• la_alta
    Dabei seit: 1262044800000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1265209531000

    schreib doch einfach mal an TC deutschland bzw. ruf bei deren nummer an und bitte darum, dass sie dir die sachen nochmal auf deutsch schicken sollen.

    solange du eine e-ticket nummer und einen buchungscode hast, ist doch alles dufte.

    ich weiß schon gar nicht mehr, wann ich das letzte mal NICHT mit einem e-ticket geflogen bin ;)

  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1614
    geschrieben 1265214838000

    Ich schwöre:

    Du brauchst NICHTS weiter als deinen Ausweis - den legt man einfach vor und anhand deines Namens wird die Buchung rausgesucht - das klappt nicht nur in Europa sondern auch auf den anderen Kontinenten. Ich buche zum Beispiel über den Umweg Argentinien Flugtickets in Brasilien - die Bestätigung kommt dann auf Spanisch - und noch nie haben mich die Brasilianer sitzen lassen.

    Willkommen im 21. Jahrhundert.

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • bibikommt
    Dabei seit: 1128902400000
    Beiträge: 360
    geschrieben 1265230141000

    ;)  Ja, genau!!! Ich dachte es wäre Zeit für mich, im 21. Jahrhundert anzukommen!!! Und das Pauschalreisekomplettangebot mal irgendwie aufzulockern ;) Das ist also der Anfang .....

     

    Gruss Gabi

  • Maunzel
    Dabei seit: 1231027200000
    Beiträge: 111
    geschrieben 1265271396000

    Bisweilen steht in den Unterlagen, dass man das Zahlungsmittel (Master- oder Kreditkarte) dabei haben sollte, mit dem man gebucht hat. Zumal nicht alle Fluggesellschaften komplette Pass-Auskünfte verlangen.

    Ist aber alles alles absolut unproblematisch, keine Bange!

    Wir werden uns darauf einstellen müssen, dass alle Fluggesellschaften darauf umstellen.

    Ein "echtes" Papierticket ist mir persönlich aber auch lieber.... bin da ganz altmodisch ;) .

    Das Leben ist schön!
  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1265278351000

    @Maunzel sagte:

    Bisweilen steht in den Unterlagen, dass man das Zahlungsmittel (Master- oder Kreditkarte) dabei haben sollte, mit dem man gebucht hat. 

    Das stimmt, aber ich persönlich musste die auf allen Flügen noch nie vorzeigen musste.Gruss

    Gruß Marco
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!