• vladi57
    Dabei seit: 1200096000000
    Beiträge: 1398
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1312842421000

    Ich reise seit 2006 auf die Insel. Immer zur ungefähr selben Zeit ins selbe Hotel. Deshalb kann ich die Preissteigerung auch sehr deutlich

    erkennen und ich muß nun auch auf die ein oder andere zusätzliche Reise

    verzichten.

    Klar wäre es mir lieber, es gäbe diese enormen Preissteigerungen nicht, aber

    wenn ich z.B. an die Tankstelle fahre, sehe ich ja am aller deutlichsten, daß ich

    dort nicht mehr zum Preis von vor ein paar Jahren tanken kann.

    Es ist leider so .....  :disappointed: ...... wir können es nicht beeinflussen. Und wenn wir in

    den "Dominikanischen Reisestreik" treten, werden es die auf der Insel im Tourismus

    beschäftigten ausbaden, die ihre Jobs in den Hotels verlieren, die ihren Shop schließen müssen usw. usw.

    Die Reiseunternehmen und Fluggesellschaften drücken ihre Preise durch, nach dem

    Motto, wer unbedingt an ein bestimmtes Ziel kommen will, der soll dafür zahlen

    oder eben auf günstigere Ziele umbuchen. Und so haben die Gesellschaften immer ihren Umsatz, den gestehen wir es uns doch ein, direkt zuhause bleiben und

    gar nicht verreisen, kommt für einen, der das eben gerne macht, eigentlich nicht in

    Frage. Das kann ich jedenfalls von meiner Person so behaupten. Da tätige ich lieber

    anderweitig Einsparungen, als daß ich aufs Reisen verzichten würde.

    06. - 25. Dez. 2016 Dominikanische Republik, Hotel Punta Cana Princess
  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1312843049000

    @vladi,

    kann da nur Deiner Aussage zustimmen,man sollte sich nicht auf ein bestimmtes Ziel auf der Insel einschiessen.....die Insel gibt soviel her  ;)

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • Transpirator1973
    Dabei seit: 1121990400000
    Beiträge: 1116
    geschrieben 1312845353000

    ich werde auch weiterhin dort meinen urlaub verbringen,finde es allerdings weltweit schade dass die Preise für alleinreisende so horrend teuer sind bzw ich verstehe nicht warum man als alleinreisender bei 2 Wochen etwas mehr als 150€ aufpreis zahlt,bei 3 Wochen sinds mehr als 500€(Beispiel IB Punta Cana 23.11.-14.12)

    dass es nicht günstiger wird dafür muss man kein Professor sein

    wenn man es mit Menschen zu tun hat gibts keine Logik
  • vladi57
    Dabei seit: 1200096000000
    Beiträge: 1398
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1312847387000

    @Deki

    Ich bin immer in den Princess-Hotels, meistens ebenfalls im Einzelzimmer.

    Gerade habe ich die Preise für Dez., vor Weihnachten, geprüft.

    Das selbe Drama wie in den Iberostars.

    300,- Euro Aufpreis bei 2 Wochen, 600 Euro Aufpreis bei 3 Wochen

    Aufenthalt im Einzelzimmer. Von den widrigen Umständen der Umsteige-

    flüge ganz zu schweigen. Direkt/NonStop-Flüge treiben die Preise nochmals

    extrem in die Höhe.

    Oh je, ich fürchte mein Winterurlaub rückt in weite Ferne  :disappointed:

    06. - 25. Dez. 2016 Dominikanische Republik, Hotel Punta Cana Princess
  • vladi57
    Dabei seit: 1200096000000
    Beiträge: 1398
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1312848324000

    Wenn ich die derzeitigen Reisepreise von Euro auf DM umrechne, stelle ich fest, daß ich es zu DM-Zeiten nicht mal in Erwägung gezogen hätte, für solch einen Betrag eine zwei- oder dreiwöchige Urlaubsreise zu machen.

    So einen Betrag hätte ich damals für 5 Wochen-Luxuskreuzfahrt oder für eine Himalaya-Expedition angesetzt.

    06. - 25. Dez. 2016 Dominikanische Republik, Hotel Punta Cana Princess
  • matthiasl
    Dabei seit: 1095638400000
    Beiträge: 1569
    geschrieben 1312852432000

    Villeicht ist ja der Flieger ja einmal wieder teurer geworden,schaut Euch mal an was die Verlängerunsnacht kostet.

    Schade das es keine Konkurenz bei den Airlines gibt

  • firefighter21
    Dabei seit: 1235347200000
    Beiträge: 220
    geschrieben 1312878900000

    [size=9px]Überflüssiges Zitat[color=darkblue] entfernt, da dieses bei einer direkten Antwort entbehrlich ist.[/size][/color]

    Das ist ja genau das Problem, das Hotel wäre ja nicht teurer als die letzten Jahre, aber die Airlines treiben die Preise hoch!!! Den Dominikaner würd ichs ja echt gönnen wenns mehr verdienen würden!!!

  • MarkusKue
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 263
    geschrieben 1312879467000

    Günstigere Ziele aussuchen ? Vergleichbar mit der Dominikanischen Republik ?

     

    Kann mir mal einer eine Urlaubsdestination nennen, die nicht teurer geworden ist in den letzten Jahren ?

  • firefighter21
    Dabei seit: 1235347200000
    Beiträge: 220
    geschrieben 1312879824000

    [size=9px]Überflüssiges Zitat[color=darkblue] entfernt, da dieses bei einer direkten Antwort entbehrlich ist.[/size][/color]

    Mit der Dom Rep kann man nichts vergleichen, das ist mein absolutes Traumland!!!

    Aber als Alleinverdiener mit Frau und Kind, kann und will ich nicht diese Preise bezahlen!! Wir werden uns evtl. jetzt mal Ägypten anschauen!!!

  • matthiasl
    Dabei seit: 1095638400000
    Beiträge: 1569
    geschrieben 1312894852000

    Ich würde es ja verstehen,wenn mann in den Airlines mehr geboten bekommen würde,nur dort wird ja der Service dazu,immer mehr heruntergeschraubt. :?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!