• HALLO024
    Dabei seit: 1122681600000
    Beiträge: 439
    geschrieben 1212613576000

    War letztes Jahr an meinem Geburtstag für 3 Tage nach Paris für 150,00€ inkl. Flug. 3*Hotel mit Frühstück und Eintritt ins Disneyland. :laughing:

  • toro12
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 1200
    geschrieben 1212613704000

    Ende Februar 2005 ! Flug von FRA nach Cancun und zurück für 272 € ! Mi. gebucht und Fr. geflogen ! War echt ein guter Preis :laughing:

    Ein Jahr später kostete der Flug Anfang März ca. 700 € !

    12.08.-17.08.17 Club Bahamas Ibiza 05.10.-10.10.17 Club Bahamas Ibiza 23.11.-28.11.17 Abu Dhabi 05.02.-25.02.18 Südafrika
  • Jackfruit
    Dabei seit: 1181952000000
    Beiträge: 997
    geschrieben 1212614819000

    Reisen in die Hölle. und andere Urlaubsschnäppchen ...

    die schnell zum Reinfall werden können. Da quetscht man sich in Billigflieger, landet in Hotels die fast nicht mehr gebucht werden, weil überall der Zahn der Zeit nagt, in Destinationen wo der Massentourismus tobt.

    Kein Reiseanbieter hat was zu verschenken!

    Die besten Reisen, das steht fest, sind die oft, die man unterlässt.
  • Glückskind45
    Dabei seit: 1130889600000
    Beiträge: 240
    geschrieben 1212615737000

    Hallöchen!

    Waren im vergangenen Jahr 14 Tage AI im 4- Sterne Hotel "Sol Y Mar Makadi Marine" vom 21.6. - 5.7. Kostenpunkt pro Person: inkl. RRV u. s. w. : 774,- € !!!!! :laughing:

    SUPER Preis!

    In diesem Jahr hätten wir etwa 180,- € drauflegen müssen um zu diesem Zeitpunkt in das wirklich sehr gute Hotel reisen zu können!

    Dieses Jahr fliegen wir nun vom 10.- 24.9. für 14 Tage in ein zwar nur 3- Sterne Hotel in die Türkei! Hat aber super Bewertungen bei HC und mit AI bezahlen wir insgesamt (+RRV) p. Pers. schlappe 555,- €! :D

    Kann man doch nicht meckern! ;)

    Na dann, schöne Träume!

    LG

    Roland & Manuela
  • Glückskind45
    Dabei seit: 1130889600000
    Beiträge: 240
    geschrieben 1212616014000

    @Jackfruit sagte:

    Reisen in die Hölle. und andere Urlaubsschnäppchen ...

    die schnell zum Reinfall werden können. Da quetscht man sich in Billigflieger, landet in Hotels die fast nicht mehr gebucht werden, weil überall der Zahn der Zeit nagt, in Destinationen wo der Massentourismus tobt.

    Kein Reiseanbieter hat was zu verschenken!

    Totaler Quatsch!!

    Kann passieren, muß aber nicht!!!

    Natürlich hat kein Reiseanbieter was zu verschenken, aber das alle preisgünstigen Angebote nur Höllentripps sind ist KÄSE!!!

    Kannst ja in dem Glauben bleiben und weiter so teuer wie möglich buchen, bleiben die günstigen Angebote wenigstens für uns! ;)

    LG

    Roland & Manuela
  • Ricky_Fitz
    Dabei seit: 1212019200000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1212618887000

    @ gastwirt

    Der Vergleich ist natürlich zwischen Pauschal und Baustein. Bei Eigenanreise und "Billigflug" wird es wohl 476 verschiedene Preise im letzten halben Jahr gegeben haben und der Katalogpreis hat sich in dem Zeitraum wohl nicht geändert ;) .

    Find ich trotzdem erstaunlich, was für Preisunterschiede möglich sind. Denn bis auf den Tranfer (ja, den hab ich natürlich nicht mit eingerechnet; 35€ pro p.P.) ist die Leistung gleich.

    Gruß

    Ricky

    P.S.: Der Flug für 279€ ab München muss schon weg sein. Kostet jetzt 392€ - das geht aber auch immer fix...

  • Erika1
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 9490
    geschrieben 1212622120000

    Welch ein netter Thread!

    Ob das Schnäppchen ein wirkliches Schnäppchen war, kann man nur dann beurteilen, wenn man im Pool, am Pool und um den Pool herum andere Gäste mit seinen Fragen nervt, was sie bezahlt haben.

    Falls der eine oder andere tatsächlich weniger bezahlt hat, als man selbst, muss man genauestens erurieren: WANN gebucht, WO gebucht, WELCHES Zimmer, WELCHER Flieger.... darüber hinaus: welche Flugzeit, welcher Flughafen, welcher Flugtag, welcher Sitzplatz.

    Sollte sich herausstellen, dass andere Miturlauber tatsächlich billiger unterwegs sind, nicht vergessen, auch weiterhin zu lächeln. Auch wenn einem die Galle überläuft.

    Sorry, falls ich eine hilfreiche Frage vergessen haben sollte...

    Preisunterschiede?

    Welche?

    Die Preise für Hotels, die man direkt bucht, sind in der Regel für ein ganzes Jahr vorhersehbar - und meist günstiger als bei Pauschalveranstaltern, die die Preise nach Saison staffeln. Die Suche ist angenehmer, als ungeduldig auf die Sommer-/Winterkataloge zu warten.

    Flüge. Da kann man vergleichen und eventuell wirklich günstig fliegen.

    Sicher, auch bei direkt gebuchten Flügen kann es zu Verspätungen kommen, aber mit Fragen wie in HC im Reiserecht zu lesen sind "Drei Stunden zu spät, zwölf Stunden zu früh!!! muss man sich nicht befassen.

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1212628248000

    noch wichtiger-zeugen filmen!

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1212629311000

    @Ricky Fitz ja, das geht schnell, ganz doof sind die ja auch nicht! meine persönliche meinung ist, das bei den fluggesellschaften, genau wie hier, ein klickzähler existiert, nur nicht offen, hatte mir letztens für august einen flug nach olbia angeschaut, ab schönefeld, bis ich hotels geschaut habe(ca. 2h),war der preis nicht mehr zu bekommen. nicht umsonst sind die agb`s der billigflieger im net sehr eng, sehen, buchen oder neu suchen! mein beitrag weiter vorn sollte auch kein angriff sein, nur eine anregung zum nachdenken ehe man vergleiche ansstellt! mfg marcel

  • Silvia L
    Dabei seit: 1141084800000
    Beiträge: 1267
    geschrieben 1212653938000

    Hallo,

    unser Urlaubsschnäppchen liegt schon über 10 Jahre zurück und war eines der besonderen Art . Wir hatten an der Nordsee für zwei Wochen ein Ferienhaus gemietet und mussten 20% anzahlen.Der Rest war bei der Ankunft fällig. Am Tag der Anreise meldeten wir uns bei der Hausvermittlerin und holten den Schlüssel und die Bettwäsche ab. Als wir Zahlen wollten, meinte sie ach das wäre nicht so eilig , sie käme in den nächsten Tagen vorbei , dann könnten wir das erledigen. Nach einer Woche streckte sie bei uns den Kopf herein und fragte ob wir heute abreisen würden. Als wir das verneinten ging sie wieder und meinte wir sollten am Abreisetag bei ihr vorbeikommen. Das taten wir dann auch , aber es war niemand da. Wir warfen den Schlüssel mit eiem kleinen Brief in den Briefkasten und warteten dann zu Hause auf die Rechnung über den Endbetrag- die ist bis heute nicht gekommen. So Billig haben wir niemehr Urlaub gemacht.

    Viele Grüße Silvia

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!