Neue vom Reiseveranstalter mitgeteilte Flugzeit existiert bei Condor nicht

  • Asti79
    Dabei seit: 1192060800000
    Beiträge: 184
    geschrieben 1242734714000

    Hallo,

    Da muss ich Berthold Recht geben, kann mir auch gut vorstellen, dass der Flug ruhiger wird, wenn ihr abends fliegt. Das Kind soll schön spielen an dem Tag und dann ist es beim Flug kaputt und schläft. Würde es mir wirklich gut überlegen, ob ihr wirklich umbucht, denn ihr müsst mehr Geld zahlen, obwohl ihr einen Tag weniger Urlaub habt. Trotzdem schönen Urlaub

    Gruss Astrid

    18.04.-25.04.15 Side Mare wir kommen
  • Bibibibs
    Dabei seit: 1178582400000
    Beiträge: 251
    geschrieben 1242736739000

    Das kann ich bestätigen!

    Wir fliegen gerne abends, oder sogar in der Nacht. Gerade mit Kindern hat das erhebliche Vorteile **find**

    Auch ich reise viiiel entspannter zu solchen Zeiten.

    Am schlimmsten finde ich die Flüge um die Mittagszeit. Am Reiseziel nette 40 Grad und dann mit dem Shuttle noch mind. ne Stunde zum Hotel, freiwillig würde ich darauf nicht zurückgreifen & schon gar nicht wenn ich dafür Geld bezahlen müsste....

    Oktober 2016 allsun Esquinzo Beach
  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3571
    geschrieben 1242892849000

    ..schwierig wird es nur, wenn das Kind im Flugzeug schläft, dann geweckt wird und die Einreiseprozedur, Busfahrt etc. mitmachen muß.

    Ihr kennt Euer Kind am Besten, somit solltet ihr entscheiden. Für mich ist es ein Kriterium, dass auch bei der Zahlung von 30 € der Flug noch geändert werden kann. Ich glaube, ich würde alles laufen lassen und das Beste daraus machen. Man kann sich ja auch vorbereiten und etwas zum Beruhigen fürs Kind mitnehmen - meine Kinder sind erwachsen, ich kann mich leider nicht mehr erinnern, was wir alles gemacht haben.

    Schöne Reise!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!