• Timothai
    Dabei seit: 1368489600000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1420375929000

    hallo Bernhard, der Flug geht nach Lombok und Retour. Ich hatte erst gedacht, dass nur SIN - sub eingestellt wird und habe bei AirAsia unsere Flüge überprüft. Dabei müsste ich leider feststellen, dass dies nicht mehr möglich ist. 

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1420376957000

    Die Medienberichte zum plötzlichen Aktivismus der indonesischen Behörden sind sehr widersprüchlich und ganz offensichtlich ist auch QZ, Air Asia Indonesia davon völlig überrascht.

    Ersatzlos verfallen werden die gebuchten Tickets sicher nicht, ich denke dir bleibt vorerst nur eine Reaktion von QZ abzuwarten, oder dich telefonisch/per mail direkt bei der Airline zu informieren.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • xxxDU47057xxx
    Dabei seit: 1304899200000
    Beiträge: 859
    geschrieben 1420377067000

    @Timothai

    Was ist nicht mehr möglich.......stornieren oder überprüfen? Ja, es wurde die Strecke zwischen Surabaya und Singapur vorläufig eingestellt. Die anderen Strecken werden aber meines Wissens bedient. Auf der AirAsia-HP konnte ich gerade auch Flüge zwischen Singapur und Lombok aufrufen (und wenn gewollt auch buchen).

    März 2016 ✈ New York// November 2016 ✈ ???
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1420377940000

    Gleiches Resultat gerade bei einer Probebuchung guckst du hier.

    Timothai, aber frage besser sicherheitshalber wie angeraten bei Air Asia nach, wenn dein Flug unter 'Meine Buchungen' nicht mehr erscheint.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Buechse
    Dabei seit: 1208131200000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1446072966000

    Hallo

    Ich hoffe das mein Anliegen hier richtig platziert ist.

    Wir (7Personen) möchten mit AirAsia für vier Tage nach Siem Reap Fliegen , wollen aber nicht unser ganzes Gepäck mitnehmen sondern nur mit Handgepäck Reisen.

    Ist es möglich im Flughafen Bangkok DMK sieben Koffer sicher zu verwaren ? (Schliessfach oder sowas in der Art)

    Danke

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9427
    Verwarnt
    geschrieben 1446075206000

    @Buechse,

    folgender Thread dürfte hilfreich sein: Klick! ;)

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Buechse
    Dabei seit: 1208131200000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1446077766000

    oh das ging schnell Danke :-)

  • xxxDU47057xxx
    Dabei seit: 1304899200000
    Beiträge: 859
    geschrieben 1448192151000

    Dieses Jahr zwei Flüge mit AirAsia gehabt und genau das bekommen was man erwartet hat.

    Flug 1 ---> QZ123 (AIr Asia Indonesia) Kuala Lumpur-Medan

    AirAsia fliegt in KUL von einem riesigen Low-Cost-Carrier-Terminal (KLIA2) und das merkt man auch an den Wegen. Vom Check-In bis zum Gate ist man ca. 25 bis 30 Minuten unterwegs. Die Maschine kam 10 Minuten vor dem geplanten Abflug an und der Umlauf erfolgte binnen 25 Minuten. Wegen viel Verkehr verzögerte sich der Abflug um 20 Minuten. Dennoch landete man pünktlich in Medan.

    Flug 2 ----> AK6315 (AirAsia Malaysia) Langkawi-Kuala Lumpur

    In LGK artig am Counter angestellt um dann erfahren zu müssen, dass Domestic Flights immer am Self Check-In eingecheckt werden müssen. Mit Koffern auf die Seite gegangen, zum Automaten gelaufen, binnen 2 Minuten die Tags und Boarding Card gedruckt und wieder zurück. Die Aufgabe des Gepäcks und die Prüfung der Pässe hat dann genauso lang gedauert, als wenn die Dame uns eingecheckt hätte. An diesem Abend waren drei AK-Flüge nach Kuala Lumpur und so war es recht voll. Unsere Maschine sollte ansich die erste sein. Dies war aber schnell hinfällig und die zwei anderen kamen und wurden abgewickelt. Mit 35 Minuten Verspätung ging es dann vollbesetzt los.

    AirAsia ist was Streckennetz und Preise angeht top. Service und Komfort darf man nicht erwarten. Für Flüge von 30 Minuten bis 2 Stunden ist das aber locker auszuhalten. Wir haben unsere Flüge (+ 30KG Gepäck und Sitzplatzreservierung) übers die Homepage per Kreditkarte gebucht und keinerlei Probleme gehabt.

    März 2016 ✈ New York// November 2016 ✈ ???
  • speedy_heinz
    Dabei seit: 1170892800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1462201814000

    ACHTUNG  AIRASIA

    Uns wurde am Flughafen vom AirAsia Büro ein Flugtiket verkauft obwohl das Flug Gate auf direkten Weg schon gesperrt war. Keine Chance das Geld zurück zu bekommen. Stattdessen ein Irrlauf am Flughafen, alles umsonst. Einzige Info das man nur auf der Homepage reklamieren kann.  INach 2 maligen mühsehligen Reklamations Schreiben kam dann eine kurze und klare Absage " Nicht unsere Schuld!!!! "Noch einmal geschrieben, wenigstens einen Teil.... Warten jetzt schon 2 Monate ohne Anwort..... Wir fliegen nicht mehr mit AirAsia

  • Reisefuchs1203
    Dabei seit: 1470182400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1470233284000

    Hallo zusammen,

    Ich wollte heute einen Flug von Australien nach Bali über die air asia homepage buchen. Habe alles eingegeben,  incl kreditkarten-nr meiner visakarte. Allerdings erschien das Fenster ,,verified by visa". Hier konnte ich nichts eingeben,weil ich keinen code hatte. Ich konnte auch keinen code auftreiben... habe den buchungsvorgang nochmal neu gestartet, um mir die anderen Zahlungsmöglichkeiten anzeigen zu lassen. Ging aber nur visa für mich. Nochmal daten eingegeben, um mir die secure sache nochmal anzuschauen, aus versehen seite aufgefrischt und die Kreditkartendaten waren weg. Habe versehentlich auf ,,purchase" geklickt, ohne zu sehen dass die Voreinstellung auf irgendeiner zahlungsmethode der australischen post war. Wurde zu dieser seite weitergeleitet, habe aber natürlich abgebrochen, weil die Zahlungsmethode nicht in frage kam. Und plötzlich wurde mir auf der homepage ,,pending conformation" und ein buchungscode angezeigt. Auf der Kreditkarte wurde nichts abgebucht, kann ja auch nicht, da icj keinen verified-code hatte. Bei der Hotline in Indonesien angerufen. Die buchung hat die dame auch gefunden, konnte mir aber nichts über die zahlung sagen. Sie meinte  ich soll ein kundenkonto anlegen und meine buchung ansehen. Habe ich gemacht, aber ich kann keine Buchung einsehen. Weiß jetzt nicht weiter. Wenn die Buchung einfach verfällt,soll mir das ja noch egal sein, dann buche ich halt über eine andere airline.aber ich habe sorge,dass die airline nun noch eine Zahlungsaufforderung schickt, weil die buchung existiert ja. Habe mittlerweile von der Reaktionsgeschwindigkeit der airline gelesen, auch dass fast nie eine emalbestätigung kommt. Kann die Airline das geld noch einfordern und habe ich bei nicht-Zahlung mit konsequenzen zu rechnen?  Wäre für Tips dankbar!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!