• bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1362661454000

    Nein, es gelten jeweils die Freigrenzen der durchführenden Airline, siehe Auszug aus den Gepäckbestimmungen von BA:

    Freigepäckgrenzen bei anderen Fluggesellschaften

    Wir unterhalten Partnerschaften mit anderen Fluggesellschaften, um Ihnen weltweit mehr Flugziele bieten zu können. Daher erfolgen einer oder mehrere Ihrer Flüge möglicherweise selbst dann mit einer anderen Fluggesellschaft, wenn Sie direkt bei British Airways gebucht haben.

    Falls Ihre Buchung Flüge mit einer anderen Fluggesellschaft als British Airways umfasst, kann Ihr Freigepäckanspruch von den angezeigten Freigrenzen für British Airways abweichen.

    Der Freigepäckanspruch für Ihre gesamte Reise wird auf Ihrer Buchungsbestätigung und auf dem E-Ticket sowie unter "Buchung bearbeiten" auf ba.com angezeigt. Bitte wenden Sie sich für Informationen zu Ihren Freigepäckgrenzen an die andere Fluggesellschaft.

    Wenn Sie bei der anderen Fluggesellschaft einchecken, können zusätzliche Gepäckgebühren anfallen.

    Für weitere Informationen zu Freigepäckgrenzen von American Airlines und Iberia nutzen Si eb itte die Links auf dieser Seite zu "Informationen für Flüge mit American Airlines und Iberia".

    Falls Sie eine Buchung vorgenommen haben und nicht sicher sind, welche Fluggesellschaft Sie befördert, informieren Sie sich unter „Buchung bearbeiten“.

    Quelle Klick!

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Jaspar
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 81
    geschrieben 1363330012000

    Hallo Leute,

    das Thema wurde hier sicherlich schon mal angeschnitten, hab aber nur ältere Berichte dazu gefunden und hoffe einfach mal, dass sich mittlerweile was geändert hat, aber ich frage lieber trotzdem nochmal: Hab ich das richtig verstanden, dass British Airways fast keine deutschen Filme zeigt? Wir fliegen Mitte April von Los Angeles nach London mit einer Boing 747-400 (hin mit American Airlines). Könnt ihr mir sagen, wie es bei euch war bzgl. der Filme? Sollte es tatsächlich keine deutschen Filme geben, muss ich mir nämlich noch ordentlich Bücher einpacken, sonst wird’s ein laaaanger langer Flug…

    Und sorry, falls das Thema hier doch schon x-mal durchgekaut wurde...

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1363331675000

    @Jaspar, bei unserem Flug von Singapur nach London mit BA kamen alle Filme in englisch oder "chinesisch" (?)  nix deutsch, französisch was auch immer. Aber das macht nix, ich habe mir in der Türkei schonmal einen türkischen Krimi angeschaut, auch wenn du nix verstehst, merkst an der Gestik, ob das der Gängsta oder der Gute ist. ;)

    Ich habe mir übrigens beim Heimflug Erin Brockovich mit Julia Roberts angesehen. Ist mal ganz interessant, wenn man die "richtigen Stimmen" hört. Und beim HInflug habe ich mir *schäm* alle Navi CIS Folgen angeschaut. Die "echten" Stimmen sind manchmal gar nicht der Synchronstimme ähnlich.

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Fischer_1987
    Dabei seit: 1326240000000
    Beiträge: 123
    geschrieben 1369403043000

    Wie sieht es denn bei BA mit der sitzplatzreservierung aus ?

    Wir fliegen am Montag von London > Chicago  wollten nun online die plätze reservieren jedoch haben wir keine Möglichkeit gefunden , diese zu reservieren...

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1369403790000

    Hier klicken für eine Sitzplatzreservierung und hier klicken für einen Online Check-In.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Fischer_1987
    Dabei seit: 1326240000000
    Beiträge: 123
    geschrieben 1369406868000

    Sitzplatzreservierung available @ check in

    Bedeuted soviel wie ich kann im vorhin nichts ändern ?

    Der Flug Houston > London könnten wir für 30€ ändern, alle andren jedoch nur bei "check in"

  • ytong
    Dabei seit: 1372291200000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1373893779000

    Hey Leute,

    ich fliege mit einer weiteren Person am Mittwoch mit dem normalen Economy Tarif nach London. Frei sind ja pro Person 1 Koffer mit 23 Kilo und ein Handgepäck mit ebenfalls 23 Kilo.

    Wenn ich nun aber nur mit Handgepäck reise und die andere Person mit einem Koffer, heißt das dann wir können insgesamt 46 Kilo aufgeben? Das wird zwar nicht passieren, aber wir werden vllt etwas über 23 Kilo kommen.

    Oder bin ich halt selber Schuld wenn ich auf mein Freigepäck verzichte?

  • struppi2209
    Dabei seit: 1153353600000
    Beiträge: 641
    Zielexperte/in für: Québec Ontario
    geschrieben 1373895013000

    ytong:

    Oder bin ich halt selber Schuld wenn ich auf mein Freigepäck verzichte?

    Genauso ist es - die 23 Kilo Freigepäck gelten pro Person und sind nicht übertragbar.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!