• reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 9723
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1626515720314

    Hallo,

    es gibt eine neue Airline die Südtirol/Bozen mit Düsseldorf und Berlin verbindet. Nachzulesen hier. Ist schon jemand mitgeflogen und kann über seine Erfahrungen erzählen?

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 21087
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1626525183566 , zuletzt editiert von Günter/HolidayCheck

    Das ist eine ganz interessante Geschichte

    So ganz neu ist sie nun allerdings nicht--- denn die Pleite gegangene Vorgängerin--Air Alps war zumindest die Grundlage für die neuen Pläne.

    Der frühere Anlauf der Brüder Gostner eine Airline unter dem Namen Fri-El Airwas in die Luft zu schicken---kam aus irgendwelchen Gründen nicht zustande-- hier haben wir also den wirklichen Newcomer:Skyalps

    Eigentlich sollte schon im Mai 2020 losgehen--- die Gründe warum nicht--die kennen wir leider alle.

    Der Investorenkreis ist sehr Interessant:

    Zunächst die Brüder Gostner (Eigentümer der Airline) die zu den 20 reichsten Südtirolern gehören---klick

    Die haben dann auch gemeinsam mit Rene Benko( Galeria Kaufhof Karstadt ) und dem Industriellen Peter Haselsteiner, klick zu Wiki den Flughafen Bozen vom Land abgekauft.

    Jetzt eher keine dünne Plattform für die Zukunft- nicht wenige Insider sagen: Der Plan wird aufgehen. .:smirk:

    Ein informativer Online Bericht dazu - auch über die zukünftig eingesetzten Flugzeuge -- Aerotelegraph, klick

    Quellen : Diverse ; darunter Aerotelegraph, einige Brancheninfos und ein älterer Artikel aus der FVW

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 9723
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1626551683409 , zuletzt editiert von reiselilly

    Ja, ich glaube auch, dass der Plan aufgeht :thumbsup: Die Touristikbranche in Südtirol befürwortet das Ganze, denn das Land lebt ja quasi vom Tourismus. Ich, als Urlauberin, finde dieses Flugangebot auch super. Schneller ist man nicht in Südtirol. Von Bozen aus sind alle Orte gut zu erreichen, sei es zum Wandern, Golfen oder aber auch im Winter zum Skilaufen. Die Landebahn in Bozen wird aktuell auch verlängert. Es gab ein paar Differenzen mit den Ökoleuten, aber die heimischen Frösche :frog: dort wurden eingesammelt und umgesiedelt :seedling:. So hoffe ich, dass es mit Skyalps zügig weiter geht. Nein, ich habe auch keine Flugscham :smirk:

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 9723
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1630000886066 , zuletzt editiert von reiselilly

    So, ich habe gebucht für Mitte September. Die Buchung ging online ohne Probleme. Es gibt 3 verschiedene Tarife mit verschiedenen Gepäck- und Storno- bzw. Umbuchungsoptionen. Bezahlen kann man per CC oder wer homebanking macht auch per Klarnarechnung. In deutschen Reisebüros wird SkyAlps (noch) nicht zur Buchung angeboten. Lt. Anfrage bei SkyAlps, soll dieses aber noch eingerichtet werden. Ich werde nach meiner Reise hier berichten ob und wie alles geklappt hat.

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • ParanoidInternet
    Dabei seit: 1630177512973
    Beiträge: 8
    geschrieben 1630177747325

    Hi @reislilly,

    Wir haben auch gerade versucht zu buchen. Spontan Berlin nach Bozen für morgen Sonntag, 29.08.

    Online werden Flüge schon den ganzen Tag angezeigt - also haben wir ein schönes Hotel vor Ort bei Meran gebucht.

    Nun wirft die SkyAlps Seite bei der Buchung ständig Fehler. Die Ingenico Zahlungsschnittstelle funktioniert nicht.

    Telefonisch ist keiner zu erreichen. Es kommt ein AB mit ausschließlich Italienischer Sprache ohne Auswahlmenü.

    Bisher hat auch keiner auf unsere Mail mit Pending Buchungsreferenz geantwortet.

    Wir wissen also derzeit nicht, ob wir morgen früh um 11:40 Berlin nach Bozen verlassen können und wie der weitere Ablauf ist.

    Bisher gibt es hier 2 von 5 Sternen und ganz viel Hoffnung, dass es morgen noch irgendwie klappt.

    Als "Luxus" kann man dieses Erlebnis sicher nicht bezeichnen!

  • ParanoidInternet
    Dabei seit: 1630177512973
    Beiträge: 8
    geschrieben 1630178460826

    Leider ist es nicht möglich, einen Kunden-Account als Deutscher zu erstellen, da die Länderflagge sich nicht wechseln lässt und ich damit die Buchung nicht abschließen kann. Ich habe s jetzt auf 3 Browsern probiert.

    Wenn die Betreiber "so reich" und "bekannt" sind zeugt das hier von einem absoluten Armutszeugnis!

  • ParanoidInternet
    Dabei seit: 1630177512973
    Beiträge: 8
    geschrieben 1630178644345

    Und das hier sieht auch katastrophal aus...

    Quelle: https://airportinfo.live/de/flug/bn1952

  • ParanoidInternet
    Dabei seit: 1630177512973
    Beiträge: 8
    geschrieben 1630179033126

    Im Kalender war der morgige Termin auswählbar.

    Jedoch lässt Airportinfo.live darauf schließen, dass SkyAlps noch nie an einem Sonntag

    ( seit Start ) und und zurück geflogen ist. Die im Checkout eigentlich verfügbaren Flugzeuge

    fallen nur auf den Mittwoch. Hätte ich diese Irreführung gewusst, hätte ich keine 4 stelligen Stornokosten für unsere Übernachtung in Meran.

    Ich rechne nicht mehr damit, dass wir angerufen werden, eine Mail erhalten oder der Flug morgen durchgeführt wird.

    Da, wie eben beschrieben, es noch nie einen Flug an einem Sonntag augenscheinlich gegeben hat...

    Der Fehler liegt hier nicht beim verärgerten Kunden, sondern bei SkyAlps die Kunden um ihren Kurzaufenthalt berauben durch Irreführung.

  • ParanoidInternet
    Dabei seit: 1630177512973
    Beiträge: 8
    geschrieben 1630179699220

    Auch der Versuch einfach mal ein Rückflug am 01.09.2021 aus Bozen nach Berlin zu buchen ist bei dieser Airline derzeit unmöglich...

    Schade, aber diese 4 stelligen Stornokosten und die entgangene Geburtstags-Kurz-Reise ins 5 Sterne Hotel lasse ich nicht so stehen.

  • ParanoidInternet
    Dabei seit: 1630177512973
    Beiträge: 8
    geschrieben 1630180011796

    In Safari wird es im Übrigen noch schlimmer.

    Fleißig laufen Google Ads hier rauf und runter und die Zielseite ist "defekt".

    Warum stellen die "Oberreichen" immer Amateurbuden für ihren Point of Sale ein?

    Man kann nicht einmal das Datum auswählen... Blanko Seite...

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!