• crenzy
    Dabei seit: 1442534400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1442576131000

    Ticket gebucht, gottseidank mit Mastercard gezahlt. Leider kam kein E-Ticket. Auch auf Nachfrage per Mail- keine Antwort. Facebook Service stellt sich tot. 0900 Nummer geht auch nach 15 Minuten keiner ran. Werde jetzt über Mastercard das Geld zurückholen. AUF KEINEN FALL HIER BUCHEN!!!

  • thschaer
    Dabei seit: 1284076800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1447676802000

    Fehlende Angaben, schlechter Service

    Bei der Online-Buchung fehlten für uns relevante Informationen über einen Zwischenhalt/Stopover; die Reiseabfolge ist so viel mühsamer. Die Info war erst auf dem E-Ticket ersichtlich - vorher weder online noch im Bestätigungsmail. Anfragen dazu per Mail blieben unbeantwortet, generell wird scheinbar nicht auf Mails reagiert. Lapidare Antwort am Telefon: bei dieser Fluggesellschaft ist das halt so! Aber woher soll der Kunde das wissen, wenn nichts auf der Website/während des Buchungsprozesses kommuniziert wird? Anpassung des Fluges nur zu überrissenen Preisen möglich (frühere Beendigung Hinflug, späterer Beginn Rückflug). Absolut kein Verständnis für Verschulden, bzw. mangelhafte Situation für den Endkunden. Online-Informationen und Service somit klar ungenügend!

  • udoanna
    Dabei seit: 1409961600000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1449381636000

    Air Berlin Sitzplatzreservierung

    Nachdem mich gerade Web-Checkin für unseren Flug am 7.12.15 nach Punta Cana

    machen wollte, stellte ich fest das mal wieder unsere Sitzplatzreservierung bei

    AIR BERLIN nicht geklappt hat. Trotz Bestätigung undRechung vom Febr.15 sind

    die bestätigten Plätze wieder nicht für uns reserviert. Dieses ist uns schon vor

    2 Jahren bei Air Berling nach PUJ genauso passiert. Scheinbar ist Air Berlin nicht

    in der Lage diesen angebotenen Service auch durch zu führen. Jetzt können wir

    wahrscheinlich wie vor 2 Jahren passiert auf die Rückzahlung ca. 3 Monate warten.

    Hat jemand auch schon die gleichen Erfahrungen gemacht, bitte ich um eine

    kurze Rückinfo.

    Danke

    Udo

  • HABERLING
    Dabei seit: 1283126400000
    Beiträge: 1577
    geschrieben 1449395082000

    nimm den :https://www.holidaycheck.de/thema-Air+Berlin+Teil+II-id_495894.html

    Das Gehirn ist übrigens keine Seife. Es wird nicht weniger, wenn man es benutzt.
  • Zahntante
    Dabei seit: 1432684800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1451343248000

    Hallo zusammen :)

    Wenn ich das alles hier so lese, daß so viele auf der Airline Seite die Flüge günstiger oder nur minimal teurer finden, frage ich mich wirklich was ich falsch mache  :frowning:

    Ich bin auf der Suche nach Flügen im Sommer nach Detroit. Die habe ich bei Cheaptickets für 940€ mit Air France gefunden. Auf der Air France Seite kosten dieses allerdings 1380€ :?

    Bei 4 Personen ist das schon ne Menge Kohle. 

    Ich bin jetzt doch etwas verunsichert ob ich die Buchung wirklich wagen soll  :(

    Grüßlis

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4433
    Verwarnt
    geschrieben 1451370368000

    schreib doch mal wann und von wo du fliegen willst, da werden dir sicher einige hier helfen koennen.

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • Zahntante
    Dabei seit: 1432684800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1451847471000

    Wir wollten vom 30.07.-18.08.16 mit 4 Personen (67, 38, 34, 16) von Düsseldorf nach Detroit (um dann nach Windsor/Kanada zu gelangen, Familie würde uns in Detroit aholen).

    Die Reisedaten sind +/- 2 Tage flexibel.

    Alternativ habe ich auch Köln, Frankfurt und Amsterdam geschaut. Und auch nach Toronto.

    Bei Cheaptickets:

    AMS-YYZ (Toronto) 703€ 

    DUS-DET 902€ mit Air France

    Danke und Grüßlis

  • Thibault
    Dabei seit: 1378771200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1452158719000

    Hi zusammen,

    mir ist jetzt bei der Suche nach USA-Flügen folgendes aufgefallen, wir wollen am 10.04.2016 von Frankfurt nach Las Vegas fliegen und am 26.04.2014 von Seattle nach Frankfurt zurück. Bei Cheaptickets finde ich beide Flüge zu ca. 500 €. Habe mich bei den Airlines Delta und Air France umgesehen und erhalte hier ca. den doppelten Preis.

    Hier das Angebot von Cheaptickets: 

    https://www.cheaptickets.de/flightresults?adt=2&chd=0&cls=Y&inf=0&dep1=FRA&dep1_all=true&date1=2016-04-10&arr1=LAS&dep2=SEA&dep2_all=false&date2=2016-04-26&arr2=FRA&arr2_all=true

     

    Könnt ihr euch das erklären? Gibt es da irgendwelche versteckte Kosten und würdet ihr davon abraten bei Cheaptickets zu buchen?

    Herzlichen Dank im Voraus.

    LG Thibault

  • engro
    Dabei seit: 1463011200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1464564657000

    Ich wurde von CheapTickets um 1700 EUR betrogen.

    Ich habe insgesamt vier Buchungen über diese Plattform gemacht, wobei drei einwandfrei verliefen, doch die vierte mit einem Verlust von 1700 EUR für mich endete. Die gebuchten und bezahlten Tickets wurden nicht geliefert. Meine Emails an den Kundendienst blieben unbeantwortet, telefonisch blieb der Anbieter unerreichbar und eingeschriebene Briefe an die Travix kamen zurück. Unter Zeitdruck habe ich die Buchung bei einem seriösen Mitbewerber nachgeholt. Die Tickets wurden mir schlussendlich mit einer 66-tägigen Verspätung zugestellt. CheapTickets behauptet, dass ich falsche Email-Adresse angegeben habe, wobei die kausale Ursache die Unerreichbarkeit des Kundendienstes ist. Ich wurde von CheapTickets um 1700 EUR betrogen.

  • Schraubenkopf
    Dabei seit: 1464393600000
    Beiträge: 11
    gesperrt
    geschrieben 1464592999000

    Ich habe schon sehr oft bei Cheaptickets gebucht, auch Autos gemietet. Hat immer geklappt, ich kann nichts nachteiliges über das Unternehmen sagen. 

    Was mich aber verwundert, ist, dass sich hier immer nur User mit ihrem ersten Beitrag aufs übelste beschweren und dann nicht mehr auftauchen. Kann es sein, dass hier ein Wettbewerber schlechte Stimmung machen will?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!