• mara-alina
    Dabei seit: 1133740800000
    Beiträge: 54
    geschrieben 1268132201000

    Hallo zusammen,

    wir haben Im Internet einen kleinen Veranstalter entdeckt (Corfelios-Reisen) der in der Agios Georgios Bucht auf Korfu (Nordwesten) Appartments vermietet.

    Kennt Ihr die Bucht? Ist sie empfehlenswert? Wir suchen eher etwas ruhiges und landschaftlich schönes...kein Massentourismus!

    Hat schon mal jemand über Corfelios gebucht?

    Über Erfahrungen würde ich mich sehr freuen!

    Mara

  • Olympias
    Dabei seit: 1130803200000
    Beiträge: 415
    geschrieben 1268175391000

    :-)

    Also die Bucht von Agios Georgios ist sehr schön - wenn es die in der Nähe von Pagi ist (Agios Georgios Pagon) - es gibt nämlich 2 Agios Georgios auf Korfu.

    Die Bucht die ich meine, liegt ganz in der Nähe von Afionas und Porto Timioni an der Nordwestküste. Schöner breiter langer Sanstrand. Umkleidekabinen und Strandduschen.

    Eine recht ruhige landschaftlich reizvolle Ecke.

    Corfelios Reisen kenne ich nicht - würde mich da an deiner Stelle über Google auch mal schlau machen, ob es da negative Stimmen gibt. Klingt alles in allem jedenfalls nicht schlecht.:-)

    Liebe Grüße

    Anja

    Wagenden hilft das Glück. Virgil Aeneas
  • sabine1965
    Dabei seit: 1204848000000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1268219776000

    Wir waren vor einigen Jahren in dieser Bucht und fanden es sehr schön dort. -

    War nicht überlaufen, viel Platz, große, sehr schöne, goldgelbe Strandbucht mit einigen Tavernen gleich diret hinter dem Strand. Dahinter Berge und Wald, war sogar ein kleiner Wanderweg bergauf da.  Von dort hatte man einen herrlichen Blick über die ganze Bucht.

     

    Es gab auch eine Bushaltestelle um nach Korfu Stadt zu fahren.

     

    Viel Spaß im schönen Korfu!

     

    LG sabine

  • Katja13
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 387
    geschrieben 1268231481000

    hallo,

     

    die bucht ist schon sehr schön gelegen. allerdings werden dort mittlerweile ziemlich viele appartements vermietet. alleine werdet ihr dort sicher nicht sein. gerade im juli/august ist es  sehr voll.

    ausserdem noch als anmerkung dazu: die wassertemperaturen schwanken je nach strömung sehr in dieser bucht. es gab schon tage im august, da war baden eine herausforderung ;-)

    über corfelios haben wir noch nicht gebucht, habe aber bisher nichts schlechtes darüber gehört. kleiner individualveranstalter.

     

    lg katja

     

    Ich liebe Urlaub!!!
  • mara-alina
    Dabei seit: 1133740800000
    Beiträge: 54
    geschrieben 1268301186000

    Hallo zusammen und vielen Dank für die bisherigen Antworten!! Das hilft uns sehr weiter!

    Zuerstmal: Anja, ja es ist die Bucht in der Nähe von Pagi.

    Katja, was Du über die Wassertemperaturen schreibst, klingt nicht so toll, aber wir werden unser Auto dabei haben, da wir mit der Fähre anreisen, so können wir auch mal die Bucht wechseln. 

    Generell: hat jemand Tips bezüglich der Anreise mit der Fähre? Wir wollten von Venedig aus starten. Der Preis mit Kabine ist ja um einiges höher als ohne. Habt Ihr da Erfahrungen? Sollte man eine Kabine buchen? Und würdet Ihr bestimmte Fährgesellschaften empfehlen?

    Wir würden Ende August hinfahren, ich hoffe das ist eine gute Reisezeit, wo man noch gut baden kann und es auch abends noch warm ist. Mir scheint das Wasser in der Bucht eher "ruhig", habt Ihr für uns noch Tips wo es Strände mit Wellengang gibt.

    LG Mara

  • Katja13
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 387
    geschrieben 1268315874000

    hallo,

     

    zur fähre: von venedig aus fahren meines wissens nur MINOAN und ANEK nach korfu. die reise dauert ca. 24 h. man kann auch einfach nur ne deckpassage buchen oder einen pullmansitz (schlafsessel in einem extra raum). mir persönlich wäre das nichts. man will ja seinen urlaub schon mit der reise beginnen. da hätte ich dann schon gerne ein bett und ein eigenes bad ;-)

    wenn ihr aber abenteuerlustig seit und keine kleinkinder dabei habt... warum nicht.

    ich würde auch mit der fährbuchung nicht allzu lange warten. es gibt frühbucherrabatte und bei anek gab es neulich superangebote. weiss nicht, ob die noch zu haben sind.

     

    zur reisezeit: perfekt, wobei für den abend ein leichtes jäckchen manchmal angebracht ist.

     

    wellengang: generell an der westküste vorhanden durch die lage zum offenen meer. die ostküste ist ruhig, aber dafür das wasser ein wenig wärmer.

    schöne strände an der westküste mit wellen sind in marathias (santa barbara beach), der gardenos beach und auch issos (kitesurfer)

     

    auto dabei: perfekt! es lohnt sich auf jeden fall diese insel zu erkunden!

     

    hoffe ich konnte soweit erstmal helfen.

     

    lg katja

    Ich liebe Urlaub!!!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!