• lara_soft01
    Dabei seit: 1120176000000
    Beiträge: 312
    geschrieben 1134320054000

    Als ich diese Diskusion eröffnete tat ich das mit einem anderen Hintergrund. Ich wollte wissen bei wem der Flug ebenso auf den nächsten Tag oder einen anderen Termin verschoben worden ist.

    Lies bitte richtig und denk nicht nur das was du sehen willst.

  • Maultasche
    Dabei seit: 1131580800000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1134323705000

    ich sehe eine total unsichere Frau die jetzt überlegt ob Sie nicht doch vom Concorde Resort ins Delphin Palace umbucht. :D

  • lara_soft01
    Dabei seit: 1120176000000
    Beiträge: 312
    geschrieben 1134328092000

    Hallo -

    ich bin unsicher was das Hotel angeht na und - aber nicht was mit dem Flug zu tun hat - da habe ich keine Panik.

  • urlaubsbär
    Dabei seit: 1093478400000
    Beiträge: 167
    geschrieben 1134383392000

    Jetzt beteilige ich mich auch einmal an Eurer schönen Diskussion. Ich bin vor zwei Jahren selbst mit Onur Air geflogen und hatte keine Probleme. Aktuell würde ich aber jeden abraten mit Onur Air zu fliegen. Es ist wirklich ein gefährliches Spiel das Onur Air treibt. Hat man Glück so wie ich vor zwei Jahren fliegt man mit einer nagelneuen Maschine und hat auch keine Probleme. Das Problem ist nur das Onur Air auch viele alte Maschinen z. B. aus Usbekistan oder Kirgisien in Ihrer Flotte hat, die aufgekauft und einfach umlackiert worden sind. Ersatzteile beziehen sie übrigens auch zum Teil aus ausrangierten alten Flugzeugen. Ich bin jetzt selbst aus der Türkei zurückgekehrt und habe lieber 40,- Euro mehr bezahlt um nicht mit der Onur Air zu fliegen, sondern mit der SunExpress. Diese kann man nur empfehlen. Absolut neue Flugzeuge und bei der Lufthansa gewartet.

    Mein Onkel ist übrigens Pilot bei der Lufthansa und hat mir auch dringend von der OnurAir abgeraten. Ich bin der selben Meinung wie viele andere hier das es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis diese Linie wieder gesperrt wird.

  • Maultasche
    Dabei seit: 1131580800000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1134391567000

    @ Urlaubsbär

    wie wahr wie wahr :D :D :D

  • salvamor41
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 4964
    geschrieben 1134398379000

    @ Urlaubsbär

    Fakten, Fakten, Fakten! Und immer an die Realität denken!

    Was Du uns da erzählst, sind alles Vermutungen, Gerüchte ohne "Fleisch am Knochen"!

    Wenn Du solche Behauptungen hier aufstellst, mußt Du sie auch beweisen können. Wenn Onur Air Dich wegen übler Nachrede und /oder Geschäftsschädigung verklagen würde, was sie sicher nicht tuen werden, dann würdest Du gezwungen sein, Beweise für Deine Behauptungen auf den Tisch zu legen. Hier in so einer lockeren Unterhaltung ist einem schnell mal irgendwas rausgerutscht, was einer intensiveren Prüfung nicht standhalten würde. Unter diesem Gesichtspunkt sehe ich Deinen Beitrag.

    ><o(((°> Don't feed the Trolls <°)))o><
  • Dirk-1708
    Dabei seit: 1230681600000
    Beiträge: 2031
    geschrieben 1134404485000

    @'urlaubsbär' sagte:

    .......Das Problem ist nur das Onur Air auch viele alte Maschinen z. B. aus Usbekistan oder Kirgisien in Ihrer Flotte hat, die aufgekauft und einfach umlackiert worden sind. .......

    Hallo Urlaubsbär!

    Ich gehöre ganz bestimmt nicht zu den Freunden der Onur Air und würde auch nie mit dieser Airline fliegen, aber wie Salvamor schon erwähnte - wir sollten bei den Fakten bleiben.

    Die Fluggesellschaft Onur Air, hat ganz genau ein einziges Flugzeug in der Flotte, welches jemals für eine Kirgisische Airline flog. Es flog aber auch nur für Kirgisian Airways, weil diese den A300-605R mit der Reg. TC-OAB vom 01.08.2002- 31.12.2002 von Onur Air geleast hat.

    Auch Deine Vermutung, dass gebrauchte Ersatzteile von Onur Air eingebaut werden lässt sich nicht belegen. Oder kannst Du dass.......?

    Also bitte - gerade bei so einem sensiblen Thema sollten wir bei den Fakten bleiben.

    Gruß Dirk

    Mit einem leeren Kopf nickt es sich leichter.
  • urlaubsbär
    Dabei seit: 1093478400000
    Beiträge: 167
    geschrieben 1134471875000

    :disappointed: dann bin ich mal lieber still, bevor ich verklagt werde.

    werde es stern, focus-online etc. die klagen von onur air dann überlassen und nehme all meine aussagen zurück und entschuldige mich dafür ;)

  • Marykay
    Dabei seit: 1101427200000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1134477576000

    O je, wie schnell kann ein Theme das "Thema "verfehlen, ich hänge

    mich da einfach jetzt mit rein.

    Also, ich bin Weihnachten 2004 mit Onur Air geflogen. Es ging alles

    glatt und ich kann nichts Negatives nachsagen. Wir sind mit einem Airbus geflogen, war alles ok.

    Diesen Herbst waren wir mit Hapagfly in Tunesien, obwohl die doch

    2002 (oder 2000 ???) in Salzburg eine Notlandung hinlegen mußten.

    Für 2006 haben wir wieder eine Reise mit Hapagfly gebucht.

    Wo soll ich jetzt die richtige Entscheidung treffen ???:

    1. Eine Airline buchen ,die zwar schlechte Lobby hat, bei der aber nichts

    passiert, zum Glück noch nicht, oder

    2. eine Airline, die im allgemeinen recht sicher ist, wo aber trotzdem ein technisches Problem auftritt oder der Pilot mit halbvolloem Tank fliegt ?? Oder zumindest reichte wohl damals der Sprit nicht!!

    Man kann sich nicht gegen alles absichern. Ich fliege, obwohl mein

    Neffe Frank 1996 vor Puerto Plata mit einer Maschine der Birgen Air

    ins Meer stützte. Diese Maschine hatte er nicht gebucht, es war eine

    Ersatzmaschine. Was macht man dann???!!!

    Es ist nicht immer alles soweit weg, wie man denkt, manchmal ist

    man ganz nah dran.

    Trotzdem, laßt Euch nicht verrückt machen.

    Euch allen weiterhin einen guten Flug und schöne Ferien.

    Lg. Anna-Maria

    PS. Eine Sache noch, warum diskutiert man hier so eifrig und ist

    nicht in der Lage, mit Namen und Wohnort usw. im "Profil" zu stehen.

    Dann hat man in der Diskussion wohl was zu verbergen.??!!!

  • WXYZ
    Dabei seit: 1130198400000
    Beiträge: 87
    geschrieben 1134724260000

    @'Cynthia' sagte:

    :D

    Irrtum Maultasche mit Pilsen-Aushängeschild,

    aber schön für Dich, wenn Du Dir für einen fERIENFLUG eine Linienmaschine leistest und glaubst, damit mehr "Sicherheit" zu haben, oder denkst Condor und Co. wären das Nonplusultra. in Punkto Sicherheit. :D

    Es ist schon "ehrenrührig", wie du versuchst, Onur zu verteidigen... Ich kann mich an keine dt. Flugggesellschaft erinnern die in den letzen Jahren mit einem Landeverbot belegt wurde ;) Ich halte mich dann doch lieber an die Fakten, als dass ich nur das sehe, was ich sehen möchte...

    Gruß, WXYZ

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!