• timey
    Dabei seit: 1203292800000
    Beiträge: 122
    geschrieben 1210785166000

    Ich weiß dafür gibt es die Reisetipps, aber mich würde mal interessieren welche Ausflüge Ihr am besten findet bzw. was Euer Lieblingsausflug oder Aktivität ist.

    Danke schonmal für die Antworten! ;)

    Salu2,

    timey

    -If privacy is outlawed, only outlaws will have privacy-
  • Soluna81
    Dabei seit: 1144627200000
    Beiträge: 942
    geschrieben 1210791072000

    Hallo,

    ich finde der Bergdörfer sehr schon, z.B. Valldemossa oder Fornalutx, und da wir Naturfans sind die Fahrt durch das Tramuntana Gebirge und die Fahrt zum Cap Formentor - wunderschöne Landschaft, tolle Aussichtspunkte!

    Viele Grüße Soluna

  • Mienchen
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1684
    geschrieben 1210794667000

    Hola,

    all' die Dinge, die noch nicht völlig überlaufen und zu touristischen Highlights ausgeartet sind... eben die (leider immer weniger werdenden) Ecken des ursprünglichen Mallorcas.

    U. a. gehen wir gerne wandern auf Mallorca und haben neben den "Entdeckungen" auf dem Landwege seit einiger Zeit die Entdeckung von der Wasserseite aus kennen und lieben gelernt. Zudem liebe ich es, während der Wintermonate über die weniger überfüllten Märkte zu stöbern und zu bummeln und einzukaufen. Wie auch immer... die Kamera darf nicht fehlen, damit die inzwischen reichlich große Fotosammlung weiter so fleissig wächst ;)

    Saludos,

  • timey
    Dabei seit: 1203292800000
    Beiträge: 122
    geschrieben 1210856920000

    Hi, macht Ihr dann geführte Wanderungen, oder geht ihr ohne Gruppe los? Wenn geführt, mit wem?

    Welcher Schiffsausflug ist denn der "Beste"? Welches Boot?

    LG, Timey ;)

    -If privacy is outlawed, only outlaws will have privacy-
  • Mienchen
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1684
    geschrieben 1210860251000

    @Timey

    Ich kenne Mallorca seit 15 Jahren und verbringe seitdem zu verschiedenen Jahreszeiten mehrere Wochen im Jahr dort. Daher kenne ich mich schon ein wenig auf der Insel aus und wandere auch schonmal auf bestimmten Strecken (und wenn mein "Anhängsel" keine Lust hat ;)) alleine. Meist wandern wir aber zu Zweit oder in einer kleinen Gruppe von Freunden bzw. Verwandten... je nachdem wer gerade Lust und Laune hat. Als Hilfsmittelchen empfiehlt sich ein Wanderführer als Taschenbuch (z. B. den Rother Wanderführer mit 60 Touren), dort findet man verschiedene Touren in verschiedenen Schwierigkeitskategorien. Dazu dann ggf. noch eine Wanderkarte, je nach Strecke entsprechend großes/kleines Wandergepäck, gutes Schuhwerk und los gehts...

    Was die Schiffsausflüge angeht... da kann ich eigentlich kaum einen der "gängigen" empfehlen. Die Touren z. B. von Port Soller nach Sa Calobra oder die oftmals angebotenen Fahrten mit den Glasbodenbooten sind meiner Meinung nach zu teuer und schlecht vom Preis-/Leistungsverhältnis. Dann schon eher die Ausflüge nach Dragonera (z. B. von Sant Elm) oder Cabrera (von Colonia Sant Jordi). Am ehesten würde ich Dir raten nach lokalen Anbietern zu schauen, die Segeltörns bzw. Bootstouren anbieten oder (die günstigere Alternative) z. B. mal bei einer Tauchschule nachzufragen, ob man als Schnorchler mit raus fahren kann. Da wir selber Taucher/Schnorchler sind, nutzen wir hin und wieder die Angebote der Tauchschulen... empfehlen kann ich Prodive in Port Pollensa.

    Anbieter für Boots-/Segeltouren findet man meist in den Häfen der jeweiligen Ortschaften - wir machen das von Privat, daher kann ich da keinen konkreten Tip geben, wobei wir die Ausflüge nach Cabrera und Dragonera auch wie oben beschrieben gemacht haben und recht schön fanden. Sehr zu empfehlen ist aber z. B. auch eine Hafenrundfahrt in Palma... da bekommt man die Kathedrale mal sehr schön von der Wasserseite aus zu sehen. Abfahrt ist gegenüber der La Llonja (alte Handelsbörse - heute Museum) stündlich von Mo. - Sa. von 11 - 16 Uhr.

    Grüße

  • timey
    Dabei seit: 1203292800000
    Beiträge: 122
    geschrieben 1210934121000

    Hey Mienchen,

    vielen Dank für die umfangreichen Info´s! :D

    Die Tauchschule in Porto Pollensa kenn ich vom Namen, werde die mal ausprobieren! Die sind ja auch schon als RT gelistet ;)

    Auf jeden Fall weiß ich dank Deiner Erfahrungen jetzt mehr als vorher! ;)

    Liebe Grüße, timey

    -If privacy is outlawed, only outlaws will have privacy-
  • Mienchen
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1684
    geschrieben 1210937068000

    De nada! :D

    6 Wochen noch, dann "darf" ich auch wieder... ;)

  • Waldschrat
    Dabei seit: 1086739200000
    Beiträge: 2155
    geschrieben 1210949118000

    Wenn Ihr nach Cabrera wollt,dann macht es auf jeden Fall so wie von Mienchen oben beschrieben!

    Es gibt auch organisierte Fahrten ,mit Abholung im Ferienort (Bus) und weiter mit Schiff ab Palma. Das kann ich ausdrücklich nicht empfehlen! Die Abholung/Rückführung mit dem Bus dauert durch die vielen Stops zum Ein/Aussteigen viel zu lange,Die Überfahrt nach Cabrera von Palma aus ist auch zu weit (und durch die "magere" Ausstatung der Schiffe auch langweilig); letztendlich bleibt in Cabrera kaum Zeit,um sich weiter von der Anlegestelle weg zu bewegen. So eine Ausfahrt ist das Geld nicht wert.

    Also: Anreise frühmorgens mit dem PKW nach Co. St. Jordi ,weiter mit Schiff.

    Aber Achtung:Es empfiehlt sich eine vorherige tel. Anmeldung,weil die Besucherzahlen auf Cabrera begrenzt sind!

    Hab nur leider momentan die Tel-Nr. nicht zur Hand ,aber vielleicht kann Dir damit ein anderer helfen.

    Seit dem ich die Menschen kenne,liebe ich die Tiere
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!