Paradies ist wenn einer aufpasst, dass kein Depp reinkommt.
  • siola12
    Dabei seit: 1281830400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1281904592000

    danke Klaus für die info.

    Hab's mir auch notiert, zumal wir am 9.9. auf die malediven Insel Embudu fliegen .

    Hoffentlich können wir diese schöne Inselwelt noch einige Jahre lang geniesen.

  • Caki1
    Dabei seit: 1191974400000
    Beiträge: 124
    geschrieben 1283243721000

    Also ich fand den Bericht gestern im WDR echt heftig.

    Mich würde aber mal interessieren, ob sie dort extra "übertrieben" haben, was die Korallenriffe angeht?

    Man freut sich monatetlang auf den Urlaub und dann schnorchelt man mit Dosen, Benzinkanistern und anderem Müll?

    Ich hoffe auf Kuredu ist alles ncoh ein wenig besser?

    Kennt jemand die erwähnte Insel Paradise Island? Ist das die "Lidl-Insel"?

  • PanZa83
    Dabei seit: 1243468800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1283252350000

    Ich fand es auch sehr heftig..

    Aber auch irgendwie informativ.. vor allem die Szene wie die Taucher sich auf die Korallen gelegt haben, um ja ein tolles Bild schießen zu können, fand ich sehr gelungen.

    Mit dem Müll fand ich es etwas übertrieben. Aber vielleicht ist es wirklich die Wahrheit und wir sehen das als übertrieben, weil wir die Malediven einfach von der anderen Seite kennen...

    Because I´m happy..
  • 1klausfcb
    Dabei seit: 1231200000000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1283252439000

    da wir schon auf kuredu waren habe ich mir gestern auch die frage gestellt wo der müll entsorgt wird.

    als wir an wasserbungis geschnorchelt haben ,sind wir auch auf abfälle (fussbodenreste usw gestossen.)

    das schlimmste ist aber daß sie einen neuen flugplatz bauen mit den korallen.

    und man sollte die taucher besser informiern,das war ja gestern der hit wie die sich benommen haben

    grüße klaus

     

  • dragen
    Dabei seit: 1169337600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1283286281000

    @Coraya: da stimme ich Dir vollkommen zu!

     

    Die bösen bösen deutschen Touristen zerstören das Paradies. Ach ja, dass die Regierung der Malediven dabei zusieht und so viel Geld scheffelt, wie es geht, das wird nur am Rand erwähnt.

    "Am besten ist es, dass man dort überhaupt nicht mehr hinfährt" -klasse Botschaft!!

    Natürlich sind davon die braungebrannten Vorzeige-Wissenschaftler aus Österreich ausgenommen, die dort "forschen" und es sich auf 4*-Inseln gutgehen lassen, nur um später arrogant über die Touris herziehen zu können.

    Oh Mann, die 3/4-Stunde-Belehrung hätte ich mir echt sparen können. Sowas Blödes!!!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!