• ceddydog07
    Dabei seit: 1224374400000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1253096113000

    Hallo Ihr Lieben ;)

    Nach unsere ersten Fernreise nach Phuket, möchten wir nun gern nächstes Jahr Sri Lanka erkunden. Da ich immer für die Suche des Reiseziels zuständig bin möchte ich natürlich für meinen Mann und meinen Eltern, wieder das perfekte Reiseziel wählen. Also kam mir der Gedanke Sri Lanka zu bereisen. Vielleicht können mir einige von euch Informationen geben und haben evtl. den Vergleich zwischen Thailand und Sri Lanka. Ich hab mich in verschiedenenen Foren schon belesen und ich denke die Südküste hat mit die schönsten Strände. Aber ich weiß welcher Ort der beste wäre. Wir wünschen uns einen schönen, feinsandigen Strand mit Palmen :D . Der Ort soll nicht allzu belebt sein, aber auch nicht zu ruhig, also ein gesundes Mittelmaß. Man sollte abends schon in verschiedene Bars etc. gehen können ohne das einem Langweilig wird. Aber welcher Ort ist dafür empfehlenswert? Wir gestalten unseren Urlaub immer so, das wir meistens einen Strandtag und einen Erkundungstag einlegen, immer im Wechsel. Wie lange würde die Transferzeit vom Flughafen bis zum bestimmten Ort betragen? Wir haben vor nächstes Jahr im November zu reisen, ist diese Reisezeit angebracht?

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4433
    Verwarnt
    geschrieben 1253105125000

    Nimm Hikkaduwa,

    da hast du abends etliche Beachbars wo was los ist,

    vorwiegend jüngeres Publikum.

    Strand ist auch super dort.

    Transferzeit vom Airport ca 4,5 Stunden.

    November ist nicht schlecht, Dezember bis Februar ist optimal.

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1253105187000

    Warum eröffnest Du eigentlich 2 Threads zu im Grunde dem gleichen Thema?

    Die Reisezeit ist schon mal OK, nur zu den wenigen Angaben kann man nur schwer konkrete Tipps geben. Informiere Dich doch erst mal vorab bei den Hotelbewertungen und Reisetipps für einen ersten Überblick. Die Orte in der Nähe von Colombo haben natürlich die kürzesten Transferzeiten, je weiter südlich kann der Transfer mit Bus bis zu 6 Stunden dauern.

    Die Strände im Süden sind natürlich schöner, empfehlenswert ist die Gegend um Bentota, nicht ganz so weit im Süden.

    Im Gegensatz zu Phuket sind die Möglichkeiten in Sri Lanka abends mal in verschiedene Bars zu gehen eher eingeschränkt. Sri Lanka ist wegen des langen Bürgerkriegs touristisch nicht so überschwemmt wie Phuket, Vorteil auch, keine Liegestuhl/Sonnenschirm-Reihen am Strand a la Patong oder Rimini.

    Auch Tagesausflüge, ausser mal nach Galle sind kaum sinnvoll. Die Highlights der Insel liegen recht weit verstreut im Landesinneren, man sollte dafür Touren mit Übernachtungen einplanen.

    Ein guter Reiseführer gibt Euch dafür eine ganz prima Übersicht, Touren und Übernachtungen kann man problemlos vor Ort buchen.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!