• Bzett
    Dabei seit: 1168041600000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1223414396000

    Hallöchen,

    im November starten wir mit der Tahitian Princess eine Kreuzfahrt durch die Südsee: Tahiti - Huahine - Rangiroa - Raiatea - Bora Bora - Moorea, insgesamt 10 Tage.

    Ihr könnt mir hoffentlich helfen und mir sagen, was ich unbedingt und wie auf welcher Insel machen sollte. So komplett organisierte Touren sind eigentlich nicht so unser Ding, aber ich weiß halt nicht, ob dort on our own alles so möglich ist.

    Und was sollte ich mir im Vorwege noch zulegen ... Literatur?

    Was brauche ich an Geld ... oder reichen Karten?

    Ich hoffe Ihr könnt mir ein paar Tipps geben :frowning:

    Lg

    Birte

  • ebual
    Dabei seit: 1167609600000
    Beiträge: 441
    Zielexperte/in für: nur Südsee
    geschrieben 1223456979000

    Hallo Birte( nochmal),

    ich habe auf deine PN bereits geantwortet, kann dazu sagen, dass ihr euch eine tolle Tour ausgesucht habt.

    Auf Moorea nehmt ihr euch einen Mietwagen und fahrt einmal um die Insel, seht euch die Cooks Bay an und den tollen Blick vom Club Med aus auf eine vorglagerte Privatinsel,außerdem seht in die Strassengräben und bewundert die einmalig großen Krebse..vorsicht geboten!

    Naja und Bora Bora ist das absolute Schmuckstück der Südsee (außer Aitutaki!), ein Muss ist die Lagune vom besten Hotel der Insel dem BoraBoraHotel, seht euch die Anlgae und den Lagunenblick an, am besten verbunden mit einem Glas Rotwein..

    Ich habe in meinem Forum Reisetipps und Hotelbewertungen vieles genauer beschrieben, seht sie euch an..für weitere Fragen schreibt mir am besten weider eine PN..

    oder wartet auch auf eine Antwort von Joachim..der ist immer für einen guten Tip gut..(Joachim--ich grüße dich ..)

    Gruss und viel Spass beim Reisen mit Südseefeeling pur..

    Ebi

    ich lebe jeden Tag so, als ob es mein letzter ist ebi
  • Bzett
    Dabei seit: 1168041600000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1223474498000

    Hallo Winni,

    ja, es ist für uns wirklich ein Traum und wir freuen uns schon .... wie doof :laughing:

    ich habe auch die andere Nachricht gelesen. Auf Papeete sind wir zunächst 2 Nächte im Intercontinatal, bevor es an Bord geht und auf Huahine sind wir 3 Nächte nach der Kreuzfahrt im Te Tiare.

    Du schriebst ja schon irgendwo, dass es sinnvoll ist vor 17 Uhr auf Tahiti zu landen. Heißt das, dass ich LeTruck ( was auch immer das ist ??? ) nicht nutzen kann, und mir ein Taxi suchen muss für den Transfer? Und was ist das mit Le Truck überhaupt?

    Moorea werden wir genau so machen. Ich wußte nicht, ob es so einfach ist, dort eine Auto zu mieten und dort zu fahren. Das gefällt mir und läßt uns mehr Spielraum. Ist das auf den anderen Inseln auch so?

    Du siehst ich habe noch reichlich Fragen. Wo und wie finde ich denn Dein Forum? So häufig war ich hier noch nicht unterwegs. Habe gestern viel gesucht, aber scheinbar nicht alles gefunden ;)

    Lieben Dank schon mal und bis bald

    Birte

  • ebual
    Dabei seit: 1167609600000
    Beiträge: 441
    Zielexperte/in für: nur Südsee
    geschrieben 1223493095000

    Hallo Birte,

    ich meinte du kannst ja mal auf meine Tipps bzw. Hotelbewertungen für Tahiti gehen, das mit der Ankunftszeit habe ich so erlebt: Wenn du nach 23.00 Uhr landest kannst du Pech haben und es fährt nur noch ein Taxi! Die letzten Gäste, die ich auf einer anderen Insel wiedertraf sagten mir, dass sie bis 04.OO Uhr morgens am Flughafen standen!!

    Ansonsten kann ich nur sagen: Vorfreude ist die beste Freude!!!

    Gruss

    Ebi

    ich lebe jeden Tag so, als ob es mein letzter ist ebi
  • JoachimPabsch
    Dabei seit: 1181347200000
    Beiträge: 477
    geschrieben 1223496341000

    Hi Ebi ;)

    Sallü Birte

    Interconti auf Tahiti ? Mei, oh mei, da bis´se ja weit weg vom Schuß down town. ... oder es gibt da mehrere, nicht nur das gen´Süden kurz vorm Trip ins Hinterland.

    LeTruck ... kannst du was mit Dolmus in Türkei oder Quaqua auf Karibik anfangen ? Das sind umgebaute 7,5 t LKW mit Wagenkasten, oder auch Sprinter mit denselben oder XX. Auf alle Fälle sehr solide und allgemein anerkanntes Personennahverkehrstransportmittel auf Tahiti. Fährt nur bei Tageslicht, vom Airport nach downtown ca. 200xpf proPerson, mit Taxi bei Dunkelheit 2.000 xpf und je Gepäckstück 150xpf !! Ich kann mir allerdings nicht vorstellen, daß ihr nicht den obligatorischen Inseltransfer Airport - Interconti incl. habt. Und nimm´den TIP von EBI mehr als Ernst: Ab Dunkelheit und noch mehr ab 23:00 ist Schicht im Schacht, Zapperduster, alles ausgeknippst !!!

    Wenn das Interconti nicht Standardgem. im Programm ist incl. Transfer = feuern und wechseln nach:

    * Tiare Tahiti, liegt direkt am Hafen und ihr könnt die TahitienPrincess schon vorweg in Augenschein nehmen. PerPedes zum Anlieger ca. 400m. Zudem habt ihr downtown direkt im Rücken bzw rechter Hand ca. 600m

    Am Hafenplatz zudem die LeRoulettes Garküchen a la Thailand

    * Kleingeld. Nehmt EURO - Reisechecks mit, nicht in US-Dollar ! Am Airport in Tahiti Faaa gibt es von der Bank Polynesienne einen 60FußContainer, der mit zwei Schaltern besetzt ist und Euch den besten, weil exakten Umtauschkurs (119,53) vermittelt mit einmaligem Gebührenzuschlag (540xpf). In der Stadt, selbst auf den ortsansässigen Banken wird das drei- bis vierfache abverlangt. Allerdings steht schier vor jeder Bank ein Wechselautomat, der EURO 20-ger und 50 wechselt mit einmaliger Gebühr.

    Auf Huahine TeTiare ist mir bekannt. Da kommt der Dampfer aber nicht hin, weil der Lagunendurchbruch für große Pötte auf der anderen Inselseite ist. TeTiare ist entweder auf Busch- und Schotterpiste per Land zu erreichen oder per Landungsboot a la Helgoland. Von der Over-Water-Hütte mit Maori-Versammlungshaus hab´ich auch ein paar Aufnahmen. Buch´ kein Landprogramm !!!! Im IN Poetania LagoonCruise suchen und Island-Round-Trip buchen mit Local-Ranger Esmeralda. Die holen Euch im TeTiare ab und auch wieder hin.

    Weiter Info´s per PN.

    cu

    LG

    JP

    JP ** 08.04. - 20.04.16 AUD_BNE- SouthSea by CruiseShip ** 20.04. - 10.05. SYD - BNE **
  • Bzett
    Dabei seit: 1168041600000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1223507429000

    Hallo Jungs ;)

    toll, unser Programm wächst zusammen und ich fühle mich immer sicherer. Danke. Dolmus kenne ich, kein Problem, wegen Transfer habe ich jetzt mal das Hotel ( was ich insgesamt schon toll finde ... ist vom Hafen weiter weg, als vom Flughafen und zunächst kommen wir per Flugzeug ) angefragt und eben einen netten chat mit Julius von tahiti gehabt :D . Das klärt sich also.

    Und trotzdem: Meine Fragen gehen noch weiter....

    - Kann ich überall in der Südsee mit Euro bezahlen, brauche also gar keine Dollar? Das wäre ja easy!

    - JP schrieb:" Buch´ kein Landprogramm !!!! Im IN Poetania LagoonCruise suchen und Island-Round-Trip buchen mit Local-Ranger Esmeralda. Die holen Euch im TeTiare ab und auch wieder hin." Was ist das und wo soll ich da suchen... will ich dann gerne tun.

    - Wißt Ihr auch noch was zu Ausflügen auf den anderen Inseln: Rangiroa und Raiatea. Und sollte man sich auf Tahiti sich was spezielles anschauen?

    Danke schon mal, ich freue mich auf Eure weiteren Insider-Infos und fühle mich schon fast vor Ort :kuesse:

    LG

    Birte

  • anea18
    Dabei seit: 1207526400000
    Beiträge: 136
    geschrieben 1223507677000

    Hallo zusammen,

    auf Moorea nicht vergessen zum Belvedere zu fahren und in der Nähe des Flughafens zu dem genialen Aussichtspunkt bis hinüber nach Tahiti :D

    Auch wenn ihr nicht sehr auf organisierte Ausflüge steht, solltet ihr auf Bora Bora vielleicht doch die Jeepsafari 4x4 oder die klassische Inselrundfahrt mit dem Boot machen. Ich finde diese beiden Ausflüge klasse.

    Wie schon als Tipp gegeben wurde, solltet ihr eure Unterkunft auf Tahiti ändern können, dann macht das. Sucht euch was stadtnäheres. Ich selber kann euch die Fare Suisse empfehlen. Ist ein wunderschönes, zentrumsnahmes Guesthouse. Und auch wenn ihr mitten in der Nacht ankommen solltet, wird euch Beni (der Besitzer) vom Flughafen abholen. Leider weiß ich nicht ob er zu diesem Zeitpunkt Gäste aufnimmt, da er einen Umbau plant.

    Bei weiteren Fragen, immer gern.

    ______________________________________________________________

    Voyager est un rêve et rêver est un voyage.

  • Steboe
    Dabei seit: 1183507200000
    Beiträge: 88
    geschrieben 1223579450000

    "alles in Euro zahlen": So waren die Aussagen wohl nicht zu verstehen. Der Umtausch in die örtliche Währung Polynesischer Francs ist notwendig. Und ja, mit Karte kann man auch bezahlen und Geld abheben.

    "Ausflüge Rangiroa": Am Landungsplatz der Beiboote gibt es den üblichen Kunstmarkt. Ausflüge sind möglich mit einem Glasbodenboot. Ein Ausflug geht zur Pearl Farm. Am besten vorher schauen, was die Perlen in der Stadt kosten und dann entscheiden. Ein möglicher Ausflug geht zu einem Weinkeller: Ja, ist eben ein frz. Gebiet.

    Ansonsten bitte nicht die Badeschuhe vergessen. Die Koralllenstrände sind wirklich nicht ungefährlich, da viele scharfe Kanten existieren.

    Ich würde für Tahiti einen Mietwagen empfehlen. Dann könnt ihr auch mal an die Nordküste zu den Surfstränden oder ins Musee de Tahiti (lokale Geschichte, Geologie, Kunst - sehenswert) fahren.

  • Bzett
    Dabei seit: 1168041600000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1223583695000

    HI!

    Stimmt, ich hatte es aber auch so gemeint mit der Währung. Wollte nur wissen, ob ich überhaupt Dollar besorgen muss und ob auf den Inseln überall die gleiche Währung ... xpf ... gilt. So habe ich es allerdings nicht geschrieben, daher danke nochmal für die Aufklärung.

    Das Hotel von Dir Anea finde ich auch schnuckelig. Da frage ich mal an und dann muss ich checken, ob wir das andere stornieren können ... da muss sich das Reisebüro dann anstrengen. Ich werde berichten!

    Ist auch nicht so, dass wir organisierte Ausflüge nur schlecht finden. Man muss nur wissen, welche gut sind, denn häufig haben wir nur-reines-hin- und-her-gefahre...schnelles-Aussteigen-für-Foto...und-wieder-zurück erlebt. Und da habe ich es lieber etwas individueller. Danke somit auch für die guten Ausflug-Tipps.

    Verstehe ich es richtig, dass es auf allen Inseln kein Problem mit Mietwagen ist? Wißt Ihr was das so kostet ... als Anhaltspunkt?

    LG

    Birte

  • Bzett
    Dabei seit: 1168041600000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1223593978000

    Schade ... Beni ist ausgebucht ... Naja, dann soll es wohl so sein. Toll aber wie schnell er geantwortet hat. Das bereits gebuchte Hotel dagegen noch nicht:-)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!