• Christina.Walter230
    Dabei seit: 1402963200000
    Beiträge: 321
    geschrieben 1408580458000

    Das essen im Steigenberger Aqua Magic war wirklich schlecht.

    Wer den Standart des Al Dau Beach Schwesternhotels erwartet wird auf jedenfall enttäuscht sein.

    Hygienische Probleme gab es auf jedenfall. Verdreckte Stühle/auflagen und Tische waren an der Tagesordnung.

    Also ganz ehrlich: Nochmal würden wir das auf keinen Fall buchen. Wir sind nur froh, dass wir  umziehen konnten in Schwesternhotel. Da buchen wir jetzt auch immer unsere Urlaube. Ist zwar 1000er  teuerer, aber das ist es auf jedenfall Wert.

    ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ Royalten Punta Cana 15.10.16 - 28.10.16:-)
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16126
    geschrieben 1408603972000

    ...u.a. genau das meine ich ja:

    Du(!...und einige andere Urlauber dort) fanden das Essen "wirklich schlecht" - ein Anteil anderer Urlauber lobt es, fand es nicht so schlecht, wieder andere erwähnen es nicht einmal in ihrer Bewertung. Da für eine nicht unerhebliche Anzahl von Urlaubern die Gastronomie ein wichtiger Faktor ihres Urlaubs ist, ist Schweigen hier m.E. als "Nicht-Kritik" zu werten.

    Ein wieder anderes Thema sind eventuelle Umbuchungen (ggfs. vor Ort) bei "Nichtgefallen". Oftmals wird der Eindruck erweckt, dies ginge immer, ohne Probleme und ohne zusätzlichen Kostenaufwand - genau dies ist aber nicht so!

    Und wieder ein anderes Thema ist der "1000der" mehr für das Schwesterhotel. Spätestens bei dieser Anmerkung sollten es bei den Allermeisten "klingeln" - es gibt durchaus "Zusammenhänge" zwischen dem grundsätzlich höheren Preis und der besseren Qualität..."you get what you pay". Zudem stellt sich die Frage, ob sich jeder der Kritiker den "1000der  mehr" für's Schwesterhotel von Beginn der Buchung an leisten will bzw. kann.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Christina.Walter230
    Dabei seit: 1402963200000
    Beiträge: 321
    geschrieben 1408627503000

    Ja richtig.

    Aber ich will damit sagen, Steigenberger ist nicht gleich Steigenberger. Wer wie WIR vorher das Steigenberger al Dau Beach gebucht hat und dann mal das Aqua Magic testen will ,wird enttäuscht sein.

    Wobei anzumerken ist: die hygienischen Zustände und das niedrige Service Level auf keinem Fall Steigenberger Niveau ist.

    Jedenfalls das Management gibt sich große Mühe seine Gäste zufrieden zusehen. Sollte es also Probleme geben, kann man sicherlich umziehen in das Schwesternhotel (bei Verfügbarkeit)... Auch ein umzug  in die anderen Steigenberger Häuser ist möglich.

    Mit kosten ist das nicht verbunden. Das Steigenbergerhaus legt wie gesagt großen Wert auf zufriedene Gäste. Leider ist die umsetzung in dem genannten Haus derzeit noch etwas holprig.

    ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ Royalten Punta Cana 15.10.16 - 28.10.16:-)
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16126
    geschrieben 1408634116000

    Einspruch:

    Ja, das Steigenberger Management und auch die gesamte Kette legen grundsätzlich Wert auf Kundenzufriedenheit...aber dies bedeutet nicht automatisch im Umkehrschluß einen "Freibrief" für unzufriedene/enttäuschte Urlauber eines Hotels aus dieser Kette.

    Ein Umzug (auch unabhängig von Verfügbarkeiten) ist eben nicht immer möglich und ja, es können durchaus Kosten entstehen, sprich ein gewünschter Umzug findet a) nicht immer statt und b) schon gar nicht garantiert kostenfrei. Warum sollten sie auch?

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Christina.Walter230
    Dabei seit: 1402963200000
    Beiträge: 321
    geschrieben 1408660612000

    Okay.

    Nein einen Freibrief gibt es nicht. Jedoch habe ich ein Recht auf Nachbesserung, sollte der Urlaub nicht den gebuchten Leistungen entsprechen.Dieses Recht habe ich natülich beim RV geltend  zu machen.

    Das Steigenberger Managment jedoch greift in diesem Fall vor, und lässt unzufriedene Kunden, die das Hotel nicht weiter bewohnen wollen die Möglichkeit in ein anderes Steigenberger umzuziehen. Insofern gründe vorliegen.

    Und dies selbstverständlich KOSTENLOS! - Das ist Fakt in dem genannten Hotel.

    Natürlich ist dies kein Freibrief, direkt beim Checkin ein Zimmer im Schwesternhotel zu verlangen ^^.

    Ich rate euch, in den Urlaub zu fliegen und die Lage vor Ort abzuchecken. Sollte es dann Probleme geben, einfach mit der Gästebetreuung sprechen. Die sind wirklich huma und bedacht jedem Gast "den perfekten Urlaub "(originaler Wortlaut!)zu ermöglichen.Also der Anspruch ist in jedem Fall da.

    ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ Royalten Punta Cana 15.10.16 - 28.10.16:-)
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16126
    geschrieben 1408691196000

    Deinen Fakt kann ich damit widerlegen, daß meine Schwester z.Z. auf Expedienten-Reise in Ägypten ist, u.a. auch in diesen Hotels war und dort eben teilweise nicht(!) kostenlos(!) gewechselt werden konnte...und dies, obwohl augenscheinlich "Gründe" vorlagen. Da kam sowohl von Steigenberger, alsauch der RL des RV die Antwort "Umzug nur gegen Aufpreis".

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Christina.Walter230
    Dabei seit: 1402963200000
    Beiträge: 321
    geschrieben 1408738776000

    Die Fakten habe ich nicht geschaffen. Die sind so, habe ich sogar schriftlich.

    Und der gesetztliche Anspruch auf nachbesserung habe ich ebenso.

    Ich verlasse mich da eher auf eigene Erfahrung und ebend aussagen von Steigenberger Management....

    ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ Royalten Punta Cana 15.10.16 - 28.10.16:-)
  • Hausi
    Dabei seit: 1121385600000
    Beiträge: 182
    geschrieben 1408866471000

    Hallo,

    wer ist denn von euch momentan vor Ort und ist die letzten Tagen heimgefolgen und kann berichten wie die Lage vor Ort ist. Wir wollen nämlich am Mittwoch fliegen, aufgrund der negativen Hotelbewertungen ist die Vorfreude getrübt. Danke1

  • kusco
    Dabei seit: 1338163200000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1408905005000

    Hallo Hausi,

    uns geht es genauso, wir fliegen am Donnerstag und unsere Vorfreude ist

    auch durch die vielen negativen Bewertungen des Hotels ziemlich auf Null.

    Haben auch schon die Hotelleitung angeschrieben und als Antwort kam, dass

    sie die Schwachpunkte erkannt hätten und sie daran arbeiten würden, bzw. teilweise schon abgestellt hätten. Hoffen trotz allem auf einen schönen Urlaub.

  • Hausi
    Dabei seit: 1121385600000
    Beiträge: 182
    geschrieben 1408909270000

    Hallo Kusco,

    melde dich mal bitte per PN. Kann dich nicht anschreiben. Danke!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!