• Merenguita
    Dabei seit: 1426464000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1426506255000

    Wie anscheinen viele andere, bin auch ich der Meinung, dass Fluege.de nur Abzocke betreiben und von Service keine Ahnung haben. Ich hatte auch früher schon einmal über diese Seite gebucht und noch keine schlechten Erfahrungen gemacht... bis gestern!!!

    Inzwischen muss man eine "Service-Gebühr" (für welchen Service konnte ich nicht ergründen...) in Höhe von fast € 80,00 pro Person zahlen, wenn man nicht mit der fluege.de-eigenen Kreditkarte bezahlt. Man hat aber auch keine andere Möglichkeit, wie z. B. Sofortüberweisung, bei der das Unternehmen ja sofort über das Geld verfügen kann und nichts dafür tun muss.

    Wenn man denn überhaupt mal jemanden ans Telefon bekommt (gestern durfte ich 173 Minuten Warteschleife geniessen....) sind es nur psychologisch geschulte, aalglatte Mitarbeiter, die aber in Sachen kompetente Antworten geben, unterbemittelt sind. Vorgesetzte lassen sich nicht erreichen und somit auch niemand, der etwas entscheiden könnte. Was allerdings jeder dort weiß, ist die Höhe der unterschiedlichsten Gebühren. Nur kann niemand sagen, was denn die einzelnen Gebühren beeinhalten und warum diese erhoben werden. Hierzu bekommt man dann nur papageienartig, einstudierte Sätze heruntergebetet. Auf klare Fragen bekommt man keine klaren Antworten.

    Für mich nimmt das inzwischen betrügerische Formen an. NIE WIEDER FLUEGE.DE!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18511
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1426506472000

    Willkommen im Reiseforum

    Da es sich hier im einen Flugvermittler handelt und keinen Reiseveranstalter, mache ich wieder zu. Und ja, Vermittler nehmen Gebühren.

    Trotz Aufregung braucht man aber nicht brüllen (Großschrift gilt in Foren als brüllen) und so viele Satzzeichen nutzen.

    Dies beachtend, darf man sich gerne an den zuständigen Thread hängen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!